Abo
  • IT-Karriere:

Yahoo liebt den Internet Explorer 7

Angepasster Internet Explorer 7 von Yahoo

Bereits von der Beta 2 des Internet Explorer 7 hatte Yahoo eine angepasste Version angeboten. Nun zieht der Suchmaschinenanbieter nach und legt den Browser auf Basis der fertigen Ausführung des Internet Explorer 7 nach. In den Microsoft-Browser sind verschiedene Yahoo-Dienste integriert.

Artikel veröffentlicht am ,

Internet Explorer 7
Internet Explorer 7
In der von Yahoo angebotenen Fassung des Internet Explorer 7 sind zwei Startseiten eingetragen. Die eine führt auf die Yahoo-Homepage und die andere auf das News-Angebot von Yahoo. Als Standardsuche ist Yahoo eingestellt und die Yahoo-Toolbar wird gleich mit installiert. Die Einstellungen zu Startseite und Suche sollen sich nach Belieben ändern lassen.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Fürth
  2. Kassenärztliche Vereinigung Bremen, Bremen

Zudem soll die Nutzung von Yahoo Mail vereinfacht werden. Dazu öffnet der Browser automatisch bei jedem Start ein zweites Tab-Fenster mit Yahoo Mail, so dass der Nutzer leicht auf seine E-Mails zugreifen kann. Ansonsten bietet die Yahoo-Variante alle Funktionen des Internet Explorer 7.

Yahoos Internet Explorer 7 steht ab sofort kostenlos in englischer Sprache zum Download bereit. Die Screenshots im Artikel stammen von Microsofts Internet Explorer 7 ohne die Yahoo-Anpassungen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 274,00€
  2. 107€ (Bestpreis!)
  3. ab 369€ + Versand

k-weddige 20. Okt 2006

Sogar der VMWare Player versucht den Usern die Google-Toolbar unterzujubeln. Das ist aber...

Heinz, mein Name 20. Okt 2006

1. Bill Gates hat selbst das DOS von jemandem abgekauft und es dann clever vermarktet...

Heinz, mein Name 20. Okt 2006

Na ja, Microsoft plant das ja vielleicht sogar so, wobei ich eigentlich nicht glaube...

Martin F. 19. Okt 2006

Ich bin seit ca. 2 Jahren zufriedener Nutzer von http://clusty.com :)

Kazoo 19. Okt 2006

Aber Yahoo! ist so eine erbärmliche Firma.


Folgen Sie uns
       


Linux für Gaming installieren - Tutorial

Die Linux-Distribution Manjaro eignet sich gut für Spiele - wir erklären im Video wie man sie installiert.

Linux für Gaming installieren - Tutorial Video aufrufen
Mobilfunktarife fürs IoT: Die Dinge ins Internet bringen
Mobilfunktarife fürs IoT
Die Dinge ins Internet bringen

Kabellos per Mobilfunk bringt man smarte Geräte am leichtesten ins Internet der Dinge. Dafür haben deutsche Netzanbieter Angebote für Unternehmen wie auch für Privatkunden.
Von Jan Raehm

  1. Smart Lock Forscher hacken Türschlösser mit einfachen Mitteln
  2. Brickerbot 2.0 Neue Schadsoftware möchte IoT-Geräte zerstören
  3. Abus-Alarmanlage RFID-Schlüssel lassen sich klonen

Energie: Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
Energie
Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

Damit eine Brennstoffzelle einwandfrei arbeitet, braucht sie sauberen Wasserstoff. Wie aber lassen sich Verunreinigungen bis auf ein milliardstel Teil erfassen? Am Testfeld Wasserstoff in Duisburg wird das erprobt - und andere Technik für die Wasserstoffwirtschaft.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen
  3. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg

iPad OS im Test: Apple entdeckt den USB-Stick
iPad OS im Test
Apple entdeckt den USB-Stick

Zusammen mit iOS 13 hat Apple eine eigene Version für seine iPads vorgestellt: iPad OS verbessert die Benutzung als Tablet tatsächlich, ein Notebook-Ersatz ist ein iPad Pro damit aber immer noch nicht. Apple bringt aber endlich Funktionen, die wir teilweise seit Jahren vermisst haben.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tablets Apple bringt neues iPad Air und iPad Mini
  2. Eurasische Wirtschaftskommission Apple registriert sieben neue iPads
  3. Apple Es ändert sich einiges bei der App-Entwicklung für das iPad

    •  /