Abo
  • Services:
Anzeige

Geräuschkiller-Walkman von Sony

NW-S700: Musik ohne Umgebungsgeräusche

Sony hat eine Serie von digitalen Musikspielern vorgestellt, die mit einer eingebauten Umgebungslautstärke-Unterdrückung ausgestattet sind und so ungestörten Musikkonsum erlauben sollen. Der Kopfhörer des NW-S700 ist mit Mikros ausgestattet, die die Umgebungsgeräusche aufnehmen. Die Elektronik des Gerätes analysiert diese und schickt neben der Musik ein die Störgeräusche größtenteils aufhebendes Signal heraus.

Die 47 Gramm leichten Geräte sollen eine Laufzeit von bis zu 50 Stunden erreichen. Die Akku-Schnellladefunktion soll es ermöglichen, nach drei Minuten Ladezeit genügend Energie für drei Stunden Spieldauer in den Akku zu pumpen.

Anzeige

Sony NW S700
Sony NW S700
Das Gerät ist auch mit einer Aufnahmefunktion ausgerüstet, mit der es ohne PC Musik über seinen Toneingang encoden kann. Die Wiedergabe ist in den Formaten ATRAC, ATRAC Advanced Lossless, MP3, WMA (ohne DRM), AAC (ohne DRM) und Linear-PCM möglich. Außerdem ist ein 5-Band-Equalizer integriert. Ein USB-Kabel zum Anschluss an den PC wird mitgeliefert.

Ein dreizeiliges OLED-Farbdisplay kann die Infos zu den Musikstücken bzw. Alben anzeigen. Zusätzlich sind alle Modelle der NW-S700-Serie mit einem UKW-Radio ausgestattet. Die Geräte kommen mit 1, 2 und 4 GByte Speicherplatz und diversen Farbstellungen auf den Markt.

Die Preise beginnen bei 150,- Euro für das kleinste Modell und enden bei 270,- Euro für das 4-GByte-Gerät. 2 GByte kosten 200,- Euro.

In Deutschland sollen die NW-S700 ab Anfang November 2006 erhältlich sein.


eye home zur Startseite
P_Alim 30. Okt 2006

...was mag wohl passieren, wenn man ein MP3 mit Stille abspielt? Ob das dann die digitale...

Tony 29. Okt 2006

LOL.

Tony 29. Okt 2006

Bei Tinitus läßt dich die Schulmedizin völlig im Regen stehen. Versuche dich zu...

Blubbel 28. Okt 2006

Ach ist doch egal ob es dieses Noise-iwas hat oder nicht...ich find's geil dass das Ding...

heisedrolli 28. Okt 2006

tut das gleiche, ist auch bei abgeschalteter Elektronik einen guten Kophörer, ist...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. OEDIV KG, Bielefeld
  2. Daimler AG, Sindelfingen
  3. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  4. Stadtwerke Augsburg Holding GmbH, Augsburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 169€
  2. 274,90€ + 3,99€ Versand
  3. 239,53€

Folgen Sie uns
       


  1. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  2. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  3. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  4. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  5. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  6. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  7. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  8. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  9. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  10. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Re: Die Frage wäre ja...

    ssj3rd | 21:39

  2. Das ist eh die Zukunft.

    TC | 21:25

  3. common business

    johnDOE123 | 21:25

  4. Touchtastatur schlechter nach dem Upgrade.

    TC | 21:20

  5. Re: Leider verpennt

    ArxTyrannus | 21:18


  1. 17:14

  2. 16:25

  3. 15:34

  4. 13:05

  5. 11:59

  6. 09:03

  7. 22:38

  8. 18:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel