Abo
  • Services:
Anzeige

Bitkom: Europäischer ITK-Markt soll 2006 und 2007 wachsen

Breitband-Dienste, Software und IT-Services sind Markttreiber

Der Markt der Informationstechnik und Telekommunikation (ITK) soll innerhalb der Europäischen Union 2006 um 3,1 Prozent auf 644 Milliarden Euro wachsen. Die Bundesrepublik soll auch weiterhin den größten Einzelmarkt ausmachen, so der Bitkom-Verband.

"Europa liegt stabil im Plus", sagte Bernhard Rohleder, Hauptgeschäftsführer des Bitkom. "Die Wirtschaft investiert kräftig in Informationstechnologie - europaweit." Der Bitkom-Verbandschef beruft sich auf eine Studie des Marktforschungsprojekts EITO (European Information Technology Observatory).

Anzeige

Auch 2007 solle sich der Markt ähnlich stark entwickeln. Man erwartet ein Wachstum von 2,9 Prozent auf insgesamt 663 Milliarden Euro. Das Wachstum ist der Studie nach in Spanien mit 5,2 Prozent und Großbritannien mit 3,3 Prozent zurzeit am höchsten im EU-Bereich.

Der Software-Bereich zeigt das höchste Wachstum mit 6,3 Prozent, danach folgt der Dienstleistungssektor mit 5,3 Prozent. Markttreiber sind Outsourcing, Consulting und System-Integration. Auf dem Hardware-Markt hingegen lässt sich kaum zusätzlicher Umsatz machen. Der Server-Markt schrumpfte 2006 um 0,3 Prozent, der PC-Umsatz um 1,2 Prozent. Für 2007 erwarten die Marktforscher wieder ein leichtes Plus.

Im Bereich Telekommunikation wuchs innerhalb der EU der Markt um 2,5 Prozent und erreichte der Studie nach ein Volumen von 339 Milliarden Euro. Mobile Dienste verzeichneten ein Wachstum von 3,8 Prozent, im Festnetzbereich geht der Markt 2006 und 2007 um jeweils 4,3 Prozent zurück. Besser sieht es dagegen im Segment Internet- und Festnetz-Datendienste aus. 2006 wurde hier ein Plus von 10,6 Prozent erzielt.

Rohleder lobte das hohe Know-how in Deutschland und der EU, das es aber auch marketing- und vertriebsseitig umzusetzen gelte. Er kritisierte gleichzeitig die Politik, die mit Rundfunkgebühren auf PCs und Handys die Mediennutzung in Deutschland ausbremse. Der Bund und die Länder würden zudem Milliarden-Investitionen in Spitzentechnik vor sich herschieben.


eye home zur Startseite
Hartz 16. Okt 2006

Wo bleiben die üblichen Einträge dieser chronisch Arbeitslosen, die dann immer...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH, Berlin
  2. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München
  3. Bezirksamt Lichtenberg von Berlin, Berlin
  4. ARI-Armaturen Albert Richter GmbH & Co. KG, Schloß Holte-Stukenbrock


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. BioShock: The Collection 16,99€, Borderlands 2 GOTY 7,99€, Civilization VI 35,99€ und...
  2. 7,99€
  3. 9,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  2. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  3. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  4. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  5. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  6. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  7. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen

  8. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet

  9. Thunderobot ST-Plus im Praxistest

    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!

  10. Fahrdienst

    Alphabet investiert in Lyft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  1. Re: Der naechste aufgekochte Zombie

    vulkman | 18:19

  2. Deitschland stellt sich wieder einmal hinter...

    Spitzkater | 18:17

  3. Re: Guter Trend auf Golem

    Milber | 18:17

  4. Re: Meanwhile in Germany...

    thinksimple | 18:12

  5. Re: Nicht nur die Telekommunikationsunternehmen...

    Matty194 | 18:12


  1. 18:00

  2. 17:47

  3. 16:54

  4. 16:10

  5. 15:50

  6. 15:05

  7. 14:37

  8. 12:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel