Abo
  • Services:
Anzeige

HP mit neuem iPAQ-Smartphone und zwei Navigations-PDAs

Tri-Band-Smartphone iPAQ rw6815 mit WLAN und 2-Megapixel-Kamera

Hewlett-Packard (HP) hat drei neue iPAQ-Modelle für den deutschen Markt vorgestellt. Während der iPAQ rw6815 Smartphone-Funktionen abdeckt, übernimmt der iPAQ rx5720 bzw. rx5935 als PDA mit GPS-Modul Navigationsaufgaben. In allen drei Modellen kommt Windows Mobile 5.0 zum Einsatz und das Smartphone sowie einer der beiden Navigations-PDAs sind mit WLAN ausgerüstet.

iPAQ rw6815
iPAQ rw6815
Das Windows-Mobile-Smartphone iPAQ rw6815 verzichtet ganz auf eine Handy-Klaviatur oder Tastatur, so dass die meisten Eingaben über den Touchscreen vorgenommen werden müssen. Ergänzend dazu gibt es ein paar wenige Steuerknöpfe zur Bedienung des Mobiltelefons. Der Touchscreen liefert eine Auflösung von 240 x 320 Pixeln und zeigt darauf bis zu 65.535 Farben. Für Foto- und Videoaufnahmen verfügt das Taschentelefon über eine 2-Megapixel-Kamera.

Anzeige

iPAQ rw6815
iPAQ rw6815
Das Tri-Band-Smartphone für die GSM-Netze 900, 1.800 sowie 1.900 MHz unterstützt GPRS und EDGE. Zudem stehen WLAN nach 802.11b sowie Bluetooth 1.2 zur Verfügung. Im 102 x 58 x 19,5 mm messenden Gerät steckt ein Bulverde-Prozessor von Intel mit einer Taktrate von 416 MHz. Der interne Speicher fasst 64 MByte und kann über Mini-SD-Karten aufgestockt werden. Angaben zu Akkulaufzeiten des 140 Gramm wiegenden Smartphones machte HP nicht.

In den Navigations-PDAs iPAQ rx5720 und rx5935 steckt jeweils ein GPS-Empfänger (SiRF Star III GSC3F), um darüber per Satellitensteuerung zu navigieren. Als Software wird TomTom Navigator 6 beigelegt. Während der iPAQ rx5720 mit Kartenmaterial für Deutschland, Österreich und die Schweiz einschließlich der Hauptverkehrsstraßen Europas ausgeliefert wird, deckt das Kartenmaterial des iPAQ rx5935 ganz Westeuropa ab.

HP mit neuem iPAQ-Smartphone und zwei Navigations-PDAs 

eye home zur Startseite
TanteTriene 15. Okt 2006

Ich mag das HP-Zeugs nicht so, da zahle ich ja für ein Telefon noch Gebühren für...

Animaster 14. Okt 2006

Stimmt allerdings gerade bei dem iPAQ 6815 nicht, da der ausnahmsweise mal nicht von HTC...

adba 13. Okt 2006

Unter 1cm? ... dann gibt es nicht viel für dich zu kaufen!

Mama 13. Okt 2006

UMTS wird vermutlich erst in der nächsten oder übernächsten Generation verbaut. Warum...

andreas_71 13. Okt 2006

Das Hauptproblem mit VGA (und höherer Auflösung) ist der Stromverbrauch dieser Displays...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. GK Software AG, Schöneck
  2. Bosch Software Innovations GmbH, Berlin
  3. Daimler AG, Sindelfingen
  4. DAKOSY Datenkommunikationssystem AG, Hamburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1899,00€

Folgen Sie uns
       


  1. GTA 5

    Goldener Revolver für Red Dead Redemption 2 versteckt

  2. Geldwäsche

    EU will den Bitcoin weniger anonym machen

  3. Soziale Medien

    Facebook-Forscher finden Facebook problematisch

  4. Streit um Stream On

    Die Telekom spielt das Uber-Spiel

  5. US-Verteidigungsministerium

    Pentagon forschte jahrelang heimlich nach Ufos

  6. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  7. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  8. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  9. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  10. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

  1. Re: AGesVG

    User_x | 04:29

  2. Re: EG reloaded...

    User_x | 04:08

  3. Re: Witzlos

    User_x | 03:57

  4. Re: Ich lach mich schlapp

    User_x | 03:55

  5. Da hat der Apple-Vertreter sein Gehalt aber...

    SangsisuLangen | 03:54


  1. 14:17

  2. 13:34

  3. 12:33

  4. 11:38

  5. 10:34

  6. 08:00

  7. 12:47

  8. 11:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel