Abo
  • Services:

Lexmarks Gewinn steigt wieder

Umstrukturierung zeigt Ergebnisse

Der US-Druckerhersteller Lexmark konnte seinem Geschäftsbericht zufolge im dritten Quartal seinen Nettogewinn ausbauen. Dieser liegt bei 85,6 Millionen US-Dollar und damit im Vergleich zum Vorjahr um 22 Prozent höher. Damit zeigen die Umstrukturierungsmaßnahmen des Unternehmens erste Ergebnisse.

Artikel veröffentlicht am ,

Den Umsatz konnte das Unternehmen schwach auf 1,23 Milliarden US-Dollar steigern, während im Vorjahr noch 1,22 Milliarden US-Dollar umgesetzt wurden.

Stellenmarkt
  1. AVU Netz GmbH, Gevelsberg
  2. NÜRNBERGER Lebensversicherung AG, Nürnberg

Mit Produkten für Geschäftskunden konnte das Unternehmen einen Umsatz von 696 Millionen US-Dollar machen - was einem Wachstum von 8 Prozent entspricht. So gut entwickelte sich das Geschäft mit Endkunden nicht. Hier gab es nur eine Steigerung um 5 Prozent auf 539 Millionen US-Dollar.

Für das laufende vierte Quartal erwartet man einen Gewinn von 70 bis 80 US-Cent pro Aktie und einen gegenüber dem Vorjahr unveränderten Umsatz.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  2. 4,44€
  3. 2,99€
  4. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Octavian 23. Nov 2006

Lexmark ist wirklich der letzte dreck. Die drucker im low price zumindest, aber wer holt...


Folgen Sie uns
       


Byton K-Byte - Bericht

Byton stellt in China den K-Byte vor.

Byton K-Byte - Bericht Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Fancy Bear Microsoft verhindert neue Phishing-Angriffe auf US-Politiker
  2. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  3. US Space Force Planlos im Weltraum

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    •  /