Abo
  • IT-Karriere:

ScummVM 0.9.1 unterstützt mehr Spiele-Handhelds

... und bringt unter anderem die PalmOS-Version auf den aktuellen Stand

Mit der Software ScummVM lassen sich unter anderem alte LucasArts-Adventures auf verschiedenen Systemen - auch auf mobilen Geräten - zum Leben erwecken. Mit der kürzlich erschienenen ScummVM-Version 0.9.1 "PalmOS revived" wurden viele Probleme beseitigt, die PalmOS-Version auf den aktuellen Stand gebracht und die Spiele-Handhelds Nintendo DS, GP2X und GP32 werden nun offiziell unterstützt.

Artikel veröffentlicht am ,

ScummVM 0.9.1 beseitigt vor allem Fehler mit Spielen von Humongous Entertainment, mit "Floyd - Es gibt noch Helden" von Adventure Soft Publishing, entsprechenden internationalen Spielversionen und erkennt die FM-Towns-Version von Indiana Jones 3 besser. Zudem sollen Westwoods-Kyrandia-Spiele nun auch auf weniger schnellen Systemen laufen, da die Engine umgeschrieben wurde und weniger Prozessor-Last verursacht.

Stellenmarkt
  1. MVV Trading GmbH, Mannheim
  2. OEDIV Oetker Daten- und Informationsverarbeitung KG, Bielefeld

Verbessert wurden die ScummVM-Versionen für die PlayStation 2 (PS2), PlayStation Portable (PSP) und Windows-CE-Handhelds. Bei Letzteren werden auch PocketPC-2002-Geräte wieder unterstützt. Für Adventure-Fans mit PalmOS-Geräten gibt es mit ScummVM 0.9.1 auch endlich wieder Anschluss an den aktuellen Entwicklungsstand - eine separate Version für Tapwave Zodiac gibt es ebenfalls. Zudem gehören seit ScummVM 0.9.1 die bisher separat entwickelten ScummVM-Umsetzungen für Nintendo DS, GP2X und GP32 offiziell dazu.

Neben dem Quellcode von ScummVM 0.9.1 gibt es auch schon ausführbare Versionen für Windows, verschiedene Linux-Distributionen, MacOS X, Solaris 10 (IA32 und AMD64), OS/2, BeOS, MorphOS, AmigaOS 4 und Atari/FreeMiNT. In Binärform gibt es das neue ScummVM zudem für die Spielekonsolen PS2 und Dreamcast. Bei den mobilen Geräten findet sich die Software in kompilierter Ausführung derzeit für PSP, Nintendo DS, Symbian-Smartphones (S60-, S80-, S90- und UIQ-Serien), PalmOS 5, PalmOS Tapwave Zodiac, Windows CE (ARM), iPAQ h1915 und MyPal 716 und GP2X. Die Version für GP32 soll bald folgen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. MSI GeForce RTX 2080 Aero 8G für 549€ statt über 620€ im Vergleich und ASUS Phoenix...
  2. (u. a. Seagate Backup Plus Hub 8 TB für 149€, Toshiba 240-GB-SSD für 29€ und Sandisk Extreme...
  3. (u. a. Kingston A400 480 GB für 41,90€ statt 50,10€ im Vergleich, Fractal Design Define R6 USB...
  4. (heute u. a. mit Serienboxen)

JackTF 31. Okt 2006

Inwiefern erreichen sie nicht die volle Leistung? Day of Tentacle und Sam'n'Max laufen...

Mo 30. Okt 2006

Also ich finds auch gut, dass diese Systeme nun in der offiziellen SCUMMVM gepflegt...


Folgen Sie uns
       


AMD Ryzen 9 3900X und Ryzen 7 3700X - Test

Wir testen den Ryzen 9 3900X mit zwölf Kernen und den Ryzen 7 3700X mit acht Kernen. Beide passen in den Sockel AM4, nutzen DDR4-3200-Speicher und basieren auf der Zen-2-Architektur mit 7-nm-Fertigung.

AMD Ryzen 9 3900X und Ryzen 7 3700X - Test Video aufrufen
Faire IT: Die grüne Challenge
Faire IT
Die grüne Challenge

Kann man IT-Produkte nachhaltig gestalten? Drei Startups zeigen, dass es nicht so einfach ist, die grüne Maus oder das faire Smartphone auf den Markt zu bringen.
Von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Smartphones Samsung und Xiaomi profitieren in Europa von Huawei-Boykott
  2. Smartphones Xiaomi ist kurz davor, Apple zu überholen
  3. Niederlande Notrufnummer fällt für mehrere Stunden aus

Indiegames-Rundschau: Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten
Indiegames-Rundschau
Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

In Stone Story RPG erwacht ASCII-Art zum Leben, die Astronauten in Oxygen Not Included erleben tragikomische Slapstick-Abenteuer, dazu kommen Aufbaustrategie plus Action und Sammelkartenspiele: Golem.de stellt neue Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Von Bananen und Astronauten
  2. Indiegames-Rundschau Verloren im Sonnensystem und im Mittelalter
  3. Indiegames-Rundschau Drogen, Schwerter, Roboter-Ritter

Mobile Payment: Mit QR-Code-Kooperation zum europäischen Standard
Mobile Payment
Mit QR-Code-Kooperation zum europäischen Standard

Die Mobile Wallet Collaboration will ein einheitliches QR-Format als technische Grundlage für ein vereinfachtes Handling etablieren. Die Allianz aus sechs europäischen Bezahldiensten und Alipay aus China ist eine ernstzunehmende Konkurrenz für Google, Apple, Facebook, Amazon.
Von Sabine T. Ruh


      •  /