Abo
  • Services:
Anzeige

Songbird 0.2 - Zwitter aus Browser und Media-Player

Erste Songbird-Version für Linux und MacOS X

Der auf Firefox basierende Media-Player Songbird steht ab sofort außer für Windows auch für Linux und MacOS X zum Ausprobieren bereit. Der als Vorabversion kategorisierte Songbird 0.2 erlaubt nun das Abgrasen von Webseiten wie in einer Wiedergabeliste herkömmlicher Media-Player-Software.

Songbird 0.1
Songbird 0.1
Die Entwickler von Songbird setzen als Basis auf Firefox, so dass die aus dem Browser bekannten Funktionen auch in Songbird zu finden sind. Darüber hinaus stehen Media-Player-Fähigkeiten bereit, um Musikdateien abzuspielen, wobei sich mit der Software auch Wiedergabelisten verwalten lassen. Zu den unterstützten Dateiformaten gehören unter anderem MP3, AAC, OGG, FLAC sowie WMA.

Anzeige

Songbird 0.1
Songbird 0.1
Die Verknüpfung von Browser und Media-Player gestattet die bequeme Wiedergabe von Online-Musik, ohne dazu die Applikation wechseln zu müssen. Ergänzend dazu kann Songbird die auf dem PC befindliche Musiksammlung einlesen, so dass Songbird einen anderen Media-Player komplett ersetzen kann. Im Zuge dessen lassen sich Verzeichnisse bestimmen, die von der Software überwacht werden, um neue Musikstücke automatisch in Songbird zu importieren.

Songbird 0.1
Songbird 0.1
Langfristig soll Songbird auch mittels Erweiterungen um neue Funktionen ergänzt werden können, wie man es etwa von Firefox kennt. Außerdem soll eine Brennfunktion hinzukommen sowie die Möglichkeit, Musik-CDs in Songbird direkt einzulesen.

Die Version 0.2 von Songbird steht ab sofort für Windows, Linux und MacOS X unter anderem in deutscher Sprache zum Download bereit. Vor dem Einspielen der aktuellen Version sollen vorherige Fassungen der Software deinstalliert werden, empfehlen die Entwickler.


eye home zur Startseite
xtr3me 24. Okt 2006

Ich find den Player an sich edel, aber man sollte da schon noch an der Performance...

655321 20. Okt 2006

Fehlt nur noch das integrierte OfficePaket ;-) Da lobe ich mir doch lieber die...

Sebastian Greiner 20. Okt 2006

Hast Du schon mal Amarok getestet?

R# 20. Okt 2006

Hab letztens noch Probleme mit iTunes gehabt und wollte auf Songbird wechseln, hab es...

ICH!!! 19. Okt 2006

ABER BITTE NICHT DIE UMSCHALTTASTE GEDRÜCKT HALTEN, OK?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Sindelfingen
  2. Evangelischer Oberkirchenrat Stuttgart, Stuttgart
  3. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Schweinfurt
  4. GiPsy Software Solutions GmbH, Asbach


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 799,90€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 449€

Folgen Sie uns
       


  1. Streaming

    Netflix gewinnt weiter Millionen Neukunden

  2. Zusammenlegung

    So soll das Netz von O2 einmal aussehen

  3. Kohlendioxid

    Island hat ein Kraftwerk mit negativen Emissionen

  4. Definitive Edition

    Veröffentlichung von Age of Empires kurzfristig verschoben

  5. Elex im Test

    Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  6. Raven Ridge

    HP bringt Convertible mit AMDs Ryzen Mobile

  7. Medion E6436 und P10602

    Preiswertes Notebook und Tablet bei Aldi Süd

  8. Smartphone mit KI

    Huawei stellt neues Mate 10 Pro für 800 Euro vor

  9. KRACK

    WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  10. Medion Akoya E2228T

    280-Euro-Convertible von Aldi hat 1080p



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Pixel 2 und Pixel 2 XL im Hands on: Googles neue Smartphone-Oberklasse überzeugt
Pixel 2 und Pixel 2 XL im Hands on
Googles neue Smartphone-Oberklasse überzeugt
  1. Smartphones Googles Pixel 2 ist in Deutschland besonders teuer
  2. Pixel 2 und 2 XL Neue Google-Smartphones sollen mit eSIM kommen
  3. Google Neue Pixel-Smartphones und Daydream View geleakt

Programmiersprache für Android: Kotlin ist auch nur eine Insel
Programmiersprache für Android
Kotlin ist auch nur eine Insel
  1. Programmiersprache Fetlang liest sich "wie schlechte Erotikliteratur"
  2. CMS Drupal 8.4 stabilisiert Module
  3. Vespa Yahoos Big-Data-Engine wird Open-Source-Projekt

Blade Runner 2049: Ein gelungenes Update für die Zukunft
Blade Runner 2049
Ein gelungenes Update für die Zukunft

  1. Re: Deswegen darf man ja auch Pokerturniere...

    plutoniumsulfat | 01:22

  2. Re: 900 Tonnen bei 100$ pro Tonne?

    plutoniumsulfat | 01:19

  3. kein Problem

    NaruHina | 01:16

  4. Wenn ich das jetzt recht verstanden habe...

    ve2000 | 01:15

  5. Re: Wann Patch für Win + Mac?

    NaruHina | 01:10


  1. 23:03

  2. 19:01

  3. 18:35

  4. 18:21

  5. 18:04

  6. 17:27

  7. 17:00

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel