• IT-Karriere:
  • Services:

HP Scanjet N6010 mit 18 Seiten Scanleistung pro Minute

Automatischer Vorlageneinzug für 50 Blatt im Lieferumfang enthalten

Mit dem Dokumentenscanner Scanjet N6010 stellt HP eine Lösung vor, die 18 DIN-A4-Seiten pro Minute einlesen kann - auf Wunsch auch doppelseitig. Die automatische Dokumentenzuführung, die bis zu 50 Blatt fasst, sorgt dafür, dass man den Scanner nicht ständig manuell füttern muss.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Gerät bringt es auf eine Auflösung von 600 x 600 dpi bei einer Farbtiefe von 48 Bit. Die DIN-A4-Vorschau soll in 4 Sekunden erstellt sein. Mit sechs Tasten können verschiedene Programmfunktionen per Knopfdruck erreicht werden. Im Lieferumfang sind Treiber für MS Windows 2000, XP und XP Professional x64 Edition enthalten.

Stellenmarkt
  1. Howmet Fastening Systems / Fairchild Fasteners Europe - Camloc GmbH, Kelkheim (Taunus)
  2. Grand City Property (GCP), Berlin

Der Scanjet N6010 wird über USB 2.0 an den Rechner angeschlossen und per TWAIN-Schnittstelle angesprochen. Die Vorlagen dürfen maximal 215,9 x 355,6 Millimeter groß sein. Der Scanner selbst misst 320 x 270 x 312 mm bei einem Gewicht von 5,4 kg.

Der HP-Scanjet-N6010-Dokumentenscanner soll ab Oktober 2006 zum Preis von 499,- Euro erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-83%) 6,99€
  2. gratis (bis 02. April, 17 Uhr)
  3. 27,99€
  4. 9,99€

Rheuma Kai 17. Okt 2006

Naja aber auf jeden Fall besser als jedes Blatt einzelnd einzulegen!


Folgen Sie uns
       


Looking Glass Holo-Display angesehen (CES 2020)

Der Looking Glass 8K ist ein Monitor, der mittels Lichtfeldtechnologie 3D-Inhalte als Hologramm anzeigen kann. Golem.de hat sich das Display auf der CES 2020 genauer angeschaut.

Looking Glass Holo-Display angesehen (CES 2020) Video aufrufen
    •  /