Abo
  • IT-Karriere:

Suchclip.de - Suchmaschine selbst füttern

Toolbar für Firefox übernimmt die Index-Bestückung

Mit Suchclip.de geht eine neue deutschsprachige Suchmaschine an den Start, die auf die Hilfe der Nutzer setzt. Eine noch im Beta-Stadium befindliche Toolbar für den Webbrowser Firefox beobachtet alle vom Nutzer besuchten Webseiten und trägt diese in den Suchindex ein. Seitenbetreiber können ihre Angebote auf diese Weise bequem in den Index einfügen.

Artikel veröffentlicht am ,

Derzeit steht eine Toolbar für Suchclip.de nur für den Browser Firefox bereit, die sich noch im Beta-Stadium befindet, aber bereits von Interessierten eingesetzt werden kann. Bei aktivierter Toolbar werden alle mit Firefox besuchten Webseiten in den Index von Suchclip.de eingetragen. Damit sollen Webseitenbetreiber ihre Angebote besonders bequem in den Suchindex bekommen.

Stellenmarkt
  1. ATP Auto-Teile-Pollath Handels GmbH, Pressath bei Bayreuth
  2. VS HEIBO Logistics GmbH, Verden (Aller)

Die Firefox-Toolbar enthält zudem eine Suchbox, um Suchanfragen gezielt an Suchclip.de zu leiten. Bei Bedarf kann die Indexfunktion abgeschaltet werden, so dass die Toolbar keine Webseiten an Suchclip.de meldet. Die Toolbar überträgt nach Betreiberangaben ansonsten eine ID-Nummer und die URL der besuchten Seite. Personenbezogene Daten wie etwa die IP-Nummer des Rechners werden demnach nicht gespeichert. Betrieben wird die Suchmaschine Suchclip.de von der SpeyerNet AG.

Auf Suchclip.de steht die Toolbar für den Firefox-Browser kostenlos als Beta-Version zum Download bereit. Andere Browser werden derzeit nicht unterstützt.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. For Honor für 11,50€, Anno 1404 Königsedition für 3,74€, Anno 2070 Königsedition...
  2. (u. a. Total war - Three Kingdoms für 35,99€, Command & Conquer - The Ultimate Collection für 4...

kalikiana 26. Okt 2006

Such mal dort nach "effili".

kalikiana 26. Okt 2006

Wow, das ist wirklich sehr bedenklich. Danke für die Info.

BG.. 25. Okt 2006

Aber vielleicht haben sie genau deshalb ihren Firmensitz dahin gelegt :-)

k-weddige 25. Okt 2006

suchclip.de: Da hat Golem golem.de: Da hat Golem wohl etwas unsauber gearbeitet...

Bla 25. Okt 2006

Nein. Wohl kaum. Da werden nur ID und URL übertragen. Das abgrasen der übertragenen URLs...


Folgen Sie uns
       


Geforce RTX 2070 Super und Geforce RTX 2060 Super - Test

Die Geforce RTX 2070 Super und die Geforce RTX 2060 Super sind Nvidias neue Grafikkarten für 530 Euro sowie 420 Euro. Beide haben 8 GByte Videospeicher und unterstützen Raytracing in Spielen.

Geforce RTX 2070 Super und Geforce RTX 2060 Super - Test Video aufrufen
Radeon RX 5700 (XT) im Test: AMDs günstige Navi-Karten sind auch super
Radeon RX 5700 (XT) im Test
AMDs günstige Navi-Karten sind auch super

Die Radeon RX 5700 (XT) liefern nach einer Preissenkung vor dem Launch eine gute Leistung ab: Wer auf Hardware-Raytracing verzichten kann, erhält zwei empfehlenswerte Navi-Grafikkarten. Bei der Energie-Effizienz hapert es aber trotz moderner 7-nm-Technik immer noch etwas.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Navi 14 Radeon RX 5600 (XT) könnte 1.536 Shader haben
  2. Radeon RX 5700 (XT) AMD senkt Navi-Preise noch vor Launch
  3. AMD Freier Navi-Treiber in Mesa eingepflegt

Endpoint Security: IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten
Endpoint Security
IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Tausende Geräte in hundert verschiedenen Modellen mit Dutzenden unterschiedlichen Betriebssystemen. Das ist in großen Unternehmen Alltag und stellt alle, die für die IT-Sicherheit zuständig sind, vor Herausforderungen.
Von Anna Biselli

  1. Datendiebstahl Kundendaten zahlreicher deutscher Firmen offen im Netz
  2. Metro & Dish Tisch-Reservierung auf Google übernehmen
  3. Identitätsdiebstahl SIM-Dieb kommt zehn Jahre in Haft

Orico Enclosure im Test: Die NVMe-SSD wird zum USB-Stick
Orico Enclosure im Test
Die NVMe-SSD wird zum USB-Stick

Wer eine ältere NVMe-SSD über hat, kann diese immer noch als sehr schnellen USB-Stick verwenden: Preiswerte Gehäuse wie das Orico Enclosure nehmen M.2-Kärtchen auf, der Bridge-Chip könnte aber flotter sein.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Server Supermicro mit Chassis für 40 E1.S-SSDs auf 2 HE
  2. Solid State Drive Longsys entwickelt erste SSD nur mit chinesischen Chips
  3. SSDs Samsung 970 Pro mit 2TB und WD Blue 3D mit 4TB

    •  /