Abo
  • IT-Karriere:

Lotus Notes läuft auch vom USB-Stick

Update für Lotus Notes bringt zahlreiche Neuerungen

IBM hat Lotus Notes ein Update verpasst, womit das Programm auch direkt von einem USB-Stick gestartet werden kann. Damit lässt sich die Software ohne Installation auf beliebigen Rechnern einsetzen. Außerdem bringt Lotus Notes 7.0.2 Blog-Unterstützung sowie eine SAP-Integration und kann RSS-Feeds erzeugen.

Artikel veröffentlicht am ,

Lotus Notes lässt sich ab der Version 7.0.2 direkt von einem USB-Stick oder einem anderen mobilen Datenträger starten. Damit kann die E-Mail-Umgebung mit allen gespeicherten Nachrichten bequem auf ein anderes System gebracht werden, ohne die Software installieren zu müssen.

Stellenmarkt
  1. Schöck Bauteile GmbH, Baden-Baden
  2. Marienhaus Dienstleistungen GmbH, Neustadt an der Weinstraße

Zudem erhielt Lotus Notes Blog-Funktionen mit passenden Vorlagen, um entsprechende Einträge mit der Software auch offline anzulegen und diese dann bei bestehender Internetverbindung auf die Blog-Seiten zu bringen. Die RSS-Funktionen in Lotus Notes finden sich auch in Domino und erlauben das bequeme Erzeugen von RSS-Inhalten. Diese Inhalte können dann von beliebigen RSS-Reader-Programmen gelesen werden, um sich über Änderungen auf dem Laufenden zu halten.

Ferner bietet Lotus Notes 7.0.2 zwei neue SAP-Vorlagen zum Anlegen von Terminen und die Software kann Daten mit dem ERP-Backend von SAP abgleichen. Zudem sollen sich damit bequem neue Vorlagen anfertigen lassen. Mit dem Update versteht Lotus Notes auch das iCalendar-Format und kann dieses direkt importieren.

Lotus Notes und Domino ist ab sofort in der Version 7.0.2 verfügbar. Lotus Notes kostet pro Client 101,- US-Dollar und der Domino-Server beginnt bei einem Preis von 1.431,- US-Dollar je Prozessor.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 149,99€ (Release noch nicht bekannt)
  2. 16,99€
  3. 4,99€
  4. (-75%) 6,25€

Michael - alt 16. Okt 2006

Buzzwords? peinliche Beleidigungen? auf der Pfanne? Bist wohl ein Kristallkugelverehrer...

Michael - alt 16. Okt 2006

Die Domino-architektur hat schon einige Macken. Insbesondere, seit sich die IBM mit dem...

V_Tranisitor 13. Okt 2006

und ontop habt Ihr sogar die Möglichkeit, den Sametimeserver mit zu benutzen für IM...

Michael - alt 13. Okt 2006

Dummkopf. Such mal was in einem Exchange-Postfach und danach in einem Notes-Postfach...


Folgen Sie uns
       


Wasserstoff-Mercedes GLC F-Cell im Test

Der Mercedes GLC F-Cell ist eines der wenigen Serienfahrzeuge mit Brennstoffzellenantrieb. Wir haben das Auto getestet.

Wasserstoff-Mercedes GLC F-Cell im Test Video aufrufen
Arbeit: Hilfe für frustrierte ITler
Arbeit
Hilfe für frustrierte ITler

Viele ITler sind frustriert, weil ihre Führungskraft nichts vom Fach versteht und sie mit Ideen gegen Wände laufen. Doch nicht immer ist an der Situation nur die Führungskraft schuld. Denn oft verkaufen die ITler ihre Ideen einfach nicht gut genug.
Von Robert Meyer

  1. IT-Fachkräftemangel Freie sind gefragt
  2. Sysadmin "Man kommt erst ins Spiel, wenn es brennt"
  3. Verdeckte Leiharbeit Wenn die Firma IT-Spezialisten als Fremdpersonal einsetzt

Raspberry Pi 4B im Test: Nummer 4 lebt!
Raspberry Pi 4B im Test
Nummer 4 lebt!

Das Raspberry Pi kann endlich zur Konkurrenz aufschließen, aber richtig glücklich werden wir mit dem neuen Modell des Bastelrechners trotz bemerkenswerter Merkmale nicht.
Ein Test von Alexander Merz

  1. Eben Upton Raspberry-Pi-Initiator spielt USB-C-Fehler herunter
  2. 52PI Ice Tower Turmkühler für Raspberry Pi 4B halbiert Temperatur
  3. Kickstarter Lyra ist ein Gameboy Advance mit integriertem Raspberry Pi

Probefahrt mit Mercedes EQC: Ein SUV mit viel Wumms und wenig Bodenfreiheit
Probefahrt mit Mercedes EQC
Ein SUV mit viel Wumms und wenig Bodenfreiheit

Mit dem EQC bietet nun auch Mercedes ein vollelektrisch angetriebenes SUV an. Golem.de hat auf einer Probefahrt getestet, ob das Elektroauto mit Audis E-Tron mithalten kann.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. Freightliner eCascadia Daimler bringt Elektro-Lkw mit 400 km Reichweite
  2. Mercedes-Sicherheitsstudie Mit der Lichtdusche gegen den Sekundenschlaf
  3. Elektro-SUV Produktion des Mercedes-Benz EQC beginnt

    •  /