Abo
  • Services:
Anzeige

Importhändler Lik-Sang macht dicht

Lik-Sang macht Sony für das Aus verantwortlich

Wer eine Spielekonsole schon vor deren Europastart hier zu Lande sein Eigen nennen will, kommt an Importhändlern wie Lik-Sang.com nicht vorbei. Doch der relativ bekannte Händler aus Hongkong schließt nun seine Pforten. Die Schuld schiebt Lik-Sang auf Sony.

Auf Grund diverser Klagen von Sony Computer Entertainment Europe und Sony Computer Entertainment sei man gezwungen, den Shop zu schließen, so Lik-Sang. Sony wirft dem Unternehmen vor, seine Marken- und Urheberrechte zu verletzen und setzte sich zuletzt vor dem High Court in London (England) gegen Lik-Sang durch: Lik-Sang hatte Sonys PlayStation Portable (PSP) unerlaubt nach Europa verkauft.

Anzeige

Ab sofort akzeptiert Lik-Sang.com keine neuen Bestellungen, bestehende werden nicht mehr ausgeliefert, ggf. gezahlte Gelder sollen zurückgegeben werden. Man werde alles tun, damit die Kunden nicht unter der Schließung leiden, so Lik-Sang.

Auch wenn Sony Computer Entertainment in der Vergangenheit gegenüber Golem.de immer wieder bestätigt hat, dass Importe lediglich für einen vergleichsweise kleinen Teil an PlayStation-Fans interessant seien, will das Unternehmen in Zukunft seine Bemühungen gegen Grauimporte noch verstärken. Vor allem bei der PlayStation 3 will Sony Computer Entertainment keine Grauimporte aus Asien oder den USA in Europa sehen, sorgte allerdings durch die deutliche Verspätung der europäischen PlayStation 3 selbst für gestiegenes Interesse. Während die PlayStation 3 in Japan und den USA im November 2006 auf den Markt kommen wird, verspätet sie sich in Europa auf den März 2007.

Ob der Klagen von Sony sieht Lik-Sang in seinem Geschäft keine Zukunft mehr. Heute sei es die PSP, morgen die PS3, heißt es zur Begründung.


eye home zur Startseite
Fighterly 14. Nov 2006

- Nicht wundern - Nicht fragen - Einfach Kopfschütteln Man muss und kann vielmehr gewisse...

Empörter 25. Okt 2006

Da hast Du leider Recht. Es kann aber doch keine Sünde sein das Prekariat (mein neuer...

Shinjitsu 25. Okt 2006

Du bist ein Glückspilz wenn du das kannst ;D. Wenn du schon dabei bist, dann kannst du...

Dr Z 25. Okt 2006

Sieh doch mal nach, was die Definition von 'Troll' ist, bevor Du meinst, jemanden als so...

ME_Fire 25. Okt 2006

Genau den Umsatzeinbruch hatte Sony ja bereits. Das ist vermutlich sogar der Grund wieso...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bertrandt Technikum GmbH, Ehningen bei Stuttgart
  2. astora GmbH & Co. KG, Kassel
  3. Daimler AG, Stuttgart
  4. ISCAR Germany GmbH, Ettlingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Game of Thrones, The Big Bang Theory)
  3. (u. a. Mad Max, Legend of Tarzan, Conjuring 2, San Andreas, Creed)

Folgen Sie uns
       


  1. Blue Byte

    Anno 1800 mit Straßenschlachten und dicker Luft

  2. aCar

    Elektroauto für Afrika entsteht in München

  3. Logitech Powerplay im Test

    Die niemals leere Funk-Maus

  4. Elektroroller

    Einstieg in die Elektromobilität ab 2.000 Euro

  5. Virtuelle Maschinen

    Parallels Desktop 13 holt Touch Bar in Windows

  6. Assassin's Creed Origins Angespielt

    Ermittlungen in der stinkenden Stadt

  7. Windows 10

    Microsoft will auf Zwangsupdates verzichten

  8. Brio 4K Streaming Edition

    Logitech-Kamera für Let's Player und andere Streamer

  9. Vor Bundestagswahl

    Facebook löscht Zehntausende Spammer-Konten

  10. Bilderkennung von Google

    Erste Hinweise auf Lens in der Google-App



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Schifffahrt: Yara Birkeland wird der erste autonome E-Frachter
Schifffahrt
Yara Birkeland wird der erste autonome E-Frachter
  1. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  2. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße
  3. Yara Birkeland Autonomes Containerschiff soll elektrisch fahren

Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Vega 64 Strix ausprobiert Asus' Radeon macht fast alles besser
  2. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  3. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte

  1. E-Roller für Führerschein A1

    M.P. | 10:11

  2. "Aufstoppen"

    ichbinsmalwieder | 10:10

  3. Re: Fiese Preispolitik von Niu

    ChMu | 10:07

  4. Re: Typische Ubisoft-Formel

    0xDEADC0DE | 10:07

  5. Re: Rückschritt bei Logitech?

    kayozz | 10:06


  1. 10:00

  2. 09:33

  3. 09:00

  4. 07:45

  5. 07:30

  6. 07:15

  7. 18:04

  8. 17:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel