• IT-Karriere:
  • Services:

DSM: Nachfolger für VDSL2 so schnell wie Glasfasern

Neues Firmenkonsortium will Haushalte mit 100 MBit/s anbinden

Auf dem derzeit in Paris stattfindenden Kongress "Broadband World Forum" hat der israelische Telekommunikationshersteller ECI die Gründung eines neuen Firmenkonsortiums unter seiner Führung bekannt gegeben. Ziel ist die Entwicklung der Technologie "Dynamic Spectrum Management" (DSM) bis zur Marktreife.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit Angaben zur Übertragungsgeschwindigkeit hält sich das DSM-Konsortium noch zurück, vergleicht seine noch in der Forschungsphase steckende Technik aber stets mit aktuellen Glasfaser-Übertragungen. Demnach sollten sich mit DSM über wenige Kilometer folglich um 100 MBit/s in beide Richtungen über ein Adernpaar von Kupferleitungen erzielen lassen.

Stellenmarkt
  1. Juice Technology AG, Winkel
  2. AKDB, Bayreuth, Augsburg

Vorangetrieben wird DSM von Professor John Cioffi, der an der kalifornischen Univeristät Stanford vor allem Nachrichtentechnik unterrichtet. Cioffi hat dazu bereits einige grundlegende Ideen veröffentlicht. Kern seines Konzept ist es, das Übersprechen von parallel verlegten Kupferleitung zu minimieren, wenn darüber hohe Frequenzen laufen. Cioffi arbeitet auch an den Standards der IEEE mit, und war schon mit VDSL beschäftigt.

Das DSM-Konsortium wird jedoch nicht aus den USA gefördert, sondern soll innerhalb der nächsten drei Jahre 8 Millionen Euro vom israelischen Wissenschaftsministerium erhalten. Beteiligt sind neben zahlreichen israelischen Hightech-Unternehmen auch drei Universitäten des Landes. Der lange Förderungszeitraum zeigt, das DSM wohl kaum innerhalb dieses Jahrzehnts marktreif wird.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

stefan15 14. Okt 2006

und wo liegt das problem? die kabelnetzanbieter waren wohl die ersten die komplettes...

erazer32 13. Okt 2006

ich weis nicht von welcher technik du redest, aber opalis funtioniert bei der telekom.de...

x1XX1x 13. Okt 2006

die glasfasern selbst bewegen sich nicht. höchstens vielleicht mal n zentimeter im jahr...


Folgen Sie uns
       


Baldurs Gate 3 - Spieleszenen

Endlich: Es geht weiter! In Baldur's Gate 3 sind Spieler erneut im Rollenspieluniversum von Dungeons & Dragons unterwegs, um gemeinsam mit Begleitern spannende Abenteuer in einer wunderschönen Fantasywelt zu erleben.

Baldurs Gate 3 - Spieleszenen Video aufrufen
Energie: Dieses Blatt soll es wenden
Energie
Dieses Blatt soll es wenden

Schon lange versuchen Forscher, die Funktionsweise von Blättern nachzuahmen. Nun soll es endlich gelingen - und um Längen effizienter sein als andere Verfahren zur Gewinnung von Wasserstoff.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energiewende Grüner Wasserstoff aus der Zinnschmelze
  2. Brennstoffzelle Deutschland bekommt mehr Wasserstofftankstellen
  3. Energiewende Hamburg will große Wasserstoff-Elektrolyseanlage bauen

In eigener Sache: Die offiziellen Golem-PCs sind da
In eigener Sache
Die offiziellen Golem-PCs sind da

Leise, schnell, aufrüstbar: Golem.de bietet erstmals eigene PCs für Kreative und Spieler an. Alle Systeme werden von der Redaktion konfiguriert und getestet, der Bau und Vertrieb erfolgen über den Partner Alternate.

  1. In eigener Sache Was 2019 bei Golem.de los war
  2. In eigener Sache Golem.de sucht Produktmanager/Affiliate (m/w/d)
  3. In eigener Sache Aktiv werden für Golem.de

Videostreaming: Was an Prime Video und Netflix nervt
Videostreaming
Was an Prime Video und Netflix nervt

Eine ständig anders sortierte Watchlist, ein automatisch startender Stream oder fehlende Markierungen für Aboinhalte: Oft sind es nur Kleinigkeiten, die den Spaß am Streaming vermiesen - eine Hassliste.
Ein IMHO von Ingo Pakalski

  1. Dispatch Open-Source-Krisenmanagement à la Netflix
  2. Videostreaming Netflix integriert Top-10-Listen für Filme und TV-Serien
  3. WhatsOnFlix Smartphone-App für bessere Verwaltung der Netflix-Inhalte

    •  /