Abo
  • Services:

Suchclip.de - Suchmaschine selbst füttern

Toolbar für Firefox übernimmt die Index-Bestückung

Mit Suchclip.de geht eine neue deutschsprachige Suchmaschine an den Start, die auf die Hilfe der Nutzer setzt. Eine noch im Beta-Stadium befindliche Toolbar für den Webbrowser Firefox beobachtet alle vom Nutzer besuchten Webseiten und trägt diese in den Suchindex ein. Seitenbetreiber können ihre Angebote auf diese Weise bequem in den Index einfügen.

Artikel veröffentlicht am ,

Derzeit steht eine Toolbar für Suchclip.de nur für den Browser Firefox bereit, die sich noch im Beta-Stadium befindet, aber bereits von Interessierten eingesetzt werden kann. Bei aktivierter Toolbar werden alle mit Firefox besuchten Webseiten in den Index von Suchclip.de eingetragen. Damit sollen Webseitenbetreiber ihre Angebote besonders bequem in den Suchindex bekommen.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Berlin, München, Nürnberg, Rheinbach
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Münster

Die Firefox-Toolbar enthält zudem eine Suchbox, um Suchanfragen gezielt an Suchclip.de zu leiten. Bei Bedarf kann die Indexfunktion abgeschaltet werden, so dass die Toolbar keine Webseiten an Suchclip.de meldet. Die Toolbar überträgt nach Betreiberangaben ansonsten eine ID-Nummer und die URL der besuchten Seite. Personenbezogene Daten wie etwa die IP-Nummer des Rechners werden demnach nicht gespeichert. Betrieben wird die Suchmaschine Suchclip.de von der SpeyerNet AG.

Auf Suchclip.de steht die Toolbar für den Firefox-Browser kostenlos als Beta-Version zum Download bereit. Andere Browser werden derzeit nicht unterstützt.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Dark Souls 3 11,99€, Little Nightmares 5,50€)
  2. 999,00€
  3. (u. a. Window Silver 99,90€)
  4. 59,90€ (Bestpreis!)

kalikiana 26. Okt 2006

Such mal dort nach "effili".

kalikiana 26. Okt 2006

Wow, das ist wirklich sehr bedenklich. Danke für die Info.

BG.. 25. Okt 2006

Aber vielleicht haben sie genau deshalb ihren Firmensitz dahin gelegt :-)

k-weddige 25. Okt 2006

suchclip.de: Da hat Golem golem.de: Da hat Golem wohl etwas unsauber gearbeitet...

Bla 25. Okt 2006

Nein. Wohl kaum. Da werden nur ID und URL übertragen. Das abgrasen der übertragenen URLs...


Folgen Sie uns
       


Rage 2 angespielt

Rage 2 ist anders als das erste Rage. Wir durften den Titel bereits anspielen und erklären, was sich verändert hat.

Rage 2 angespielt Video aufrufen
Honor Magic 2 im Test: Die Smartphone-Revolution ist aufgeschoben
Honor Magic 2 im Test
Die Smartphone-Revolution ist aufgeschoben

Ein Smartphone, dessen vordere Seite vollständig vom Display ausgefüllt wird: Diesem Ideal kommt Honor mit dem Magic 2 schon ziemlich nahe. Nicht mit Magie, sondern mit Hilfe eines Slider-Mechanismus. Honor verschenkt beim Magic 2 aber viel Potenzial, wie der Test zeigt.
Ein Test von Tobias Czullay

  1. Honor Neues Magic 2 mit Slider und ohne Notch vorgestellt
  2. Huawei Neues Honor 8X kostet 250 Euro
  3. Honor 10 vs. Oneplus 6 Oberklasse ab 400 Euro

Raumfahrt: Aus Marzahn mit der Esa zum Mond
Raumfahrt
Aus Marzahn mit der Esa zum Mond

Die Esa versucht sich an einem neuen Ansatz: der Kooperation mit privaten Unternehmen in der Raumforschung. Die PT Scientists aus Berlin-Marzahn sollen dafür bis 2025 einen Mondlander liefern.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Die Nasa will schnell eine neue Mondlandefähre
  2. Chang'e 4 Chinesische Sonde landet auf der Rückseite des Mondes
  3. Raumfahrt 2019 - Die Rückkehr des Mondfiebers?

Carsharing: Regierung will Mobilitätsdienste per Gesetz stärken
Carsharing
Regierung will Mobilitätsdienste per Gesetz stärken

Die digitalen Plattformen für Carsharing und Carpooling sollen Rechtssicherheit bekommen. BMW, Daimler und VW sowie Uber & Co. stehen in den Startlöchern.
Ein Bericht von Daniel Delhaes und Markus Fasse

  1. Lobbyregister EU-Parlament verordnet sich mehr Transparenz
  2. Contract for the web Bundesregierung unterstützt Rechtsanspruch auf Internet
  3. Initiative D21 E-Government-Nutzung in Deutschland ist rückläufig

    •  /