Abo
  • Services:

Multifunktionsdrucker mit Fax für unter 150 Euro

Dell 966 und 946 drucken, faxen, kopieren und scannen

Mit dem 966 und dem 946 bringt Dell zwei neue Mehrfunktionsgeräte auf den Markt, die drucken, faxen, kopieren und scannen können. Beide sind mit einem Tintenstrahldruckwerk ausgerüstet.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Dell 946 ist als Einstiegsmodell konzipiert und soll im Schwarz-Weiß-Betrieb bis zu 25 Seiten pro Minute (Schwarz-Weiß) bzw. bis zu 19 Seiten pro Minute in Farbe ausgeben können.

Stellenmarkt
  1. ip-fabric GmbH, München
  2. AraCom IT Services AG, Augsburg, München, Stuttgart, Bamberg

Die Auflösung im Fotodruck soll hochgerechnet bis zu 4.800 x 1.200 dpi entsprechen, während der Scanner mit bis zu 1.200 x 2.400 dpi und 48-Bit-Farbtiefe arbeitet. Das Faxmodem arbeitet mit 33,6 KBit/s. Eine automatische Dokumentenzufuhr für 50 Blatt ist im Lieferumfang enthalten.

Die Farbtintenpatrone kommt mit drei Tintentanks daher, dazu kommt die schwarze Patrone. Optional gibt es eine Fotopatrone mit weiteren drei Farben. Angeschlossen werden beide Geräte über USB 2.0. Eine WLAN-Drucker-Schnittstelle ist optional erhältlich. Für den Dell 946 werden 134,- Euro zzgl. Versand fällig.

Der Dell Photo 966 soll eine Druckgeschwindigkeit von bis zu 31 A4-Seiten pro Minute (Schwarz-Weiß) bzw. 23 A4-Seiten pro Minute (Farbe) erreichen. Die Druckauflösung liegt auch hier bei hochgerechnet 4.800 x 1.200 dpi. Der Scanner kommt auf bis zu 1.200 x 2.400 dpi Auflösung bei 48-Bit-Farbtiefe. Dazu kommt ein Faxmodem mit 33,6 KBit/s sowie eine automatische Dokumentenzufuhr für 50 Blatt.

Für den Direktdruck sind ein Speicherkartenlese-Laufwerk für CompactFlash I und II, Microdrive, Multi Media Card, Secure Digital, Memory Stick, Memory Stick Pro, Memory Stick Duo, xD und MiniSD vorhanden.

Für den Druck kommen eine Dreifarbenpatrone und eine schwarze Patrone sowie eine optionale Fotopatrone zum Einsatz. Optional erhältlich ist eine Netzwerk- sowie eine Duplex-Druckfunktion. Für den Dell 966 sind 181,- Euro zzgl. Versand fällig.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-30%) 4,61€
  2. (u. a. Division 2: Standard Edition, Call of Duty: Black Ops 4, Red Dead Redemption 2)
  3. 8,99€
  4. 4,99€

Werner1234 15. Sep 2007

Hallo zusammen, ich suche einen Farb-Laser-Multifunktionsdrucker für ca. 500€. Ein Fax...

Linguist 26. Okt 2006

Au weia! Und nein, eine Kanditat ist nicht, wenn man jemanden mit zuviel Kandiszucker...

Nyx 26. Okt 2006

Was kostet die Tintentanks den so?

moinmoin 26. Okt 2006

leider steht bei dell.de nur was von cis-grösse mit ccd-vorteilen. gehe aber mal davon...


Folgen Sie uns
       


Amazon Basics PC-Peripherie ausprobiert

Amazons Basics-Reihe beinhaltet eine Reihe von PC-Peripheriegeräten. Wir haben uns alles nötige bestellt und überprüft, ob sich ein Kauf der Produkte lohnt.

Amazon Basics PC-Peripherie ausprobiert Video aufrufen
Orientierungshilfe: Wie Webseiten Nutzer tracken dürfen - und wie nicht
Orientierungshilfe
Wie Webseiten Nutzer tracken dürfen - und wie nicht

Für viele Anbieter dürfte es schwierig werden, ihre Nutzer wie bisher zu tracken. In monatelangen Beratungen haben die deutschen Datenschützer eine 25-seitige Orientierungshilfe zum DSGVO-konformen Tracking ausgearbeitet.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Cookie-Banner Deutsche Datenschützer spielen bei Nutzertracking auf Zeit
  2. Fossa EU erweitert Bug-Bounty-Programm für Open-Source-Software
  3. EU-Zertifizierung Neues Gesetz soll das Internet sicherer machen

Falcon Heavy: Beim zweiten Mal wird alles besser
Falcon Heavy
Beim zweiten Mal wird alles besser

Die größte Rakete der Welt fliegt wieder. Diesmal mit voller Leistung, einem Satelliten und einer gelungenen Landung im Meer. Die Marktbedingungen sind für die Schwerlastrakete Falcon Heavy in nächster Zeit allerdings eher schlecht.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer und dpa

  1. SpaceX Raketenstufe nach erfolgreicher Landung umgekippt
  2. Raumfahrt SpaceX zündet erstmals das Triebwerk des Starhoppers
  3. Raumfahrt SpaceX - Die Rückkehr des Drachen

Days Gone angespielt: Zombies, Bikes und die Sache mit der Benzinpumpe
Days Gone angespielt
Zombies, Bikes und die Sache mit der Benzinpumpe

Mit dem nettesten Biker seit Full Throttle: Das Actionspiel Days Gone schickt uns auf der PS4 ins ebenso große wie offene Abenteuer. Trotz brutaler Elemente ist die Atmosphäre erstaunlich positiv - beim Ausprobieren wären wir am liebsten in der Welt geblieben.
Von Peter Steinlechner


      •  /