• IT-Karriere:
  • Services:

OpenOffice.org 2.0.4 mit erweitertem PDF-Export

Projekt wird sechs Jahre alt

Das freie Office-Paket OpenOffice.org wurde in der Version 2.0.4 veröffentlicht und bringt eine Reihe von Verbesserungen. So wurde der PDF-Export nochmals überarbeitet und die Office-Suite beherrscht nun einen LaTeX-Export. Auf den Tag genau vor sechs Jahren hat sich das Projekt OpenOffice.org gegründet.

Artikel veröffentlicht am ,

OpenOffice.org 2.0.4 kann Dokumente beim PDF-Export nun auch schützen, um das Kopieren von Inhalten oder den Ausdruck zu unterbinden. Zudem besitzt das aktuelle Office-Paket einen LaTeX-Filter, um direkt in dieses Format zu exportieren.

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Paravan Technologie GmbH & Co. KG, Schorndorf
  2. PUREN Pharma GmbH & Co. KG, München

Zudem unterstützt die Datenbankapplikation Base nun verschachtelte SQL-Abfragen und die Tabellenkalkulation Calc sowie die Präsentationssoftware Impress haben einige kleinere neue Funktionen erhalten. Außerdem sollen sich Add-Ins nun besser verwalten lassen. In die MacOS-X-Version von OpenOffice.org ist Fondu integriert, um TFT-Schriften direkt ohne Konvertierung in dem Office-Paket einsetzen zu können. Als weitere Mac-spezifische Besonderheit wurden die Druckfunktionen überarbeitet. Insgesamt soll OpenOffice.org 2.0.4 verschiedene Programmfehler korrigieren und so insgesamt für eine höhere Stabilität sorgen.

OpenOffice.org 2.0.4 steht in deutscher Sprache für Windows, Linux und MacOS X kostenlos als Download bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Gast123 16. Okt 2006

Das hier ist zwar funktioniert zwar anders herum, aber vieleicht hilft es dir ja weiter...

simmy 16. Okt 2006

Was sind TFT-Schriften? ich kenne nur TTF (TrueTypeFont)

Long John Holmes 15. Okt 2006

Du meinst hardcore?

OpenOffice-Nutzer 15. Okt 2006

Ich nutze Openoffice unter Linux. Das Problem ist dass es immer noch rücksichtslose MS...

Rolf Meyer 13. Okt 2006

Hallo, Screenshots von OpenOffice.org 2.0.4 gibt es auf http://ooo42.org/screenshots-ooo...


Folgen Sie uns
       


Cirrus7 Incus A300 - Test

Wir testen den Incus A300 von Cirrus7, einen passiv gekühlten Mini-PC für AMDs Ryzen 2000G/3000G.

Cirrus7 Incus A300 - Test Video aufrufen
Homeschooling-Report: Wie Schulen mit der Coronakrise klarkommen
Homeschooling-Report
Wie Schulen mit der Coronakrise klarkommen

Lösungen von Open Source bis kommerzielle Lernsoftware, HPI-Cloud und Lernraum setzen Schulen derzeit um, um ihre Schüler mit Aufgaben zu versorgen - und das praktisch aus dem Stand. Wie läuft's?
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. Kinder und Technik Elfjährige CEO will eine Milliarde Kinder das Coden lehren
  2. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  3. Mädchen und IT Fehler im System

Microsoft Teams im Alltag: Perfektes Werkzeug, um Effizienz zu vernichten
Microsoft Teams im Alltag
Perfektes Werkzeug, um Effizienz zu vernichten

Wir verwenden Microsofts Chat-Dienst Teams seit vielen Monaten in der Redaktion. Im Alltag zeigen sich so viele Probleme, dass es eigentlich eine Belohnung für alle geben müsste, die das Produkt verwenden.
Von Ingo Pakalski

  1. Adobe-Fontbibliothek Font-Sicherheitslücke in Windows ohne Fix
  2. Microsoft Trailer zeigt neues Design von Windows 10
  3. Unternehmens-Chat Microsoft verbessert Teams

Next-Gen: Welche neue Konsole darf's denn sein?
Next-Gen
Welche neue Konsole darf's denn sein?

Playstation 5 oder Xbox Series X: Welche Konsole besser wird, wissen wir auch noch nicht. Grundüberlegungen zur Hardware und den Ökosystemen.
Ein IMHO von Peter Steinlechner

  1. Elektroschrott Kauft keine kleinen Konsolen!
  2. IMHO Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus

    •  /