Abo
  • Services:

Yahoo möbelt seine Bookmarks auf

del.icio.us bleibt eigenständig

Im Jahre 1999 tauchte erstmals eine Bookmark-Sammlung in der Yahoo-Toolbar auf. Seitdem hat sich in diesem Bereich einiges getan, nicht aber unbedingt bei Yahoo. Das soll sich nun ändern, denn nach der Übernahme von del.icio.us hat Yahoo seinen Bookmark-Dienst überarbeitet und führt diesen mit Yahoo-MyWeb zusammen.

Artikel veröffentlicht am ,

Zwar hat Yahoo seine Bookmarks mit neuen Funktionen ausgestattet, eine Vermischung mit del.icio.us findet aber nicht statt. Während bei del.icio.us das Social-Bookmarking im Vordergrund steht, soll bei Yahoo Bookmarks die Organisation der eigenen Lesezeichen im Vordergrund stehen.

Stellenmarkt
  1. PFALZKOM | MANET, Ludwigshafen
  2. Lidl Digital International GmbH & Co. KG, Leingarten

So wartet Yahoo Bookmarks unter anderem mit einer neuen Suchfunktion auf, zeigt kleine Screenshots von Websiten zum einfacheren Wiederauffinden an und setzt auf eine Drag-and-Drop-Bedienung. Bookmarks lassen sich dabei in Ordnern ablegen und mit Tags versehen. Zudem können zu den URLs Inhalte der Seiten abgespeichert werden. Vor allem fällt das bisher vorhandene Limit auf 1.000 Bookmarks.

Neuerungen im Hinblick auf Bookmarks bietet auch die Yahoo-Toolbar: Sie integriert Yahoo Bookmarks und schlägt passende Lesezeichen während der Eingabe vor.

Nutzer von Yahoo MyWeb sollen ihre Bookmarks künftig in das neue Yahoo Bookmarks überführen können, die Social-Bookmarking-Community del.icio.us bleibt weiterhin eigenständig.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  2. (-78%) 8,99€
  3. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt

Bookmarker 26. Okt 2006

Ich habe allein in diesem Monat so um die 800 Bookmarks erstellt. Deshalb finde ich diese...


Folgen Sie uns
       


Ubitricity ausprobiert

Das Berliner Unternehmen Ubitricity hat ein eichrechtskonformes System für das Laden von Elektroautos entwickelt. Das Konzept basiert darauf, dass nicht die Säule, sondern der Kunde selbst für die Stromzählung sorgt.

Ubitricity ausprobiert Video aufrufen
Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

    •  /