Abo
  • Services:
Anzeige

Windows Vista RC2 - Rätselraten um Bereitstellungsende

Microsoft nennt erstmals Grund für überraschende Rücknahme des Downloads

Wenige Tage nach der allgemeinen Verfügbarkeit des Release Candidate 2 von Windows Vista hatte Microsoft die Download-Möglichkeit wieder beendet. Bislang war unklar, was den Konzern zu dem Schritt veranlasst hatte. In einem Blog-Eintrag gab Microsoft nun bekannt, warum der RC2 von Windows Vista nur wenige Tage für die Allgemeinheit bereitgestellt wurde.

Windows Vista RC1
Windows Vista RC1
Im Vista-Team-Blog klärt Microsoft seine Kundschaft darüber auf, weshalb der Download des Release Candidate 2 von Windows Vista nur wenige Tage lang für die Allgemeinheit verfügbar war. Demnach soll das von Microsoft aufgestellte maximale Download-Limit von 200.000 innerhalb von 72 Stunden überschritten worden sein. Der Konzern reagierte darauf mit der Rücknahme der Download-Möglichkeit. Eine Option, das Download-Limit bei starker Nachfrage anzuheben, war demnach offensichtlich nicht vorgesehen.

Ein ähnliches Vorgehen verfolgte der Konzern bereits bei der Beta 2 von Windows Vista. Einen Monat nachdem die Beta-Version für die Allgemeinheit veröffentlicht wurde, hat Redmond den Download abgeschaltet, weil ebenfalls ein intern aufgestelltes Download-Limit erreicht wurde. Wie hoch diese Grenze bei der Beta 2 war, hat Microsoft nicht verraten.

Anzeige

Windows Vista RC1
Windows Vista RC1
Ein vergleichbares Schicksal blieb dem Release Candidate 1 von Windows Vista bislang erspart. Ganz im Gegenteil: Dieser ist wieder allgemein verfügbar, seitdem der Release Candidate 2 des Windows-XP-Nachfolgers vom Netz genommen wurde. Teilnehmer des Windows-Vista-Technical-Beta-Programms sowie MSDN- und TechNet-Abonnenten können den Release Candidate 2 von Windows Vista weiterhin bei Microsoft beziehen. Die Rücknahme des RC2 von Windows Vista betrifft nur die allgemeine Download-Option.

Einige Eindrücke zum Release Candidate 1 von Windows Vista geben zwei ausführliche Artikel auf Golem.de: "Microsofts Windows Vista in der Praxis" und "Vista in der Praxis Teil 2 - Inkompatibilitäten und Rechte".


eye home zur Startseite
wini 24. Okt 2006

Dort git es keine de Version wo kann man die den bekommen ?

titrat 14. Okt 2006

Dein "Kommentar" war der dümmste, den ich je gelesen habe..... Ehrlich! Microsoft hat...

101010101010 13. Okt 2006

neeeeee man darf nicht 2 Finger heben das wirkt unseriös, aber ein Finger heben ist...

King Euro 13. Okt 2006

Du kennst ihn doch gar nicht! :D Vllt machen es seine Eltern ja so.

Y-Tux 13. Okt 2006

Windows CE(Pocket PC...) -warum? wenns mal abstuertzt und den reset knopf(=ctrl,alt...


node-0 / 12. Okt 2006



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Camelot ITLab GmbH, Mannheim, Köln, München
  2. MAX-DELBRÜCK-CENTRUM FÜR MOLEKULARE MEDIZIN, Berlin
  3. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  4. FILIADATA GmbH, Karlsruhe


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.499,00€

Folgen Sie uns
       


  1. LTE

    Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab

  2. Two Point Hospital

    Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor

  3. Callya

    Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

  4. Skygofree

    Kaspersky findet mutmaßlichen Staatstrojaner

  5. World of Warcraft

    Schwierigkeitsgrad skaliert in ganz Azeroth

  6. Open Source

    Microsoft liefert Curl in Windows 10 aus

  7. Boeing und SpaceX

    Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren

  8. Tencent

    Lego will mit Tencent in China digital expandieren

  9. Beta-Update

    Gesichtsentsperrung für Oneplus Three und 3T verfügbar

  10. Matthias Maurer

    Ein Astronaut taucht unter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. FTTC Weitere 358.000 Haushalte bekommen Vectoring der Telekom
  2. Whistleblowerin Chelsea Manning will in den US-Senat
  3. Geldautomaten Mehr Datenklau und trotzdem weniger Schaden durch Skimming

Vorschau Kinofilme 2018: Lara, Han und Player One
Vorschau Kinofilme 2018
Lara, Han und Player One
  1. Kinofilme 2017 Rückkehr der Replikanten und Triumph der Nasa-Frauen
  2. Star Wars - Die letzten Jedi Viel Luke und zu viel Unfug

  1. Man ist auf seinem device halt nur selbst nicht Root

    GnomeEu | 05:34

  2. Eine Idee die gar nicht mal so bescheuert ist

    My1 | 05:18

  3. Re: Weg mit den Deutschen SIMs - so mache ich es...

    corruption | 04:42

  4. Re: Mortalität darf deutlich im Prozentbereich sein.

    plutoniumsulfat | 04:08

  5. Viele Worte - Keine Fakten...

    ve2000 | 03:23


  1. 19:16

  2. 17:48

  3. 17:00

  4. 16:25

  5. 15:34

  6. 15:05

  7. 14:03

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel