Abo
  • Services:

Yahoo ist unzufrieden

Umsatz wächst um 19 Prozent, aber das reicht Yahoo nicht

Unzufrieden, so fasst Yahoo-Chef Terry Semel das dritte Quartal für sein Unternehmen zusammen. Zwar sei Yahoo gewachsen, bei grafischer Werbung auch schneller als der Markt, aber nicht in dem geplanten Maß. Daher hofft Yahoo auf sein neues Werbesystem, das unter dem Namen "Projekt Panama" entwickelt wird.

Artikel veröffentlicht am ,

So erzielte Yahoo im dritten Quartal einen Umsatz von 1,58 Milliarden US-Dollar, 19 Prozent mehr als im Vorjahr. 1,37 Milliarden US-Dollar setzt Yahoo dabei mit "Marketing-Diensten" um, 210 Millionen US-Dollar kamen aus Abogebühren. Ohne die so genannten Traffic Acquisition Costs ("TAC") erzielte Yahoo einen Umsatz von 1,12 Milliarden US-Dollar.

Stellenmarkt
  1. cbb-Software GmbH, Stuttgart
  2. Hochschule für angewandte Wissenschaften Neu-Ulm, Neu-Ulm

Unter dem Strich bleibt ein operativer Gewinn in Höhe von 202 Millionen US-Dollar, 25 Prozent weniger als ein Jahr zuvor, was vor allem auf höhere Kosten durch aktienbasierte Vergütungen zurückzuführen ist. Der Nettogewinn sank von 254 auf 159 Millionen US-Dollar.

Dabei erzielte Yahoo den mit Abstand größten Teil seiner Umsätze weiterhin in den USA - 1,054 Milliarden US-Dollar wurden hier umgesetzt. Aus den internationalen Aktivitäten kommt ein Umsatz von 526 Millionen US-Dollar, allerdings wächst Yahoo hier mit 29 Prozent deutlich stärker als in den USA.

Auch weiterhin will der Yahoo-CEO weiter in Bereiche investieren, in denen das Unternehmen große Wachstumschancen sieht.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-75%) 1,99€
  2. 59,99€
  3. 3,99€

tiiim 18. Okt 2006

Wohl eher nicht.

Glücklicher... 18. Okt 2006

und als Newsseite bzw. Startseite nicht mehr zu gebrauchen.


Folgen Sie uns
       


Golem.de baut das Labo-Haus - Timelapse

Wir haben uns beim Aufbau vom Nintendo-Labo-Haus gefilmt und die Eindrücke im Timelapse gesichert.

Golem.de baut das Labo-Haus - Timelapse Video aufrufen
Recycling: Die Plastikwaschmaschine
Recycling
Die Plastikwaschmaschine

Seit Kurzem importiert China kaum noch Müll aus dem Ausland. Damit hat Deutschland ein Problem. Wohin mit all dem Kunststoffabfall? Michael Hofmann will die Lösung kennen: Er bietet eine Technologie an, die den Abfall in Wertstoff verwandelt.
Ein Bericht von Daniel Hautmann


    Wonder Workshop Cue im Test: Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter
    Wonder Workshop Cue im Test
    Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter

    Bislang herrschte vor allem ein Niedlichkeitswettbewerb zwischen populären Spiel- und Lernrobotern für Kinder, jetzt durchbricht ein Roboter für jüngere Teenager das Schema nicht nur optisch: Cue fällt auch durch ein eher loseres Mundwerk auf.
    Ein Test von Alexander Merz


      Ryzen 5 2600X im Test: AMDs Desktop-Allrounder
      Ryzen 5 2600X im Test
      AMDs Desktop-Allrounder

      Der Ryzen 5 2600X ist eine der besten sechskernigen CPUs am Markt. Für gut 200 Euro liefert er die gleiche Leistung wie der Core i5-8600K. Der AMD-Chip hat klare Vorteile bei Anwendungen, das Intel-Modell in Spielen.
      Ein Test von Marc Sauter

      1. Golem.de-Livestream Wie gut ist AMDs Ryzen 2000?
      2. RAM-Overclocking getestet Auch Ryzen 2000 profitiert von schnellem Speicher
      3. Ryzen 2400GE/2200GE AMD veröffentlicht sparsame 35-Watt-APUs

        •  /