Titan Quest spricht nun auch auf Deutsch

THQ bringt kostenloses Update für die Sprachausgabe

Mit einem kostenlosen Update erweitern THQ und das Entwicklerstudio Iron Lore Entertainment das an Diablo 2 erinnernde Action-Rollenspiel Titan Quest um eine deutsche Sprachausgabe. Bisher waren nur die Bildschirm- und Menütexte eingedeutscht worden.

Artikel veröffentlicht am ,

Das 230 MByte große Update findet sich z.B. bei 4Players und bald auch auf der offiziellen deutschen Website zum Spiel. Die Installation funktioniert nur in Verbindung mit unveränderten Original-Sprachdateien. Falls sie in der Vergangenheit verändert wurden, muss Titan Quest erst einmal neu installiert werden.

Die Erweiterung zur komplett deutschsprachigen Version ist nicht über die Update-Funktion im Spielemenü möglich, sondern nur mit Hilfe des eigenständigen Sprachpaket-Installers.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Neues Betriebssystem von Microsoft
Wir probieren Windows 11 aus

Windows 11 ist bereits im Umlauf. Wir haben die Vorabversion ausprobiert und ein schickes OS durchstöbert. Im Kern ist es aber Windows 10.
Ein Hands-on von Oliver Nickel

Neues Betriebssystem von Microsoft: Wir probieren Windows 11 aus
Artikel
  1. Niedrige Inzidenzen: Homeoffice-Pflicht soll am 30. Juni enden
    Niedrige Inzidenzen
    Homeoffice-Pflicht soll am 30. Juni enden

    Die allgemeine Pflicht zum Homeoffice soll Ende des Monats fallen. Coronatests sollen aber weiterhin in Betrieben angeboten werden.

  2. Nach Juni 2022: Europäische Union will freies Roaming verlängern
    Nach Juni 2022
    Europäische Union will freies Roaming verlängern

    Die Regelung vom Juni 2017 soll verlängert und verbessert werden. Ein Ende von 'Roam like at home' wäre undenkbar.

  3. Websicherheit: Wie KenFM von Anonymous gehackt wurde
    Websicherheit
    Wie KenFM von Anonymous gehackt wurde

    Die Webseite AnonLeaks berichtet, wie das Defacement von KenFM ablief: durch abrufbare Backupdaten und das Wordpress-Plugin Duplicator Pro.
    Von Hanno Böck

jwiz 19. Okt 2006

> Also von fade heruntergelesen kann ich nichts Die ist absoltut grottig - eben typisch...


Folgen Sie uns
       


  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Dualsense Midnight Black + Ratchet & Clank Rift Apart 99,99€ • Saturn Super Sale (u. a. Samsung 65" QLED (2021) 1.294€) • MSI 27" FHD 144Hz 269€ • Razer Naga Pro Gaming-Maus 119,99€ • Apple iPad Pro 12,9" 256GB 909€ [Werbung]
    •  /