Abo
  • Services:
Anzeige

Arbeitsgruppen-Laserdrucker von HP mit 26 Seiten pro Minute

HPs LaserJet P2015 soll nach 8,5 Sekunden loslegen

Mit dem LaserJet P2015 stellt HP einen Schwarz-Weiß-Drucker für Arbeitsgruppen vor, der mit 1.200 x 1.200 dpi druckt und im Vergleich zu seinem Vorgänger, dem HP LaserJet 1320, schneller geworden ist.

An Bord ist ein Arbeitsspeicher von 32 MByte (maximal 288 MByte). Der Drucker soll aus dem Kaltstart heraus nach 8,5 Sekunden loslegen können und pro Minute bis zu 26 Seiten ausgeben können.

Anzeige

Im Lieferumfang ist eine Kartusche mit einer Reichweite von 3.000 Seiten enthalten. Im Handel sind auch Kartuschen mit einer Reichweite von 7.000 Seiten erhältlich. Die 3.000er-Kassette kostet rund 82,- Euro, die für 7.000 Seiten knapp 150,- Euro. Alle Geräte haben eine 250-Blatt-Papierzuführung und eine 50-Blatt-Mehrzweckzuführung.

Das Gerät gibt es in fünf Varianten. Die Basisversion P2015 soll 299,- Euro kosten. Darüber hinaus gibt es ein Modell mit integrierter Duplex-Funktion (P2015D) für 349,- Euro.

Die Netzwerkversion P2015N soll für 399,- Euro über den Ladentisch gehen. Die Kombination aus beiden ist die Variante P2015DN. Hier ist sowohl eine Duplex-Einheit als auch ein Druckerserver integriert. Das Gerät kostet 449,- Euro. Beim Spitzenmodell P2015X ist noch eine zweite Papierzuführung eingebaut. Das Gerät soll 549,- Euro kosten. Alle haben einen USB-Anschluss und messen 350 x 362 x 256 mm bei einem Gewicht von rund 10,3 kg. Sie werden mit Treibern für Windows und MacOS X ausgeliefert.

Alle Modelle aus HPs LaserJet-P2015-Serie sollen ab sofort erhältlich sein.


eye home zur Startseite
huahuahua 17. Okt 2006

Würde mich auch mal interessieren, denn auch ich habe mit den HP-Geräten ausschließlich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring
  2. FES Frankfurter Entsorgungs- und Service GmbH, Frankfurt am Main
  3. Techniker Krankenkasse, Hamburg
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und 20€ Steam-Guthaben abstauben

Folgen Sie uns
       


  1. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  2. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  3. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  4. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  5. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?

  6. E-Mail-Konto

    90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor

  7. USK

    Nintendo Labo landet fast im Altpapier

  8. ARM-SoC-Hersteller

    Qualcomm darf NXP übernehmen

  9. Windows-API-Nachbau

    Wine 3.0 bringt Direct3D 11 und eine Android-App

  10. Echtzeit-Strategie

    Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

  1. Re: >US-Präsident Donald Trump mit deregulierter...

    das_mav | 10:39

  2. Re: Muss der Mann immer lächerlich dargestellt...

    das_mav | 10:35

  3. Re: Überall sieht man das Potenzial, nur in DE nicht

    Squirrelchen | 10:35

  4. Re: "Das Eigenlob Trumps ließ nicht lange auf...

    das_mav | 10:34

  5. bewusste Irreführung vom Autor?

    trolling3r | 10:27


  1. 09:02

  2. 18:53

  3. 17:28

  4. 16:59

  5. 16:21

  6. 16:02

  7. 15:29

  8. 14:47


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel