• IT-Karriere:
  • Services:

Suchen.de - T-Info startet lokale Suche

Lokale Suche mit Luftbildern, Kartenmaterial und Routenplaner

Die im März 2006 als Vorabversion gestartete lokale Suche Suchen.de hat die Beta-Phase abgeschlossen. Mit dem Marktstart wird die lokale Suche auch in das Portal von T-Online eingebunden. Mit Suchen.de sollen sich Geschäfte, Restaurants, Anwälte, Ärzte oder andere Dienstleister bequem vor Ort finden lassen.

Artikel veröffentlicht am ,

Suchanfragen lassen sich durch passende Ortsangaben eingrenzen, um nur Ergebnisse innerhalb eines bestimmten Umkreises zu erhalten. Als Neuerung stehen auch Luftbilder zu den Suchergebnissen bereit. Wie gehabt gibt es ansonsten Kartenmaterial, das sich mit den Luftbildern in einer Hybrid-Ansicht kombinieren lässt. Alle drei Ansichten können nach Belieben verschoben sowie vergrößert und verkleinert werden. Darüber stehen auch Routenplaner-Funktionen bereit.

Stellenmarkt
  1. Deutscher Wetterdienst, Offenbach am Main
  2. Hays AG, Bonn

Seit dem Start der Beta-Version im März 2006 soll der Suchindex massiv ausgebaut worden sein. Eine Stichprobe von Golem.de fand gleichwohl veraltete Einträge und gelegentlich scheint der Suchindex noch Lücken aufzuweisen. Zu den Suchergebnissen blendet Suchen.de - falls verfügbar - Anschrift, Öffnungszeiten und Rufnummer des Dienstleisters ein, um die Kontaktaufnahme zu vereinfachen. Mit der Funktion "Suche anpassen" lässt sich eine Anfrage stärker eingrenzen.

Die lokale Suche ist ab sofort über Suchen.de sowie das T-Online-Portal unter www.suche.t-online.de erreichbar.

T-Info hat die lokale Suchmachine gemeinsam mit Fast Search & Transfer (FAST) und Exorbyte entwickelt. Die Kartendaten und Routenplanerfunktionen stammen von der PTV AG und Navteq, während die Luftbilder von GeoContent geliefert werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Rising Storm 2: Vietnam für 7,59€, Upwards, Lonely Robot für 2,99€, MONOPOLY® PLUS...
  2. 3 Monate nur 2,95€ pro Monat, danach 9,95€ pro Monat - jederzeit kündbar
  3. (u. a. Aladin 11,52€ (Blu-ray) & 22,99€ (4K), A Toy Story: Alles hört auf kein Kommando 12...

Mischpult 27. Okt 2006

Da findet selbst Google nichts. :P Schlauberger

trallidalli 27. Okt 2006

toll ist, dass die rechte maustaste für den Pan der Karte verwendet wird. nur leider...


Folgen Sie uns
       


Warcraft 3 Classic und Warcraft 3 Reforged im Vergleich

Classic vs Reforged: Im Video vergleicht Golem.de die Grafik der ursprünglichen Fassung von Warcraft 3 mit der von Blizzard erstellten Neuauflage.

Warcraft 3 Classic und Warcraft 3 Reforged im Vergleich Video aufrufen
Disney+: Surround-Ton nur auf drei Fire-TV-Modellen
Disney+
Surround-Ton nur auf drei Fire-TV-Modellen

Disney+ bietet auf den meisten Fire-TV-Modellen nur Stereoklang.
Von Ingo Pakalski

  1. Disney+ Die Simpsons erscheinen im Mai im korrekten Seitenverhältnis
  2. Disney+ im Nachtest Lücken im Sortiment und technische Probleme
  3. Telekom-Kunden Verzögerungen bei der Aktivierung für Disney+

Bodyhacking: Prothese statt Drehregler
Bodyhacking
Prothese statt Drehregler

Bertolt Meyer hat seine Handprothese mit einem Synthesizer verbunden - das Youtube-Video dazu hat viele interessiert. Wie haben mit dem Psychologieprofessor über sein Projekt und die Folgen des Videos gesprochen.
Ein Interview von Tobias Költzsch


    CPU-Fertigung: Intel hat ein Netburst-Déjà-vu
    CPU-Fertigung
    Intel hat ein Netburst-Déjà-vu

    Über Jahre hinweg Takt und Kerne ans Limit treiben - das wurde Intel einst schon beim Pentium 4 zum Verhängnis.
    Eine Analyse von Marc Sauter

    1. Maxlinear Intel verkauft Konzernbereich
    2. Comet Lake H Intel geht den 5-GHz-Weg
    3. Security Das Intel-ME-Chaos kommt

      •  /