Abo
  • Services:
Anzeige

Kyocera-Farblaser mit Farbseitenpreis zwischen 7 und 6 Cent

Farblaser FS-C5015N und FS-C5025N mit 16 und 20 Seiten pro Minute

Mit dem FS-C5015N und dem FS-C5025N hat Kyocera zwei neue Farblaserdrucker vorgestellt, die sich besonders durch ihren niedrigen Seitenpreis hervortun sollen. Beim 16-Seiten-Drucker FS-C5015N soll die Farbseite bei fünfprozentiger Deckung 7 und beim 20-Seiten-Drucker FS-C5025N bei knapp 6 Cent liegen.

Die Geräte sind vornehmlich für Büros gedacht und bieten eine Auflösung von 600 dpi. Beide Geräte sind mit einer optionalen Duplex-Einheit für den beidseitigen Druck erweiterbar. Sie kommen von Hause aus mit 128 MByte Arbeitsspeicher und werden per USB-2.0-Schnittstelle an den Rechner angeschlossen oder per Fast-Ethernet in das Netzwerk integriert.

Anzeige

Die Geräte können mit einer zusätzlichen Papierkassette um 500 Blatt (FS-C5015N) oder mit drei Kassetten um insgesamt 1.500 Blatt (FS-C5025N) erweitert werden.

Der FS-C5015N und der FS-C5025N sollen ab Ende Oktober 2006 erhältlich sein. Für den Kyocera FS-C5015N sind rund 1.032,- Euro fällig, während der FS-C5025N ca. 1.264,- Euro kosten soll.


eye home zur Startseite
Laury 09. Nov 2006

Das stimmt so nicht! Ich habe Erfahrungen mit HP und Canon Geräten. Aus Adobe-Grafik...

The_mAtRiX 25. Okt 2006

Nein, zwar Händler, aber kein Kyocera Partner oder so. Ich verkaufe alle möglichen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. flexis AG, Chemnitz
  4. FANUC Deutschland GmbH, Neuhausen auf den Fildern


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-15%) 16,99€
  2. (-5%) 47,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  2. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  3. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  4. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  5. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  6. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  7. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  8. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  9. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  10. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Hasskommentare Soziale Netzwerke löschen freiwillig mehr Inhalte
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

  1. Re: Und ihr seid sicher, dass...

    zampata | 14:35

  2. Re: Können Schiffe in dem neuen AOE immer noch...

    D43 | 14:33

  3. Re: Vor dem Ausdrucken nachdenken...

    zampata | 14:32

  4. Re: Supercomputer sind wie Beton - es kommt drauf...

    das_mav | 14:32

  5. Re: 20 Jahre zu spät...

    ThaKilla | 14:32


  1. 14:35

  2. 14:00

  3. 13:30

  4. 12:57

  5. 12:26

  6. 09:02

  7. 18:53

  8. 17:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel