• IT-Karriere:
  • Services:

Firefox-Wunschkonzert - Was soll der Browser können?

Entwickler sammeln Funktionswünsche

Die Firefox-Entwickler sammeln derzeit Vorschläge für neue Funktionen, die in Firefox 3.0 oder eine spätere Version des Browsers integriert werden sollen. Die Nutzer haben hier freie Hand und können beliebige Funktionswünsche in eine bereitgestellte Wiki-Seite einbauen. Das Entwickler-Team will die Vorschläge dann sichten und entscheiden, welche der Wünsche schon in Firefox 3.0 Einzug halten werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Firefox 2.0 Beta 2
Firefox 2.0 Beta 2
Die Firefox-Entwickler weisen ausdrücklich darauf hin, dass die gesammelten Funktionswünsche nicht alle in Firefox 3.0 integriert werden. Nach Sichtung aller Vorschläge werden die Entwickler festlegen, welche der Neuerungen bereits für Firefox 3.0 kommen und welche neuen Funktionen erst in spätere Firefox-Versionen eingebaut werden.

Für Ende Oktober 2006 ist zunächst die Veröffentlichung von Firefox 2.0 geplant. Derzeit liegt Firefox 2.0 als Release Candidate 2 vor. Womöglich erscheint bis zur Final-Version noch ein dritter Release Candidate.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

draco2111 23. Okt 2006

Lass es prinzipiell möglich sein. Es sollte dann allerdings auch noch praktikabel sein...

BSDDaemon 23. Okt 2006

Wenn ich mir mal die Wünsche anschaue sind gut 70% der Wünsche wirklich technischer...

Peter12 17. Okt 2006

Hallo, mir fehlt stark, dass der Firefox 1.5.0.7 Fenster nicht schliessen, wenn die...

draco2111 17. Okt 2006

Da ist er irgendwie gescheitert

grumpy 16. Okt 2006

Wzu wohl gibt es Dinge wie Protowall oder PeerGuardian 2? Proxomitron ist auch hilfreich..


Folgen Sie uns
       


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /