Abo
  • Services:
Anzeige

World Cyber Games 2006 - Großes Finale in Monza

Endausscheidung startet am 18. Oktober 2006 und dauert 5 Tage

Das Finale der diesjährigen World Cyber Games startet am Abend des heutigen 18. Oktober 2006 im italienischen Monza. Nicht die schnellsten Formel-1-Rennwagen stehen dabei im Mittelpunkt der weltgrößten E-Sport-Veranstaltung, sondern die wetteifernden besten Computer- und Konsolenspieler der Welt.

Das aus Korea stammende, mittlerweile zum sechsten Mal stattfindende und weltweit wichtigste E-Sport-Turnier versammelt in der Nähe der legendären Formel-1-Strecke Autodromo Nazionale Monza insgesamt 700 Spieler aus 70 Ländern für über 1.300 Wettkämpfe in verschiedenen Computerspielen. Am fünf Tage dauernden Finale nehmen erstmals auch Vertreter aus Saudi-Arabien und Irland teil. Fans können die Spiele vor Ort, per Satellitenfernsehen oder per Internet live miterleben.

Anzeige

In den Vorrunden der Teilnehmernationen waren laut Veranstalter im Jahr 2006 über 1,3 Millionen Spieler an den Wettkämpfen beteiligt, deutlich mehr als in den Vorjahren. Auch die Zuschauerzahl soll entsprechend zugenommen haben: Beim europäischen Vorfinale kamen zusätzlich zu den Internetbeobachtern aus aller Welt über 200.000 Besucher vor Ort in Hannover, wo das Turnier in einer eigenen CeBIT-Messehalle ausgetragen wurde. Das während der WCG verteilte Preisgeld soll bei insgesamt mehr als 1,2 Millionen Euro liegen.

Alleine in Deutschland sollen 170.000 Spieler für die World Cyber Games registriert sein. Das deutsche Nationalteam konnte sich in den letzten Jahren so manche Medaille ergattern. Gegeneinander angetreten wird in den Spielen Fifa Soccer 2006 (Electronic Arts), Need for Speed: Most Wanted (Electronic Arts), StarCraft: Brood War (Vivendi/Blizzard), WarCraft III: The Frozen Throne (Vivendi/Blizzard), Warhammer 40,000: Dawn of War (THQ/Relic Entertainment), Dead or Alive: 4 (Microsoft/Tecmo), Project Gotham Racing 3 (Microsoft/Bizarre) und Counter-Strike v1.6 (Vivendi/Valve).

Um 18:00 Uhr soll es am 18. Oktober 2006 mit einer an die Olympischen Spiele angelegten Gala losgehen. Eröffnet wird diese durch Jong-Yong Yun, Co-Chairman des WCG Committees sowie Vice Chairman und CEO von Samsung Electronics. Auftreten sollen unter anderem Stars wie die italienische Sängerin Gianna Nannini. Wie bei den Olympischen Spielen tragen die Nationalspieler auch bei den WCG die Flaggen ihrer Länder und präsentieren sich in feierlichem Rahmen.

Mehr Informationen zu den World Cyber Games finden sich online unter www.wcg-europe.org/de.


eye home zur Startseite
Rosa-Kleidchen 19. Okt 2006

fett, Sprachprobleme, unsportlich (wobei die Bezeichnung E-Sport sowieso schon fuer sich...

knock 19. Okt 2006

http://www.bzflag.org

cmi 18. Okt 2006

"Um 18:00 Uhr soll es am 18. Oktober 2006 mit einer an die olympischen Spiele angelegten...

The Watcher 18. Okt 2006

hallo, wäre jemand so freundlich, einen Link zu einem gutem WCG Stream zu posten? leztes...

Han 18. Okt 2006

hihi da werde ich thomas mal auf die finger klopfen ;)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Horváth & Partners Management Consultants, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Stuttgart
  2. Media Carrier GmbH, München
  3. DAKOSY Datenkommunikationssystem AG, Hamburg
  4. Allianz Deutschland AG, Unterföhring


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals
  2. 59,90€

Folgen Sie uns
       


  1. GTA 5

    Goldener Revolver für Red Dead Redemption 2 versteckt

  2. Geldwäsche

    EU will den Bitcoin weniger anonym machen

  3. Soziale Medien

    Facebook-Forscher finden Facebook problematisch

  4. Streit um Stream On

    Die Telekom spielt das Uber-Spiel

  5. US-Verteidigungsministerium

    Pentagon forschte jahrelang heimlich nach Ufos

  6. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  7. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  8. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  9. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  10. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

  1. Re: Drecksmarketing

    Prinzeumel | 01:22

  2. Re: Um Informatik zu lernen, braucht man keine...

    tristanheussner | 01:03

  3. Re: Spieglein, Spieglein...

    Pjörn | 00:57

  4. Re: Warum kein Alien uns unangekündigt besuchen wird

    Pjörn | 00:44

  5. Re: Völlig abgekartetes Spiel

    Ach | 00:15


  1. 14:17

  2. 13:34

  3. 12:33

  4. 11:38

  5. 10:34

  6. 08:00

  7. 12:47

  8. 11:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel