Abo
  • Services:
Anzeige

Toshiba-Beamer spielen Overhead-Projektor

Kamera-Arm am Projektor

Toshiba hat mit dem xc2500 und xc3000 zwei neue Projektoren vorgestellt, die mit einer eingebauten Projektionskamera ausgestattet sind und so auch als Overhead-Projektoren genutzt werden können. Die Kameras durchleuchten allerdings keine Folien, sondern nehmen nur normale Vorlagen auf.

Die um 270 Grad schwenkbare CMOS-Kamera löst 3 Millionen Pixel auf und kommt mit einem 8fachen Digitalzoom daher. Man kann so beispielsweise handschriftliche Notizen oder Zeichnungen mit dem Projektor an die Wand werfen.

Anzeige

Die Projektoren arbeiten mit 1.024 x 768 Pixeln Auflösung und sind mit LCD-Technik ausgestattet. Die Geräte unterscheiden sich durch ihre Helligkeit. Der xc2500 erreicht 2.500 ANSI-Lumen, während es der xc3000 auf 3.000 ANSI-Lumen bringt. Mit 600:1 erreichen beide Geräte das gleiche Kontrastverhältnis.

Die Anschlüsse umfassen jeweils einmal RGB, S-Video, Composite-Video und Audio als Eingänge; ein RGB- und ein Audio-Ausgang runden die Anschlusspalette ab. Die Trapezentzerrung kann vertikal +/- 30 Grad ausgleichen. Beide Geräte messen 288 x 92 x 247 mm und bringen 2,8 kg auf die Waage.

Damit der Projektor nicht einfach geklaut werden kann, bietet er zwei Sicherheitsvorkehrungen. Zum einen ist wie bei einem Autoradio das Bedien-Panel abnehmbar und außerdem lässt er sich über einen PIN-Code sichern.

Der xc2500 und der xc3000 sollen ab Oktober 2006 erhältlich sein. Für den xc2500 werden rund 2.310,- Euro verlangt, für den xc3000 sind ca. 2.890,- Euro fällig.


eye home zur Startseite
MediaFocusUser 27. Okt 2006

Sorry, aber wenn das das Prinzip ist nach dem diese Beamer arbeiten, dann stimmt schon...

mal überlegen 27. Okt 2006

..ähm ... meine natürlich "hineinzoomen"....



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hanseatisches Personalkontor Bodensee, Rottweil-Neukirch
  2. BG-Phoenics GmbH, München
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  4. Friedrich Lütze GmbH, Weinstadt


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Resident Evil: Vendetta 14,99€, John Wick: Kapitel 2 9,99€, Fight Club 8,29€ und...
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)

Folgen Sie uns
       


  1. Luminar

    Lightroom-Konkurrenz bringt sich in Stellung

  2. Kleinrechner

    Tim Cook verspricht Update für Mac Mini

  3. Elektrorennwagen

    VW will elektrisch auf den Pikes Peak

  4. Messung

    Über 23.000 Funklöcher in Brandenburg

  5. Star Wars Battlefront 2 Angespielt

    Sternenkrieger-Kampagne rund um den Todesstern

  6. Nach Wahlniederlage

    Netzpolitiker Klingbeil soll SPD-Generalsekrektär werden

  7. Adasky

    Autonome Autos sollen im Infrarot-Bereich sehen

  8. Münsterland

    Deutsche Glasfaser baut weiter in Nordrhein-Westfalen aus

  9. Infineon

    BSI zertifiziert unsichere Verschlüsselung

  10. R-PHY- und R-MACPHY

    Kabelnetzbetreiber müssen sich nicht mehr festlegen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  1. Re: Gute Wahl

    chewbacca0815 | 09:26

  2. Re: "prestigeträchtige Rennserie Formel E" naja

    seebra | 09:24

  3. Re: Darum wird sich Linux nie so richtig durchsetzen

    DetlevCM | 09:22

  4. Re: Anzahl Artikel: Nach Apple kommt inzwischen...

    Trollversteher | 09:22

  5. Re: Ich als Hobbyfotograf..

    Shred | 09:21


  1. 07:28

  2. 07:13

  3. 18:37

  4. 18:18

  5. 18:03

  6. 17:50

  7. 17:35

  8. 17:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel