Abo
  • Services:
Anzeige

Schöner, neuer Schein von LG: Handy mit einem GByte Speicher

Modell Shine mit 2-Megapixel-Kamera und Spiegel-Display

LG setzt weiter auf Design. Das neue Mobiltelefon heißt Shine und soll den Erfolg des schwarzen Chocolate fortsetzen. Die Chancen dürften gut stehen: Edel wirkt das silberfarbene Metallgehäuse des Mobiltelefons, dessen technische Daten sich sehen lassen können. So verfügt das 13 mm flache Schiebehandy über eine 2-Megapixel-Kamera und einen MP3-Player, die beide auf 1 GByte internen Speicher zugreifen können.

LG Shine
LG Shine
Das Shine gehört zu der Black-Label-Serie von LG, die vor allem mit Design-Handys Kunden gewinnen will. Neben dem Metallgehäuse zeichnet es sich durch ein 2,2-Zoll-Display aus, das fast die gesamte Vorderseite des Handys einnimmt. Das QVGA-Display arbeitet mit einer Auflösung von 320 x 240 Pixeln und stellt bis zu 262.144 Farben dar.

Anzeige

LG Shine
LG Shine
Die Kamera enthält einen CMOS-Sensor, der Fotos mit einer Auflösung von 1.600 x 1.200 Pixeln schießt. Navigiert wird über ein Scrollrad. Vermutlich sind die üblichen Schnittstellen wie USB und Bluetooth an Bord, darüber hinaus verfügt das Handy auch über eine Infrarotschnittstelle.

Das Shine-Handy soll 98,4 x 50,6 x 13,8 mm messen und 115 Gramm wiegen. Vorerst bringt LG das Taschentelefon nur auf den koreanischen Markt. Noch ist unklar, ob es auch nach Deutschland kommt.


eye home zur Startseite
RotesOHM 19. Okt 2006

Du hast vergessen die Abmessungen zu nennen. Das Handy könnte man technisch durchaus...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. b.power GmbH, Stuttgart
  2. Haufe Group, Freiburg im Breisgau
  3. Wacker Chemie AG, Burghausen
  4. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 14,99€)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Zeitpunkt verschoben

    Musk reduziert Erwartungen an autonomes Fahren

  2. MacOS High Sierra

    Grafikleistung beim Macbook Pro bricht durch Bug ein

  3. Elektromobilität

    VW-Chef will Diesel-Steuervorteile für E-Autos streichen

  4. Alexa und Co.

    Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern

  5. Apple TV

    Deutsche TV-App startet mit nur vier Anbietern

  6. King's Field 1 (1994)

    Die Saat für Dark Souls

  7. Anheuser Busch

    US-Brauerei bestellt 40 Tesla-Trucks vor

  8. Apple

    Jony Ive übernimmt wieder Apples Produktdesign

  9. Elon Musk

    Tesla will eigene KI-Chips bauen

  10. Die Woche im Video

    Lauscher auf!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
China: Die AAA-Bürger
China
Die AAA-Bürger
  1. Microsoft Supreme Court entscheidet über die Zukunft der Cloud

Berlin: Verfassungsschutz hat Lizenz zur Gesichtserkennung
Berlin
Verfassungsschutz hat Lizenz zur Gesichtserkennung
  1. Finnairs Gesichtsscanner ausprobiert Boarden mit einem Blick in die Kamera

Watch Series 3 im Praxistest: So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
Watch Series 3 im Praxistest
So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
  1. Apple Watch Apple veröffentlicht WatchOS 4.2
  2. Alivecor Kardiaband Uhrenarmband für Apple Watch zeichnet EKG auf
  3. Smartwatch Die Apple Watch lieber nicht nach dem Wetter fragen

  1. Habe ich kein Problem mit

    Mastercontrol | 08:27

  2. Re: Fehlverstaendnis von Politik

    M.P. | 08:26

  3. Re: Tja wer billig kauft, kauft doppelt

    neocron | 08:24

  4. Re: Ein Stich mitten ins Herz der Dieselfans

    matok | 08:22

  5. speicherung und gesetzgeber

    IchBinFanboyVon... | 08:21


  1. 07:58

  2. 07:33

  3. 07:21

  4. 10:59

  5. 09:41

  6. 08:00

  7. 15:44

  8. 14:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel