Abo
  • Services:
Anzeige

Acer: 17-Zoll-Notebooks mit AMDs Turion 64 X2 Dual Core

Aspire 9300 mit Breitbild-Displays

Acer bringt mit dem Aspire 9300 ein Notebook mit 17-Zoll-Breitbild-Display mit einer Auflösung von 1.440 x 900 Pixeln auf den Markt, das mit AMDs Prozessoren des Typs Turion 64 X2 Dual Core ausgestattet ist.

Welche Prozessor-Taktfrequenzen die angebotenen Modelle aufweisen, teilte der Hersteller nicht mit. Das Notebook ist mit Nvidias GeForce Go 7300 mit 128 MByte eigenem Videospeicher ausgerüstet, die zudem noch 128 MByte des Systemspeichers nutzen kann. Eine preiswertere Variante kommt mit der in den Chipsatz integrierten Nvidia GeForce Go 6100 daher, die ausschließlich Systemspeicher nutzen kann.

Anzeige
Acer Aspire 9300
Acer Aspire 9300

Der Arbeitsspeicher besteht minimal aus 512 MByte DDR2 und ist auf bis zu 4 GByte erweiterbar. Das Notebook verfügt über Festplatten mit bis zu 160 GByte Kapazität und kann mit diversen optischen Laufwerken bis hin zum DVD-SuperMulti-Double-Layer-Brenner geordert werden.

Außerdem ist ein 5-in-1-Kartenleser eingebaut worden, mit dem Daten von Flashspeicherkarten eingelesen werden können. Unterstützt werden Secure Digital (SD), MultiMediaCard (MMC), Memory Stick/Pro und die xD-Picture Card (xD).

Die Kommunikationsschnittstellen bestehen aus WLAN nach 802.11g, Bluetooth und Gigabit-Ethernet sowie einem 56K-V.92-Modem. Am oberen Bildschirmrand sitzt eine kleine Webcam mit einer Auflösung von 310.000 Pixeln für die Videotelefonie. Optional ist das Acer-Bluetooth-VoIP-Telefon erhältlich, mit dem auch noch telefoniert werden kann.

Außerdem sind vier USB-2.0-Ports, VGA, S-Video, analoge Tonanschlüsse sowie S/PDIF-Out vorhanden. Das Notebook misst 400 x 295 x 31,4 bzw. 39,9 mm bei einem Gewicht von 3,81 bis 3,68 Kilogramm je nach verwendetem Akku. Der schwerere Akku soll bis zu 3 Stunden Betrieb erlauben, der leichtere 2 Stunden. In einer Stunde sollen bereits 80 Prozent der vollen Akkukapazität beim Aufladen wieder erreicht sein.

Die Notebooks der Serie Aspire 9300 werden mit dem Microsoft Windows XP Home Edition oder Microsoft Windows Media Center Edition ausgeliefert.

Die Serie Acer Aspire 9300 soll in der Minimalausstattung ab sofort ab 999,- Euro erhältlich sein.


eye home zur Startseite
Ulibert 22. Okt 2006

oder gleich nen Fujitsu-Siemens, die ihre Handysparte doch bereits mit der Absicht an...

Der Neue 20. Okt 2006

Hi, ich hatte das Notebook auch schon in der Hand, habe es aber wegen des relativ dunklen...

mmj 18. Okt 2006

Also ich denke das SATA2 mit NCQ(http://de.wikipedia.org/wiki/NCQ) im Notebook auch...

glucks 18. Okt 2006

nach DVD-R und DVD+R jetzt auch DVD*R und DVD/R, nicht zu vergessen die neue DVD^R...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  2. INSYS MICROELECTRONICS GmbH, Regensburg
  3. dSPACE GmbH, Paderborn
  4. Remira GmbH, Bochum


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 109,99€/119,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 33,99€ - Release 29.08.
  3. 119,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Vor Bundestagswahl

    Facebook löscht Zehntausende Spammer-Konten

  2. Bilderkennung von Google

    Erste Hinweise auf Lens in der Google-App

  3. Open Source

    Node.js-Führung zerstreitet sich über Code-of-Conduct

  4. Enigma ICO

    Kryptowährungshacker erbeuten halbe Million US-Dollar

  5. SNES Classic Mini

    Mario, Link und Samus machen den Moonwalk

  6. Bixby

    Samsungs Sprachassistent kommt auf Englisch nach Deutschland

  7. Apache-Lizenz 2.0

    OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen

  8. Knights Mill

    Intels Xeon Phi hat 72 Kerne und etwas Netburst

  9. Redstone 3

    Microsoft entfernt Refs-Formatierung von Windows 10 Pro

  10. Unsichere Passwörter

    Angriffe auf Microsoft-Konten um 300 Prozent gestiegen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

Google Home auf Deutsch im Test: "Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
Google Home auf Deutsch im Test
"Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
  1. Smarter Lautsprecher Google Home erhält Bluetooth-Zuspielung und Spotify Free
  2. Kompatibilität mit Sprachassistenten Trådfri-Update kommt erst im Herbst
  3. Lautsprecher-Assistent Google Home ab 8. August 2017 in Deutschland erhältlich

Mercedes S-Klasse im Test: Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
Mercedes S-Klasse im Test
Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
  1. Erste Tests Autonome Rollstühle sollen Krankenhäuser erobern
  2. Autonomes Fahren Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel
  3. 3M Verkehrsschilder informieren autonom fahrende Autos

  1. Re: Was bringts? Wenn wieder

    genussge | 16:52

  2. Re: (Noch) aktuelle deutsche Rechtslage noch...

    keldana | 16:52

  3. Dinge die die Smartphone-Welt nicht braucht

    Flasher | 16:52

  4. Re: 2,5 Slots sind zu viel

    Schattenwerk | 16:51

  5. Re: Gehts noch?

    elf | 16:51


  1. 16:30

  2. 16:01

  3. 15:54

  4. 14:54

  5. 14:42

  6. 14:32

  7. 13:00

  8. 13:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel