Yellow Dog Linux kommt für die PlayStation 3

Linux-Distribution nutzt Enlightenment 17 als Desktop-Oberfläche

Die Linux-Distribution Yellow Dog 5.0 soll Mitte November 2006 erscheinen und dann vorerst nur Sonys PlayStation 3 unterstützen. Auf älterer PowerPC-Hardware von Apple wird die Distribution erst mit Updates laufen, die bis Ende des Jahres zur Verfügung stehen sollen. Als Standard-Desktop kommt Enlightenment 17 zum Einsatz.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Mit dem Umstieg Apples auf Intel-Prozessoren stellte sich die Frage, was Terra Soft Solutions künftig mit Yellow Dog Linux machen würde, einer kommerziellen Distribution ausschließlich für PowerPC-Systeme. Nun ist es raus: Yellow Dog Linux 5.0 wird vorerst nur auf der PlayStation 3 laufen.

Stellenmarkt
  1. Junior Professional Projektmanager Plattformentwicklung Lidl Reisen (m/w/d)
    Lidl Digital, Neckarsulm
  2. Softwareentwickler (m/w/d) in der Web- und App-Entwicklung
    Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, Wolfsburg
Detailsuche

Wie genau die Installation dabei erfolgen soll, verrät Terra Soft Solutions allerdings noch nicht. Immerhin hatte Sony in der Vergangenheit schon gesagt, dass die neue Konsole auch Linux unterstützen werde, eventuell sogar selbst Linux als Betriebssystem nutzt. Weitere Angaben zu der Distribution wird Terra Soft Solutions erst in den nächsten Wochen machen, bisher sind keine technischen Details bekannt.

Allerdings wurde die Wahl der Desktop-Oberfläche verraten. Das noch in der Entwicklung befindliche Enlightenment 17 wird als Standard-Desktop zum Einsatz kommen. Ferner sollen bis Ende 2006 Updates für Yellow Dog 5.0 bereitstehen, mit denen sich die Linux-Distribution dann auf älteren PowerPC-Systemen einrichten lässt.

Im Shop lässt sich die Distribution unterdessen schon vorbestellen. Zwei DVDs ohne Support kosten knapp 50,- US-Dollar, mit Support 100,- US-Dollar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


fischkuchen 19. Okt 2006

Jungäääh, das is ne Konsoläääääh und kein PCäääh! :) Naja, bin ja mal gespannt, wieviel...

~jaja~ 18. Okt 2006

Ist es nicht. http://de.wikipedia.org/wiki/Firewire "FireWire 800: bis 88 MB/s...

ME_Fire 18. Okt 2006

Legal und günstig. Eigentlich schon fast verwunderlich dass die Contentindustrie das...

OhgieWahn_ 18. Okt 2006

Allerdings, aber möglicherweise ist die Motivation so hoch, dass sie sich just in diesem...

ME_Fire 18. Okt 2006

Ich denke auch dass Betriebssystem, selbst wenn es ein Linux ist soweit zu sein wird...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Klage
Paypal friert Konten ein und behält Geld nach 180 Tagen

In einer Sammelklage wird Paypal vorgeworfen, Konten ohne Nennung von Gründen einzufrieren und das Geld nach 180 Tagen zu behalten.

Klage: Paypal friert Konten ein und behält Geld nach 180 Tagen
Artikel
  1. Krypto-Verbot: Panikverkäufe von Krypto-Mininggerät im Kosovo
    Krypto-Verbot
    Panikverkäufe von Krypto-Mininggerät im Kosovo

    Schürfen von Kryptowährungen ist im Kosovo seit kurzem verboten. Mineure versuchen, ihr Equipment oft zu Schleuderpreisen loszuwerden.

  2. Malware: Microsoft warnt vor ungewöhnlicher Schadsoftware in Ukraine
    Malware
    Microsoft warnt vor ungewöhnlicher Schadsoftware in Ukraine

    Die Schadsoftware soll sich als Ransomware tarnen.

  3. Großunternehmen: Lindner will Mindeststeuer zum 1. Januar 2023 umsetzen
    Großunternehmen
    Lindner will Mindeststeuer zum 1. Januar 2023 umsetzen

    Bundesfinanzminister Christian Lindner will die Mindeststeuer für Großunternehmen in Deutschland schnell einführen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MindStar (u.a. WD Blue 3D 1TB 79€, be quiet! Straight Power 11 850W 119€ u. PowerColor RX 6600 Hellhound 529€) • Alternate: Weekend-Deals • HyperX Cloud II Wireless 107,19€ • Cooler Master MH752 54,90€ • Gainward RTX 3080 12GB 1.599€ • Saturn-Hits • 3 für 2: Marvel & Star Wars [Werbung]
    •  /