Abo
  • Services:

Neue Masche: Phishing-Opfer werden zu Mittätern

Täter im Zweifelsfall wegen Geldwäsche dran

Das Bundeskriminalamt in Wiesbaden hat mehrere neue Phishing-Tricks ausmachen können, bei denen auch die Opfer zu Mittätern wider Willen werden. Die Betrüger könnten mit manchen Tricks durch Vortäuschung legaler Geschäfte die Gutgläubigkeit der Betroffenen ausnutzen, um Gelder, die von fremden ausgespähten Onlinekonten abgezweigt wurden, ins Ausland zu verschieben.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Täter setzten die Opfer dabei der Gefahr aus, wegen Geldwäsche belangt zu werden - außerdem blieben sie vielfach auf dem entstandenen Schaden sitzen. Zum Beispiel werden Gebrauchtwagenverkäufer übers Ohr gehauen. Nachdem man sich über den Kaufpreis geeinigt hat, wird vom Täter die Überweisung vom Konto eines Freundes angekündigt. Tatsächlich erfolgt die Überweisung jedoch von einem zuvor mittels Phishing ausgespähtem Onlinekonto.

Stellenmarkt
  1. ITC Consult GmbH, Wiesbaden
  2. PSI Energie Gas & Öl, Essen

Nach Zahlungseingang beim Verkäufer treten die Täter unter einem Vorwand vom Kauf zurück. Der bereits überwiesene Kaufpreis wird, unter Abzug noch freundlich gewährten Abschlages für die entstandenen Unannehmlichkeiten, zurückgefordert. Das Geld soll dabei jedoch ins Ausland transferiert werden. Der wenig später erfolgende Rückruf der Phishing-Überweisung trifft dann den nichts ahnenden Autoverkäufer.

Die Masche gibt es auch in einer Abwandlung, bei der Gewerbetreibende die Opfer sind. Bei ihnen werden Waren mit Vorauskasse bezahlt. Das Geld kommt auch hier von ausgespähten Konten. Die Bestellung wird unmittelbar danach storniert und das Geld zurückgefordert - auf ein Konto im Ausland. So leistet die Firma unbemerkt einen wesentlichen Tatbeitrag.

Auch Ferienwohnungsvermieter sind leichte Beute: Sie werden von den Tätern aus dem Ausland kontaktiert und eine langfristige Buchung mit Vorauszahlung ausgemacht. Das weitere Prozedere der Betrüger ist den anderen Fällen gleich.

Das BKA gibt vor allem den Tipp, argwöhnisch zu sein, wenn unerwartete Gutschriften auf das eigene Konto erfolgen und man kurze Zeit später um Rücküberweisung dieser Gelder gebeten wird oder wenn Zahlungen vom Konto einer dritten Person oder Firma erfolgen.

Rückbuchungen ins Ausland sollte man nicht ohne Weiteres durchführen, sondern nur auf das Ursprungskonto der Überweisung. Im Zweifelsfall solle man sich über das Ursprungskonto bei seiner Bank erkundigen oder die Polizei informieren.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 39,95€
  2. 32,25€ (5% Extra-Rabatt mit Gutschein GRCCIVGS (Uplay-Aktivierung))
  3. 4,99€
  4. 32,99€

nix 23. Okt 2006

Das hat nicht umbedingt was zu sagen, was zurzeit alles als Viren ausgegeben wird laut...

abcd 23. Okt 2006

Was soll daran so schwer zu beweisen sein, wenn der angebliche Käufer ja im Besitz des...

gschmitt 23. Okt 2006

Muss ja nicht neu sein. Hütchenspieler gibt es auch schon ewig, aber man kann es den...

Woher soll ich... 23. Okt 2006

Das Neue an der Masche ist nicht, dass "Phishing-Opfer zu Mittätern" werden, sondern die...

Stevooo 23. Okt 2006

s.o.


Folgen Sie uns
       


LG 5K2K (34WK95U) Ultrawide - Fazit

Der aktuelle Ultrawide von LG hat eine beeindruckend hohe Auflösung und eignet sich wunderbar für Streamer oder die Videobearbeitung.

LG 5K2K (34WK95U) Ultrawide - Fazit Video aufrufen
Magnetfeld: Wenn der Nordpol wandern geht
Magnetfeld
Wenn der Nordpol wandern geht

Das Erdmagnetfeld macht nicht das, was Geoforscher erwartet hatten - Nachjustierungen am irdischen Magnetmodell sind erforderlich.
Ein Bericht von Dirk Eidemüller

  1. Ökostrom Wie Norddeutschland die Energiewende vormacht
  2. Computational Periscopy Forscher sehen mit einfacher Digitalkamera um die Ecke
  3. Optoakustik US-Forscher flüstern per Laser ins Ohr

Elektromobilität: Der Umweltbonus ist gescheitert
Elektromobilität
Der Umweltbonus ist gescheitert

Trotz eines spürbaren Anstiegs zum Jahresbeginn kann man den Umweltbonus als gescheitert bezeichnen. Bislang wurden weniger als 100.000 Elektroautos gefördert. Wenn der Bonus Ende Juni ausläuft, sind noch immer einige Millionen Euro vorhanden. Die Fraktion der Grünen will stattdessen Anreize über die Kfz-Steuer schaffen.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Elektromobilität Nikola Motors kündigt E-Lkw ohne Brennstoffzelle an
  2. SPNV Ceské dráhy will akkubetriebene Elektrotriebzüge testen
  3. Volkswagen Electrify America nutzt Tesla-Powerpacks zur Deckung von Spitzen

Android-Smartphone: 10 Jahre in die Vergangenheit in 5 Tagen
Android-Smartphone
10 Jahre in die Vergangenheit in 5 Tagen

Android ist erst zehn Jahre alt, doch die ersten Geräte damit sind schon Technikgeschichte. Wir haben uns mit einem Nexus One in die Zeit zurückversetzt, als Mobiltelefone noch Handys hießen und Nachrichten noch Bällchen zum Leuchten brachten.
Ein Erfahrungsbericht von Martin Wolf

  1. Sicherheitspatches Android lässt sich per PNG-Datei übernehmen
  2. Google Auf dem Weg zu reinen 64-Bit-Android-Apps
  3. Sicherheitslücke Mit Skype Android-PIN umgehen

    •  /