Abo
  • Services:
Anzeige

Sun mit mehr Umsatz, aber weiterhin Verlusten

Umsatz klettert auch durch Zukäufe auf 3,19 Milliarden US-Dollar

Ein Umsatzzuwachs von 17 Prozent vermeldet Sun Microsystems für das erste Quartal seines Finanzjahres 2006/2007, das am 1. Oktober 2006 endete. Dennoch schreibt Sun weiterhin rote Zahlen.

Der Umsatz im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2007 erreichte 3,19 Milliarden US-Dollar gegenüber 2,73 Milliarden US-Dollar im Vorjahr. Der deutliche Anstieg sei sowohl auf Firmenzukäufe als auch eine steigende Akzeptanz des Betriebssystems Solaris 10 und die Zuwächse im Service-Geschäft zurückzuführen, so Sun. Der Umsatz im Bereich Computer Systems stieg im Jahresvergleich um 15 Prozent, eine Zunahme, die bereits im dritten aufeinander folgenden Quartal zu verzeichnen ist.

Anzeige

Unter dem Strich steht dennoch ein Nettoverlust von 56 Millionen US-Dollar nach US-GAAP. Im Vorjahr hatte Sun noch einen Verlust von 123 Millionen US-Dollar erzielt. Der Cashflow im operativen Geschäft betrug im ersten Quartal des Geschäftsjahres 157 Millionen US-Dollar. Die Summe an Wertpapieren und Barmitteln, die Sun hält, belief sich zum Ende des Quartals auf 4,67 Milliarden US-Dollar.

In Deutschland habe Sun von einer regen Konjunktur vor allem in den Bereichen Telekommunikation, Financial Services und Öffentliche Auftraggeber profitiert, teilt Marcel Schneider mit, Präsident und Geschäftsführer Sun Microsystems GmbH. Das Geschäft mit AMD-Server legte dabei um über 50 Prozent zu.


eye home zur Startseite
sudo411 28. Okt 2006

Danke für solch gute Beiträge



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ESCRYPT GmbH - Embedded Security, Bochum
  2. ESCRYPT GmbH, Bochum
  3. Bertrandt Services GmbH, Herford
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Metal Gear Survive 35,99€, Metal Gear Solid V Ground Zeroes 3,99€, PES2018 26,99€)
  2. (u. a. John Wick, Security, Sicario, Paddington, Non-Stop, Pulp Fiction, Total Recall, Die...
  3. 189€ (Bestpreis)

Folgen Sie uns
       


  1. iOS, MacOS und WatchOS

    Apple verteilt Updates wegen Telugu-Bug

  2. Sicherheitslücken

    Mehr als 30 Klagen gegen Intel wegen Meltdown und Spectre

  3. Nightdive Studios

    Arbeit an System Shock Remake bis auf Weiteres eingestellt

  4. FTTH

    Landkreistag fordert mit Vodafone Glasfaser bis in Gebäude

  5. Programmiersprache

    Go 1.10 cacht besser und baut Brücken zu C

  6. Letzte Meile

    Telekom macht Versuche mit Fixed Wireless 5G

  7. PTI und IBRS

    FreeBSD erhält Patches gegen Meltdown und Spectre

  8. Deutsche Telekom

    Huawei und Intel zeigen Interoperabilität von 5G

  9. Lebensmittel-Lieferservices

    Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"

  10. Fertigungstechnik

    Intel steckt Kobalt und 4,5 Milliarden US-Dollar in Chips



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fe im Test: Fuchs im Farbenrausch
Fe im Test
Fuchs im Farbenrausch
  1. Mobile-Games-Auslese GladOS aus Portal und sowas wie Dark Souls für unterwegs
  2. Monster Hunter World im Test Das Viecher-Fleisch ist jetzt gut durch
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Re: Gut so

    Seroy | 02:15

  2. Re: Vergleich mit dem B&W Zeppelin

    NIKB | 02:00

  3. Re: Klangvergleich zu echten Lautsprechern?

    NIKB | 01:56

  4. Re: Ökosystem

    NIKB | 01:49

  5. Re: Sicherheit und Robustheit bei 5G?

    p4m | 01:46


  1. 00:27

  2. 18:27

  3. 18:09

  4. 18:04

  5. 16:27

  6. 16:00

  7. 15:43

  8. 15:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel