LGs Chocolate-Handy mit 2-Megapixel-Kamera und UMTS

UMTS-Handy mit Speicherkartensteckplatz, Bluetooth und Sensor-Touchpad

Neben dem sehr kompakten KE820 stellte LG mit dem KU800 auch eine aufgemotzte Variante des ersten Chocolate-Handys KG800 vor. Im Neuling stecken UMTS-Technik, eine 2-Megapixel-Kamera und ein Steckplatz für Micro-SD-Karten. Ansonsten entsprechen seine Leistungsdaten grob denen der Chocolate-Reihe, so dass auch im KU800 die Touchpad-Steuerung samt Schiebemechanismus zu finden ist.

Artikel veröffentlicht am ,

LG KU800
LG KU800
Die im Vergleich zum KG800 aufgebohrte Ausstattung macht sich nur geringfügig in mehr Platzbedarf und Gewicht bemerkbar. So misst das KU800 94,6 x 45,6 x 17,1 mm und ist damit 2 mm dicker als die erste Chocolate-Generation. Das Gewicht liegt nun bei immer noch leichten 98 Gramm im Vergleich zu den 83 Gramm des KG800. Im Neuling kommt nun eine 2-Megapixel-Kamera zum Einsatz, während sonst eine 1,3-Megapixel-Kamera verbaut ist. Der Kamera stehen ein 2faches Digitalzoom sowie ein Kameralicht zur Seite. Auf der Vorderseite befindet sich wie bei UMTS-Handys üblich eine zweite, aber nur mit VGA-Auflösung arbeitende Kamera für Videotelefonate.

Inhalt:
  1. LGs Chocolate-Handy mit 2-Megapixel-Kamera und UMTS
  2. LGs Chocolate-Handy mit 2-Megapixel-Kamera und UMTS

LG KU800
LG KU800
Außerdem lässt sich der interne Speicher von rund 60 MByte nun per Micro-SD-Karte aufstocken, so dass etwa die Musikfunktionen wesentlich besser genutzt werden können. Der integrierte Musik-Player spielt die Formate MP3, WMA, AAC, AAC+ sowie AAC++. Die Bluetooth-Funktion unterstützt auch eine Stereo-Übertragung, so dass eine drahtlose Musikberieselung durch das Handy möglich ist - ein passendes Headset oder ein geeigneter Kopfhörer vorausgesetzt. Im Lieferumfang befindet sich ein drahtgebundenes Stereo-Headset.

Wie bei der Chocolate-Reihe üblich besitzt der Neuling einen Schiebemechanismus und unterhalb des Displays steht ein Sensor-Touchpad zur Steuerung des Taschentelefons bereit. Die Handy-Klaviatur erreicht man durch bequemes Aufschieben des Mobiltelefons. Das Display liefert eine Auflösung von 320 x 240 Pixeln und zeigt maximal 65.536 Farben. Die normale Chocolate-Ausführung schafft zwar mit 262.144 Farben deutlich mehr, bietet aber dafür eine geringere Auflösung.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
LGs Chocolate-Handy mit 2-Megapixel-Kamera und UMTS 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Mango 28. Feb 2007

Nein das war ein anderes :-) Das ME 45 ist definitiv " OUTDOOR "

Tripple-T 28. Feb 2007

sorry nich persönlich nehmen Kann es sein das du einfach zu bl** bist mit...

Plasma 20. Okt 2006

Können Leute wie du sich nicht einfach die "Connect" kaufen und gut is?

Grünschnabel 17. Okt 2006

probiers doch aus...troll -.-



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Eichrechtsverstoß
Tesla betreibt gut 1.800 Supercharger in Deutschland illegal

Teslas Supercharger in Deutschland sind wie viele andere Ladesäulen nicht gesetzeskonform. Der Staat lässt die Anbieter gewähren.

Eichrechtsverstoß: Tesla betreibt gut 1.800 Supercharger in Deutschland illegal
Artikel
  1. Bitblaze Titan samt Baikal-M: Russischer Laptop mit russischem Chip ist fast fertig
    Bitblaze Titan samt Baikal-M
    Russischer Laptop mit russischem Chip ist fast fertig

    Ein 15-Zöller mit ARM-Prozessor: Der Bitblaze Titan soll sich für Office und Youtube eignen, die Akkulaufzeit aber ist fast schon miserabel.

  2. Quartalsbericht: Huawei steigert den Umsatz trotz US-Sanktionen wieder
    Quartalsbericht
    Huawei steigert den Umsatz trotz US-Sanktionen wieder

    Besonders im Bereich Cloud erzielt Huawei wieder Zuwächse.

  3. Maschinelles Lernen und Autounfälle: Es muss nicht immer Deep Learning sein
    Maschinelles Lernen und Autounfälle
    Es muss nicht immer Deep Learning sein

    Nicht nur das autonome Fahren, sondern auch die Fahrzeugsicherheit könnte von KI profitieren - nur ist Deep Learning nicht unbedingt der richtige Ansatz dafür.
    Von Andreas Meier

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Günstig wie nie: Palit RTX 3080 Ti 1.099€, Samsung SSD 2TB m. Kühlkörper (PS5) 219,99€, Samsung Neo QLED TV (2022) 50" 1.139€, AVM Fritz-Box • Asus: Bis 840€ Cashback • MindStar (MSI RTX 3090 Ti 1.299€, AMD Ryzen 7 5800X 288€) • Microsoft Controller (Xbox&PC) 48,99€ [Werbung]
    •  /