Abo
  • Services:
Anzeige

Adobe zeigt neues Audiowerkzeug

Adobe Soundbooth nicht für PowerPC-Systeme geplant

Mit Soundbooth stellt Adobe ein neues Audiobearbeitungsprogramm vor, das als Beta-Version zum Download bereitsteht. Die neue Software ist darauf ausgerichtet, Klangdateien für Videos oder Flash-Inhalte aufzubereiten. Die Software gibt es für Windows XP sowie Intel-basierte Mac-Systeme; eine PowerPC-Variante wird es nicht geben.

Mit Soundbooth sollen sich Tondateien besonders einfach nachbearbeiten lassen, um etwa lästige Störgeräusche zu bereinigen oder nicht benötigte Passagen zu löschen. Es stehen passende Effekte sowie Filter zur Verfügung und auch musikunerfahrene Nutzer sollen damit eigene Musik anfertigen können. Die Software bindet sich in Adobes Videoschnittsoftware Premiere Pro sowie in Flash ein, um Klangkorrekturen ohne großen Aufwand vornehmen zu können.

Anzeige

Adobe stellt klar, dass Soundbooth eine Ergänzung zu Audition darstellt und dieses keinesfalls ersetzen soll. Die verfügbare Beta-Version von Soundbooth weist noch nicht alle Funktionen für die geplante Software auf und aus Lizenzgründen werden nicht alle Dateiformate unterstützt, die Soundbooth am Ende kennen wird.

Adobe Soundbooth kann ab sofort als Beta-Version für Windows XP mit Service Pack 2 und Intel-basierte Macs gratis als rund 55 MByte schweres Archiv heruntergeladen werden. Eine Version für Mac-Systeme mit PowerPC-Prozessoren ist nicht vorgesehen. Wann genau die Final-Version erscheint und was die dann kosten wird, ist noch nicht bekannt. Adobe plant die Fertigstellung von Soundbooth grob für Mitte 2007.


eye home zur Startseite
AltiWecker 27. Okt 2006

Ich vermute mal, das liegt daran das sie MMX/SSE2/3 Erweiterungen benutzen mit...

Guest123 26. Okt 2006

...die Software-Hersteller wenden sich von den PPCs ab. Dass es gerade Adobe ist, macht...

BG.. 26. Okt 2006

Das ist genau der Punkt! Wenn man aktuelle SPIELE spielen will braucht man Windows...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. GK Software AG, Schöneck
  2. Dirk Rossmann GmbH, Burgwedel
  3. EidosMedia GmbH, Frankfurt am Main
  4. Deloitte, verschiedene Standorte


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 14,99€)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Niederlande

    Deutsche Telekom übernimmt Tele2

  2. Drive Me

    Volvo macht Rückzieher bei autonomen Autos

  3. Astronomie

    Die acht Planeten von Kepler-90

  4. Fuso eCanter

    Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus

  5. Edge

    Eine Karte soll Daten mehrerer Kreditkarten speichern

  6. Netzneutralität abgeschafft

    Die doppelte Selbstentmachtung der US-Internetaufsicht

  7. Private Division

    Rockstar-Games-Firma gründet Ableger für AAA-Indiegames

  8. Klage erfolgreich

    BND darf deutsche Metadaten nicht beliebig sammeln

  9. Neuer Bericht

    US-Behörden sollen kommerzielle Cloud-Dienste nutzen

  10. Übernahme

    Walt Disney kauft Teile von 21st Century Fox



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

  1. Re: Lobbyarbeit

    mictasm | 09:31

  2. Re: Aha!

    fiddler's red | 09:29

  3. Re: Squadron 42 von Anfang an als eigenes Spiel...

    Muhaha | 09:25

  4. Re: An alle Experten: Ihr lagt wieder mal falsch!

    Kondratieff | 09:24

  5. Re: Die 1000 Karte

    User_x | 09:21


  1. 09:01

  2. 08:58

  3. 08:31

  4. 08:16

  5. 07:53

  6. 07:17

  7. 16:10

  8. 15:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel