Abo
  • IT-Karriere:

Endgültig: Kein "Gears of War" für deutsche Xbox-360-Spieler

Geschnittene Spielversion hätte zu viele Probleme gemacht

Anlässlich der Xbox-360-Veranstaltung X06 in Barcelona hatte Microsoft schon bestätigt, dass die USK dem für Microsoft wichtigen Xbox-360-Exklusivtitel "Gears of War" wegen seiner blutigen Kampfdarstellung keine Alterskennzeichnung geben wollte. Daraufhin dachten Epic Games und Microsoft gemeinsam mit der USK über eine geschnittene deutsche Spielversion nach, die aber nun verworfen wurde.

Artikel veröffentlicht am ,

"Eine spezielle Version für den deutschen Markt, die eine technische und inhaltliche Veränderung einschließt, um eine Bewertung der USK zu erhalten, ist nach Rücksprache zwischen den Entwicklern und der USK ohne grundlegende Eingriffe in das Gamplay des Spiels nicht möglich", heißt es in einer Pressemitteilung von Microsoft Deutschland. "Durch solch tiefe Eingriffe würde die Erwartungshaltung der Spieler in Deutschland an das hohe Niveau des Spieles nicht mehr erfüllt und die Kompatibilität der Versionen untereinander via Xbox Live nicht mehr gewährleistet."

Damit bleibt erwachsenen Xbox-360-Fans nur der Ausweg auf eine PAL-Importversion von Gears of War. Microsoft selbst wird Gears of War in Deutschland nicht anbieten, da ohne Altersfreigabe eine Indizierung droht und das Unternehmen - wie auch Nintendo und Sony Computer Entertainment - in Deutschland keine Konsolenspiele ohne Alterskennzeichnung sehen will.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 349,00€

MarKie77 14. Aug 2008

Ich sehe das genauso wie du, ich bin fast 31 Jahre alt, für mich ist die USK eigentlich...

Bibabuzzelmann 24. Okt 2006

Hier ist der Link..... http://www.xbox2-newz.de/v2/?show=aktuelles&do=detail&id=6379

Bibabuzzelmann 24. Okt 2006

Hab auch nix verstanden, der wurde sicher vor kurzem von Aliens entführt ^^

FranUnFine 20. Okt 2006

Kein Problem, ist mir auch passiert, bis ich mich damit beschftigt habe.

FranUnFine 20. Okt 2006

SO jung auch nicht, mein kleiner. Außerdem ist meine Freundin älter als ich - und das...


Folgen Sie uns
       


Phase One IQ4 ausprobiert

Die Phase One IQ4 ist das Mittelformatsystem mit der höchsten Auflösung, das zur Zeit erhältlich ist. Wir haben die Profikamera getestet.

Phase One IQ4 ausprobiert Video aufrufen
In eigener Sache: Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement
In eigener Sache
Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement

Wir haben in unserer Leserumfrage nach Wünschen für Weiterbildungsangebote gefragt. Hier ist das Ergebnis: Zwei neue Workshops widmen sich der Selbstorganisation und gängigen Fehlern beim agilen Arbeiten - natürlich extra für IT-Profis.

  1. In eigener Sache ITler und Board kommen zusammen
  2. In eigener Sache Herbsttermin für den Kubernetes-Workshop steht
  3. Golem Akademie Golem.de startet Angebote zur beruflichen Weiterbildung

In eigener Sache: Golem.de bietet Seminar zu TLS an
In eigener Sache
Golem.de bietet Seminar zu TLS an

Der Verschlüsselungsexperte und Golem.de-Redakteur Hanno Böck gibt einen Workshop zum wichtigsten Verschlüsselungsprotokoll im Netz. Am 24. und 25. September klärt er Admins, Pentester und IT-Sicherheitsexperten in Berlin über Funktionsweisen und Gefahren von TLS auf.

  1. In eigener Sache Zweiter Termin für Kubernetes-Seminar
  2. Leserumfrage Wie können wir dich unterstützen?
  3. In eigener Sache Was du schon immer über Kubernetes wissen wolltest

Transport Fever 2 angespielt: Wachstum ist doch nicht alles
Transport Fever 2 angespielt
Wachstum ist doch nicht alles

Wesentlich mehr Umfang, bessere Übersicht dank neuer Benutzerführung und eine Kampagne mit 18 Missionen: Das Schweizer Entwicklerstudio Urban Games hat Golem.de das Aufbauspiel Transport Fever 2 vorgestellt - bei einer Bahnfahrt.
Von Achim Fehrenbach

  1. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  2. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
  3. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

    •  /