Abo
  • Services:
Anzeige

SimulationMark: OpenGL-Test für Handy-Entwickler

Theoretischer Benchmark läuft auf simulierter Hardware

Die Benchmark-Spezialisten von Futuremark haben den nach eigenen Angaben weltweit ersten Test fertig gestellt, der auf simulierter Handy-Hardware arbeitet. Hardware-Designer sollen so noch vor der Fertigstellung erster Chips Leistungsabschätzungen vornehmen können.

Moderne Prozessoren, gleich ob CPU oder GPU, werden längst mit Großrechnern entwickelt und dabei auch simuliert: Ein Cluster aus mehreren Hochleistungscomputern kann so alle Funktionen der neuen, deutlich weniger Rechenleistung bietenden mobilen Endgeräte testen. Für solche Systeme hat Futuremark den "SimulationMark ES 2.0" entwickelt. Er soll auch ohne "first silicon", also die ersten Prototypen eines neuen Chips, auf den Simulatoren Testzyklen durchführen können.

Anzeige

Der SimulationMark arbeitet mit Open GL ES, einer 3D-Schnittstelle, die unter anderem Sony Ericsson bereits mit drei Handy-Modellen unterstützt. Um die Entwicklung von Spielen über mehrere Plattformen zu erleichtern, hat Futuremark aber die Teile des Tests aus den PC-Programmen der 3DMark-Serie abgeleitet. Der SimulationMark soll so unter anderem die Shader-Programme von modernen Spielen simulieren. Diese Shader sind über Treiber eigentlich chipspezifisch, lassen sich aber durch Schnittstellen wie OpenGL oder DirectX abstrahieren.

Auf welchen Chip-Simulatoren der neue Benchmark läuft, verrät FutureMark nicht. Der Preis der Lizenz beträgt 15.000,- Euro, die Software ist damit nur für die tatsächlichen Entwickler von Handy-Hardware interessant. Futuremark hofft aber auch, dass die Netzbetreiber sich für den SimulationMark interessieren, um Entscheidungen über neue Handys treffen zu können - dafür müssten die Chipdesigner aber ihre Entwicklungsdaten herausrücken, was im Entwurfsstadium eher unüblich ist. Und für Software-Entwickler fehlt immer noch ein Programm, das die 3D-Leistung auf erst angekündigten Handys simuliert.


eye home zur Startseite
Ground0 18. Okt 2006

Okokok... ich korriegiere mich schon... Bis OpenGL salonfähig wurde und so zum Standard...

Dilirius 18. Okt 2006

Oder direkt Stickstoffkühlung...WUHAHAHA mein Handy hat 7 Ghz :P



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, Teisnach
  2. Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG, Unterföhring bei München
  3. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Karlsruhe
  4. Rodenstock GmbH, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 299,00€
  2. 47,99€
  3. 29,97€

Folgen Sie uns
       


  1. Datenbank

    Microsofts privater Bugtracker ist 2013 gehackt worden

  2. Windows 10

    Fall Creators Update wird von Microsoft offiziell verteilt

  3. Robert Bigelow

    Aufblasbare Raumstation um den Mond soll 2022 starten

  4. Axon M

    ZTE stellt Smartphone mit zwei klappbaren Displays vor

  5. Fortnite Battle Royale

    Epic Games verklagt Cheater auf 150.000 US-Dollar

  6. Microsoft

    Das Surface Book 2 kommt in zwei Größen

  7. Tichome Mini im Hands On

    Google-Home-Konkurrenz startet für 82 Euro

  8. Düsseldorf

    Telekom greift Glasfaserausbau von Vodafone an

  9. Microsoft

    Neue Firmware für Xbox One bietet mehr Übersicht

  10. Infrastrukturabgabe

    Kleinere deutsche Kabelnetzbetreiber wollen Geld von Netflix



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

  1. Re: Macht Sinn

    tearcatcher | 23:43

  2. Re: So sieht das Ende aus

    derJimmy | 23:38

  3. Re: Wow, das nenne ich mal mit der heißen Nadel...

    BarneyM | 23:36

  4. Re: Und von mir wird es offiziell erst mal ignoriert

    DetlevCM | 23:27

  5. Re: Internationales US Tastaurlayout

    demon driver | 23:22


  1. 21:08

  2. 19:00

  3. 18:32

  4. 17:48

  5. 17:30

  6. 17:15

  7. 17:00

  8. 16:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel