Abo
  • Services:

O2 startet am Freitag mit DSL

Mobilfunkkunden von O2 sparen 5,- Euro im Monat

Ab Freitag, den 27. Oktober 2006, bietet auch O2 hier zu Lande DSL an. Bislang beschränkte sich das mittlerweile zu Telefonica gehörende Unternehmen auf Mobilfunk. Telefonica gehört aber zu den größten DSL-Anbietern hier zu Lande, so dass sich der Schritt regelrecht aufzwängt.

Artikel veröffentlicht am ,

O2 verspricht DSL ohne zusätzlichen Anschluss, telefoniert wird per Voice over IP (VoIP). O2-DSL kommt dabei in drei verschiedenen Paketen: S, M und L.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main

Das kleinste Paket S bietet einen Downstream von 4 MBit/s, umfasst eine Internet-Flatrate und kostet für O2-Kunden 35,- Euro im Monat. Telefonate werden gesondert abgerechnet. Bei DSL M für monatlich 45,- Euro ist neben der Internet-Flatrate auch eine Telefon-Flatrate enthalten, die Festnetztelefonate ins deutsche Festnetz und das Mobilfunknetz von O2 umfasst. Das "große" Paket "O2 DSL L" schlägt mit 50,- Euro im Monat zu Buche und bietet neben Internet- und Telefon-Flatrate einen DSL-Anschluss mit einem Downstream von 16 MBit/s.

Zu den drei DSL-Paketen sind die Optionen "Speed Ping" alias Fastpath für monatlich 2,- Euro und "Power Upload" für monatlich 5,- Euro hinzubuchbar. Mit Letzterem erhöht sich der Upstream auf 1 MBit/s.

Wer bei O2 noch nicht Kunde ist, zahlt für die Pakete jeweils 5,- Euro zusätzlich im Monat. Zum Start ist O2-DSL dabei für rund 40 Prozent der deutschen Haushalte zu haben; bis Mitte 2007 soll die Abdeckung auf 60 Prozent erweitert werden.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. ES Blu-ray 10,83€, Die nackte Kanone Blu-ray-Box-Set 14,99€)
  2. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  3. 5€ inkl. FSK-18-Versand

Sandra12 13. Aug 2007

Also ich muss sagen, ich find das Angebot von o2 sehr interessant und hab nun auch vor zu...

Alice 29. Okt 2006

Süß is ja die Alice. Aber bei mir kommt sie leider nicht rein :-( - nicht Verfügbar :-(

HOG 27. Okt 2006

stimmt! dann ist alles gleich überteuert und man braucht sich keine gedanken machen!!! :)

xX1X1Xx 26. Okt 2006

die man nicht für http, ftp, torrent ... nutzen darf? :)


Folgen Sie uns
       


LG 5K2K (34WK95U) Ultrawide - Fazit

Der aktuelle Ultrawide von LG hat eine beeindruckend hohe Auflösung und eignet sich wunderbar für Streamer oder die Videobearbeitung.

LG 5K2K (34WK95U) Ultrawide - Fazit Video aufrufen
Datenleak: Die Fehler, die 0rbit überführten
Datenleak
Die Fehler, die 0rbit überführten

Er ließ sich bei einem Hack erwischen, vermischte seine Pseudonyme und redete zu viel - Johannes S. hinterließ viele Spuren. Trotzdem brauchte die Polizei offenbar einen Hinweisgeber, um ihn als mutmaßlichen Täter im Politiker-Hack zu überführen.

  1. Datenleak Bundestagsabgeordnete sind Zwei-Faktor-Muffel
  2. Datenleak Telekom und Politiker wollen härtere Strafen für Hacker
  3. IT-Sicherheit 12 Lehren aus dem Politiker-Hack

Datenschutz: Nie da gewesene Kontrollmacht für staatliche Stellen
Datenschutz
"Nie da gewesene Kontrollmacht für staatliche Stellen"

Zur G20-Fahndung nutzt Hamburgs Polizei eine Software, die Gesichter von Hunderttausenden speichert. Schluss damit, sagt der Datenschutzbeauftragte - und wird ignoriert.
Ein Interview von Oliver Hollenstein

  1. Brexit-Abstimmung IT-Wirtschaft warnt vor Datenchaos in Europa
  2. Österreich Post handelt mit politischen Einstellungen
  3. Digitalisierung Bär stößt Debatte um Datenschutz im Gesundheitswesen an

Eden ISS: Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner
Eden ISS
Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner

Wer in der Antarktis überwintert, träumt irgendwann von frischem Grün. Bei der Station Neumayer III hat das DLR vor einem Jahr ein Gewächshaus in einem Container aufgestellt, in dem ein Forscher Salat und Gemüse angebaut hat. Das Projekt war ein Test für künftige Raumfahrtmissionen. Der verlief erfolgreich, aber nicht reibungslos.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Eden ISS DLR will Gewächshaus-Container am Südpol aus Bremen steuern
  2. Eu-Cropis DLR züchtet Tomaten im Weltall
  3. NGT Cargo Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h

    •  /