Abo
  • Services:
Anzeige

AOL: Debüt auf der Mobilfunkbühne

Beta-Tester zahlen keine Grundgebühr und keinen Mindestumsatz

AOL plant den Einstieg ins Mobilfunkgeschäft. Derzeit versucht der Anbieter, mit einem Beta-Test des neuen Dienstes auf Kundenfang zu gehen. AOL verspricht günstige Beta-Tarife, 25,- Euro Startguthaben und subventionierte Handys. Wermutstropfen: Es sollen nur 1.500 Beta-Tester zu AOL Mobile zugelassen werden.

Sony Ericsson W810i
Sony Ericsson W810i
Wer sich für das Angebot interessiert, kann sich als Beta-Tester bei AOL anmelden und zwischen zwei Tarifen wählen. Mit dem Tarif "AOL Mobile" soll ein Telefonat ins Festnetz und in alle deutschen Mobilfunknetze 19 Cent pro Minute kosten. Nach der ersten Minute soll sekundengenau abgerechnet werden. Für eine SMS verlangt AOL 16 Cent. Telefoniert wird hierbei über das Mobilfunknetz von O2.

Anzeige

Pro Monat muss ein Mindestumsatz von 4,99 Euro erbracht werden, der jedoch dauerhaft für all diejenigen entfällt, die sich bis zum 31. Dezember 2006 anmelden. Ebenso erlässt AOL bei Anmeldung bis Ende des Jahres die einmalige Einrichtungsgebühr in Höhe von 19,99 Euro. Eine feste Vertragslaufzeit ist mit diesem Tarif nicht verbunden.

Samsung SGH-E380
Samsung SGH-E380
Damit entspricht der Tarif in etwa dem, was auch die derzeit günstigsten Anbieter wie simyo oder blau.de offerieren. Bei simyo und blau.de kostet ein Anruf in alle Netze 16 Cent pro Minute, eine SMS schlägt mit 11 Cent zu Buche. Es fällt keine Grundgebühr an.

Wer ein subventioniertes Mobiltelefon im Rahmen des Tarifs "AOL Mobile plus Handy" bestellt, unterschreibt für 24 Monate Mindestvertragslaufzeit. Auch hier kosten Telefonate 19 Cent die Minute und SMS werden mit 16 Cent abgerechnet. Ferner ist hier ein monatlicher Grundpreis von 4,99 Euro fällig.

AOL: Debüt auf der Mobilfunkbühne 

eye home zur Startseite
Michael - alt 26. Okt 2006

Das aktuelle Management sollte sich in dem Bereich ja auskennen. Ich hoffe nicht, da...

marcel83 25. Okt 2006

Seit wann werden denn für Mobilfunkangebote Beta-Tester gesucht? Klappt die Abrechnung...

lalaland 25. Okt 2006

Was glaubst du warum sie sich für das Netz von O2 entschieden haben ... das bietet eine...

ALOA 25. Okt 2006

AOL ist überall unten in der Liste, bei DSL mit 2 Mbit auf dem letzten Platz: www.chip.de...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Continental AG, Frankfurt
  2. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  3. Viega Holding GmbH & Co. KG, Attendorn
  4. Wüstenrot & Württembergische Informatik GmbH, Ludwigsburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 299,00€
  2. 47,99€
  3. 29,97€

Folgen Sie uns
       


  1. Ivoxia NVX 200

    Tischtelefon für die Apple Watch 3

  2. Ultrabook

    Razer steckt vier Kerne in das Blade Stealth

  3. Schneeschieben

    Mercedes Benz räumt autonom

  4. Kündigungen

    Tesla soll Mitarbeiter zur Kostensenkung entlassen haben

  5. Datenbank

    Microsofts privater Bugtracker ist 2013 gehackt worden

  6. Windows 10

    Fall Creators Update wird von Microsoft offiziell verteilt

  7. Robert Bigelow

    Aufblasbare Raumstation um den Mond soll 2022 starten

  8. Axon M

    ZTE stellt Smartphone mit zwei klappbaren Displays vor

  9. Fortnite Battle Royale

    Epic Games verklagt Cheater auf 150.000 US-Dollar

  10. Microsoft

    Das Surface Book 2 kommt in zwei Größen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Science-Fiction wird real: Kampf der Robotergiganten
Science-Fiction wird real
Kampf der Robotergiganten
  1. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  2. IFR Zahl der verkauften Haushaltsroboter steigt stark an
  3. Automatisierung Südkorea erwägt eine Robotersteuer

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

  1. Re: Bitte nicht schon wieder ...

    MrHurz | 07:47

  2. Re: warum kommt das 15" nicht bei uns

    underlines | 07:45

  3. Re: 4 GB Download und 7 Monate drauf warten

    exxo | 07:45

  4. Re: VPN, VPN, VPN

    Silent_GSG9 | 07:43

  5. Natürliche Fluktuation

    exxo | 07:42


  1. 07:59

  2. 07:46

  3. 07:34

  4. 07:23

  5. 21:08

  6. 19:00

  7. 18:32

  8. 17:48


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel