Abo
  • IT-Karriere:

Dienstag ist Firefox-Tag

Firefox 2.0 kommt am 24. Oktober 2006

Am Dienstag, dem 24. Oktober 2006, erscheint die Version 2.0 des Firefox-Browsers, womit die Entwickler ihren selbst gesteckten Zeitplan einhalten. Da sich der Erscheinungstermin nach US-amerikanischer Zeit richtet, kann es aber Dienstagabend mitteleuropäischer Zeit werden, bis Firefox 2.0 zu haben ist.

Artikel veröffentlicht am ,

Firefox 2.0 Beta 2
Firefox 2.0 Beta 2
Die Final-Version von Firefox 2.0 wird aller Voraussicht nach identisch mit dem bereits verfügbaren Release Candidate 3 von Firefox 2.0 sein. Üblicherweise firmieren die Firefox-Macher den zuletzt erschienenen Release Candidate einer Firefox-Hauptversion zur fertigen Fassung um.

Stellenmarkt
  1. Karl Simon GmbH & Co. KG, Aichhalden
  2. SSC-Services GmbH, Böblingen bei Stuttgart

Der aktuelle Release Candidate 3 von Firefox 2.0 steht bereits in deutscher Sprache bereit, so dass am morgigen Dienstag auch mit einer deutschsprachigen Fassung von Firefox 2.0 zu rechnen ist. Anders verhält es sich mit dem kürzlich erschienenen Internet Explorer 7, der bislang lediglich in englischer Sprache zu haben ist. Bis die Arbeiten an der deutschen Fassung des Internet Explorer 7 abgeschlossen sind, plant Microsoft zwei bis drei Wochen Wartezeit ein.

Für kommende Firefox-Versionen sammeln die Entwickler bereits Vorschläge zu neuen Funktionen, die zum Teil bereits in Firefox 3.0 Einzug halten sollen. Welche dieser Neuerungen aber erst in späteren Firefox-Ausführungen Einzug halten werden, ist noch nicht entschieden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 298,00€
  2. 83,90€
  3. 72,99€ (Release am 19. September)

EXTREM GERNERVTER 10. Mär 2007

Ja, grad das mit CTRL+C und V nervt (ja, schei..., wenn ich Shift 7 für Schrägstrich...

BSDDaemon 23. Okt 2006

Nein, die IE7 Final gibt es nicht in Deutsch. Was du erlebst ist das was viele MS...

bubumann 23. Okt 2006

Richtig. Dafür gibts die NTT ... Es könnte, muß aber nicht. Es wird keine 3 Tage dauern...

bubumann 23. Okt 2006

Niemand spricht davon, die Zeitschrift zu kaufen. Es gibt den DL als "Vollspeed"-Variante...

bLack000 23. Okt 2006

Ist bei mir die gleiche Version, wie die RC3 ;) Versionsnummer und ähnliches ist identisch!


Folgen Sie uns
       


Backup per Band angesehen

Das Rattern des Roboterarms und Rauschen der Klimaanlage: Golem.de hat sich Bandlaufwerke in Aktion beim Geoforschungszentrum Potsdam angeschaut. Das Ziel: zu erfahren, was die 60 Jahre alte Technik noch immer sinnvoll macht.

Backup per Band angesehen Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  2. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS
  3. Indiegames Stardew Valley kommt auf Android

DIN 2137-T2-Layout ausprobiert: Die Tastatur mit dem großen ß
DIN 2137-T2-Layout ausprobiert
Die Tastatur mit dem großen ß

Das ẞ ist schon lange erlaubt, aber nur schwer zu finden. Europatastaturen sollen das erleichtern, sind aber ebenfalls nur schwer zu finden. Wir haben ein Modell von Cherry ausprobiert - und noch viele weitere Sonderzeichen entdeckt.
Von Andreas Sebayang und Tobias Költzsch

  1. Butterfly 3 Apple entschuldigt sich für Problem-Tastatur
  2. Sicherheitslücke Funktastatur nimmt Befehle von Angreifern entgegen
  3. Azio Retro Classic im Test Außergewöhnlicher Tastatur-Koloss aus Kupfer und Leder

Wolfenstein Youngblood angespielt: Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?
Wolfenstein Youngblood angespielt
"Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?"

E3 2019 Der erste Kill ist der schwerste: In Wolfenstein Youngblood kämpfen die beiden Töchter von B.J. Blazkowicz gegen Nazis. Golem.de hat sich mit Jess und Soph durch einen Zeppelin über dem belagerten Paris gekämpft.
Von Peter Steinlechner


      •  /