Abo
  • Services:

DVD mit USB-Anschluss

Digitales Rechtemanagement mit Smartcard

Die amerikanisch-israelische Firma Aladdin hat einen Prototypen vorgestellt, der optisches Speichermedium und Smartcard-Speicher kreuzt. Die unregelmäßig geformte XCD ist so dick wie eine normale DVD und soll in entsprechenden Laufwerken mit Schubladen auch abgespielt werden können. Außerdem ist in dem Medium eine Smartcard eingebunden.

Artikel veröffentlicht am ,

Kontakte zur Smartcard sind auf der einen Seite des Mediums nach außen geführt und können in einen USB-Anschluss gesteckt werden. Der Stecker kann ggf. auch eingeklappt werden. Auch kreditkartenförmige CDs/DVDs mit Stecker seien vorstellbar, so die Erfinder.

Stellenmarkt
  1. Randstad Deutschland GmbH & Co. KG, Ratzeburg
  2. Allianz Private Krankenversicherungs-AG, München

Die Entwickler wollen mit der XCD beispielsweise das digitale Rechtemanagement verbessern, indem zusätzlich zur Software noch eine nicht so einfach fälschbare Hardwarekomponente dazukommt, die einen notwendigen Schlüssel enthält, ohne den der Inhalt nicht entschlüsselt wird. Dazu müssten allerdings erst einmal Hardware und entsprechende Softwarekomponenten geschaffen werden, die die XCDs auch unterstützen.

Das Unternehmen hat in den USA bereits ein Patent für seine Erfindung beantragt.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 4,25€
  3. (nur für Prime-Mitglieder)

trust69 19. Okt 2006

Ich habe keine Paranoia (nein ich habe keine Angst vor diesem Datenträger) und auch sonst...

MeineMeinung 17. Okt 2006

Wenn ich es richtig verstanden habe bezieht sich der Hauptnutzen auf die...

graf porno 17. Okt 2006

Du hast gar nichts verstanden. Oder?

SonicXT 17. Okt 2006

Naja, ich denk mal schon, dass die nicht so dumm sein werden und nur ein einseitiges...

Kein Kostverächter 17. Okt 2006

Wahrscheinlich stellen die sich so etwas vor, dass man dann in der DRM-Abspielsoftware...


Folgen Sie uns
       


Leistungsschutzrecht und Uploadfilter - Golem.de Live

Nach der EU-Kommission und den Mitgliedstaaten sprach sich am Mittwoch in Brüssel auch der Rechtsausschuss des Europaparlaments für ein Recht aus, das die digitale Nutzung von Pressepublikation durch Informationsdienste zustimmungspflichtig macht. Ein Uploadfilter, der das Hochladen urheberrechtlich geschützter Inhalte verhindern soll, wurde ebenfalls auf den Weg gebracht. Doch was bedeutet diese Entscheidung am Ende für den Nutzer? Und wer verfolgt eigentlich welche Interessen in der Debatte?

Leistungsschutzrecht und Uploadfilter - Golem.de Live Video aufrufen
Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. ID Buzz und Crozz Volkswagen will Elektroautos in den USA bauen
  2. PFO Pininfarina plant Elektrosupersportwagen mit 400 km/h
  3. Einride Holzlaster T-Log fährt im Wald elektrisch und autonom

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  2. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  3. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder

    •  /