Abo
  • Services:
Anzeige

Oracle schließt 101 Sicherheitslücken

"Executive Summeries" bieten mehr Informationen

101 Sicherheitslücken schließt Oracles Patch-Paket für den Monat Oktober 2006. Die meisten Korrekturen sind für die Datenbank-Produkte.

Zwar sind die meisten Updates für die Datenbank-Produkte erschienen, doch auch für den Application Server gibt es Updates, ebenso für die PeopleTools, die Pharmaceutical Applications oder die PeopleSoft Enterprise Portal Solutions. Mit insgesamt 101 Patches fällt die Liste dabei wieder sehr umfangreich aus.

Neu sind die so genannten "Executive Summeries", die Administratoren zumindest einige weitere Informationen über das geben, was die Patches flicken. In der Vergangenheit hielt sich Oracle immer sehr bedeckt zu den gefundenen und ausgebesserten Sicherheitslücken. Nun gibt es auch Informationen darüber, wie kritisch ein Sicherheitsloch einzustufen ist.

Anzeige

Details zum Oracle Critical Patch Update - Oktober 2006 stellt Oracle auf seiner Website bereit.


eye home zur Startseite
mia.max 18. Okt 2006

rofl ! sehr kreativ =)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Melitta Business Service Center GmbH & Co. KG, Minden
  2. MOBIL ELEKTRONIK GMBH, Langenbeutingen
  3. Landeshauptstadt München, München
  4. BWI GmbH, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 69€
  2. 199€ (Bestpreis!)
  3. 289€ (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


  1. Knappe Mehrheit

    SPD stimmt für Koalitionsverhandlungen mit Union

  2. Gerichtspostfach

    EGVP-Client kann weiter genutzt werden

  3. DLD-Konferenz

    Gabriel warnt vor digitalem Schlachtfeld Europa

  4. NetzDG

    Streit mit EU über 100-Prozent-Löschquote in Deutschland

  5. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  6. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  7. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  8. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  9. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  10. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

  1. Warum soll ich unentgeltlich Facebook helfen...

    jmayer | 21:50

  2. Re: Ich verstehe die irischen Praktikanten

    teenriot* | 21:49

  3. Re: Evolution <> Sozialismus?

    divStar | 21:48

  4. 40000 mal $50

    derdiedas | 21:47

  5. Re: Warum dieser Artikel / Clickbait ?

    v2nc | 21:41


  1. 16:59

  2. 14:13

  3. 13:15

  4. 12:31

  5. 14:35

  6. 14:00

  7. 13:30

  8. 12:57


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel