Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: FIFA 07 - Schlaue Pässe, dumme Torhüter

Fußball-Reihe bewegt sich weiter in Richtung Simulation

Jedes Jahr das gleiche Bild: Sämtliche Kritiker bezeichnen Pro Evolution Soccer von Konami als das beste erhältliche Fußballspiel für PC und Konsole, nichtsdestotrotz dominiert die FIFA-Reihe von Electronic Arts vor allem auf Grund offizieller Lizenzen die Verkaufscharts. Allerdings war zuletzt durchaus spürbar, dass EA die qualitative Lücke zwischen dem eigenen Spiel und dem größten Konkurrenten schließen wollte - und auch FIFA 07 ist da in vielerlei Hinsicht ein Schritt in die richtige Richtung.

FIFA 07 (PS2, GC, Xbox, Xbox 360, DS, PSP, PC)
FIFA 07 (PS2, GC, Xbox, Xbox 360, DS, PSP, PC)
Trotz aller berechtigter Kritik, dass EA im Grunde jedes Jahr nur minimale Updates der eigenen Sportspielserie auf den Markt werfen würde, muss den FIFA-Entwicklern doch zugestanden werden, zuletzt einiges für einen höheren Realismusgrad getan zu haben - FIFA entwickelt sich, wenn auch in sehr kleinen Schritten, mehr und mehr vom reinen Arcade-Kick hin zur halbwegs ernst zu nehmenden Simulation.

Anzeige

FIFA 07 (PC)
FIFA 07 (PC)
In FIFA 07 ist dabei die wichtigste Neuerung die verbesserte Ballphysik - ballführender Spieler und Ball wirken nun nicht mehr wie eine feste Einheit, stattdessen legen sich die Kicker den Ball auch mal zu weit vor, müssen damit leben, dass Schüsse bei schlechtem Timing auch mal total verzogen werden oder das runde Leder ungünstig abprallt oder verspringt und so für Überraschungen und zusätzliche Hektik sorgt.

FIFA 07 (PC)
FIFA 07 (PC)
Eng damit verbunden ist auch das überarbeitete Passsystem; neben den typischen Kurzpässen lassen sich nun tiefe Abgaben in den Raum oder auch Flanken deutlich besser und präziser ausführen - ein bisschen Übung vorausgesetzt. Schade nur, dass Spieler mit Ball nicht wirklich langsamer sind als solche ohne - Ausbrüche über die Flügel sind so unverschämt einfach. Überhaupt ist der Schwierigkeitsgrad auf praktisch allen Stufen wieder zu niedrig: Die Gegner-KI beherrscht zwar das Passspiel, verstrickt sich aber oft spätestens im gegnerischen Strafraum in sinnlose Dribblings oder nur schwer nachvollziehbare Laufwege. Währenddessen kleben die Torwarte wieder viel zu lange auf ihrer Linie fest; so bleibt viel zu oft genug Zeit und Raum, sich den Ball bequem zum Torschuss zurechtzulegen.

FIFA 07 (PC)
FIFA 07 (PC)
Kein Grund zur Klage gibt dafür wie gewohnt der Lizenzumfang: 27 Ligen aus 20 Ländern mit über 510 Teams sind ins Spiel integriert, alle verfügen über korrekte Trikots, Wappen und Spielernamen. Auch die Konterfeis der meisten Kicker - von Ronaldinho über Ballack bis hin zu Schweinsteiger - wurden recht realistisch abgebildet.

Spieletest: FIFA 07 - Schlaue Pässe, dumme Torhüter 

eye home zur Startseite
Jamjam06 18. Okt 2006

Selbst das die Namen angeht hat PES5 da eine Abhilfe geschaffen... Auf der Homepage gibt...

fabsn 17. Okt 2006

richtig, fifa 98 war gut und 2002 lustig- der rest nicht mehr toll!

fabsn 17. Okt 2006

Geb ich gern zu, ich bin wede Grafikdesigner noch Spieleprogrammierer. Auch kein...

knoxville 17. Okt 2006

ja das gibts halt nur in fifa sonst nirgends ;) ein leben lang grün-weiss...

binebenmalweg 17. Okt 2006

Was Fifa betrifft evtl. ja, und damit liege ich wohl immer noch weiter über deinem :-)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Apollo-Optik Holding GmbH & Co. KG, Schwabach / Metropolregion Nürnberg
  2. über Jobware Personalberatung, Düsseldorf
  3. GK Software AG, Schöneck/Vogtland
  4. Viega Holding GmbH & Co. KG, Attendorn


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  2. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  3. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  4. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  5. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  6. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  7. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On

  8. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern

  9. BGP-Hijacking

    Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet

  10. 360-Grad-Kameras im Vergleich

    Alles so schön rund hier



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Re: Öfters mal Skimaske tragen.

    Benutzer0000 | 06:07

  2. Re: Hass und Angst ausnutzen

    Benutzer0000 | 05:59

  3. Das wird noch (sehr) böse enden...

    Benutzer0000 | 05:57

  4. Re: Asien

    Benutzer0000 | 05:52

  5. Re: Ich glaub es hackt ..

    Benutzer0000 | 05:48


  1. 17:47

  2. 17:38

  3. 16:17

  4. 15:50

  5. 15:25

  6. 15:04

  7. 14:22

  8. 13:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel