Abo
  • Services:
Anzeige

Kostenlose Vista-Upgrades auch für deutsche Kunden

Käufer von Office 2003 erhalten Gratis-Upgrades auf Office 2007

Microsoft gewährt Käufern von Windows XP und Office 2003 kostenlose Upgrades auf Windows Vista respektive Office 2007, sobald diese im Januar 2007 verfügbar sind. Dies gilt auch beim Kauf von PCs mit vorinstalliertem Windows XP oder Office 2003. Für die USA hatte der Konzern ein entsprechendes Angebot bereits verkündet.

Windows Vista RC1
Windows Vista RC1
Mit dieser Aktion will Microsoft verhindern, dass der Marktstart von Windows Vista und Office 2007 einen negativen Effekt auf das diesjährige Weihnachtsgeschäft hat. Denn sowohl der Windows-XP-Nachfolger als auch das neue Office-Paket werden erst im Januar 2007 ausgeliefert, so dass die Produkte zum Weihnachtsgeschäft in diesem Jahr nicht verfügbar sind. Damit etwa PC-Kunden ihre Kaufentscheidung nicht auf das kommende Jahr verschieben, bietet Microsoft kostenlose Upgrades auf Windows Vista und Office 2007 an.

Anzeige

Die Aktion gilt für Windows Vista vom heutigen 26. Oktober 2006 und läuft bis zum 15. März 2007. Das Angebot für Office 2007 endet bereits am 28. Februar 2007. Wer in dieser Phase Windows XP oder Office 2003 als Vollversion oder vorinstalliert mit einem PC erwirbt, erhält gegen eine Bearbeitungsgebühr von 17,82 Euro die entsprechende Variante von Windows Vista oder Office 2007 nach Hause geliefert. Zahlreiche Hersteller haben laut Redmond ihre Beteiligung an der Aktion bekannt gegeben.

Von den kostenlosen Upgrades auf Windows Vista sind allerdings Käufer von Windows XP Home ausgenommen. Diese müssen für ein Upgrade auf Vista Home Basic 61,29 Euro und für einen Wechsel auf Vista Home Premium 90,45 Euro bezahlen.


eye home zur Startseite
David L 03. Nov 2006

Vielen Dank für diesen Kommentar. Es gibt noch Hoffnung.

huahuahua 27. Okt 2006

Interessant, ich lese dort das Gleiche, wie Du. Was ich auf dem PDF ( http://download...

Deppenradar 27. Okt 2006

Tjo Windows ist wohl das "uncoolste" Betriebssystem überhaupt. Natürlich beruht dies...

Michael - alt 27. Okt 2006

Bist Du Hartz IV Empfänger oder tatsächlich davon überzeugt, daß die wesentlichen Kosten...

^Andreas... 26. Okt 2006

Folge mal dem Link zur Microsoft Homepage zu diesem Angebot. Dort steht es.


Compyblog / 26. Okt 2006

node-0 / 26. Okt 2006



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn
  2. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  3. Bosch Sicherheitssysteme GmbH, Grasbrunn bei München
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. (-13%) 34,99€
  3. (-72%) 5,55€

Folgen Sie uns
       


  1. Android P

    Hintergrundaktivitäten von Apps werden stärker beschränkt

  2. Online-Glücksspiele

    Bei Finanzsperren droht illegale Vorratsdatenspeicherung

  3. Betaversionen

    AirPlay 2 aus iOS und TVOS 11.3 entfernt

  4. Homee

    Homekit mit Z-Wave, Zigbee und Enocean verbinden

  5. Apfel

    Apple lässt sich Regenbogenlogo schützen

  6. A350-1000

    Airbus' größter zweistrahliger Jet wird ausgeliefert

  7. Flightsim Labs

    Flugsimulator-Addon klaut bei illegalen Kopien Passwörter

  8. Entdeckertour angespielt

    Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte

  9. Abwehr

    Qualcomm erhöht Gebot für NXP um 5 Milliarden US-Dollar

  10. Rockpro64

    Bastelplatine kommt mit USB-C, PCIe und Sechskernprozessor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  2. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet
  3. ThinQ LG fährt voll auf künstliche Intelligenz ab

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update
  2. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero
  3. AMD Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet

Razer Kiyo und Seiren X im Test: Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
Razer Kiyo und Seiren X im Test
Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  1. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  2. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet
  3. Razer Akku- und kabellose Spielemaus Mamba Hyperflux vorgestellt

  1. Re: Datenbanken, Container, Virtuelle Server...

    TobiVH | 08:41

  2. Schnellgeschwindigkeit?

    qupfer | 08:38

  3. Re: Danke für die Offenlegung

    budweiser | 08:36

  4. Re: Ach die haben einen Double Fine gemacht.

    Trollfeeder | 08:36

  5. Re: ENDLICH

    Astorek | 08:35


  1. 08:33

  2. 08:01

  3. 07:41

  4. 07:24

  5. 07:12

  6. 23:10

  7. 17:41

  8. 17:09


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel