Abo
  • Services:
Anzeige

Lotus Notes läuft auch vom USB-Stick

Update für Lotus Notes bringt zahlreiche Neuerungen

IBM hat Lotus Notes ein Update verpasst, womit das Programm auch direkt von einem USB-Stick gestartet werden kann. Damit lässt sich die Software ohne Installation auf beliebigen Rechnern einsetzen. Außerdem bringt Lotus Notes 7.0.2 Blog-Unterstützung sowie eine SAP-Integration und kann RSS-Feeds erzeugen.

Lotus Notes lässt sich ab der Version 7.0.2 direkt von einem USB-Stick oder einem anderen mobilen Datenträger starten. Damit kann die E-Mail-Umgebung mit allen gespeicherten Nachrichten bequem auf ein anderes System gebracht werden, ohne die Software installieren zu müssen.

Anzeige

Zudem erhielt Lotus Notes Blog-Funktionen mit passenden Vorlagen, um entsprechende Einträge mit der Software auch offline anzulegen und diese dann bei bestehender Internetverbindung auf die Blog-Seiten zu bringen. Die RSS-Funktionen in Lotus Notes finden sich auch in Domino und erlauben das bequeme Erzeugen von RSS-Inhalten. Diese Inhalte können dann von beliebigen RSS-Reader-Programmen gelesen werden, um sich über Änderungen auf dem Laufenden zu halten.

Ferner bietet Lotus Notes 7.0.2 zwei neue SAP-Vorlagen zum Anlegen von Terminen und die Software kann Daten mit dem ERP-Backend von SAP abgleichen. Zudem sollen sich damit bequem neue Vorlagen anfertigen lassen. Mit dem Update versteht Lotus Notes auch das iCalendar-Format und kann dieses direkt importieren.

Lotus Notes und Domino ist ab sofort in der Version 7.0.2 verfügbar. Lotus Notes kostet pro Client 101,- US-Dollar und der Domino-Server beginnt bei einem Preis von 1.431,- US-Dollar je Prozessor.


eye home zur Startseite
Michael - alt 16. Okt 2006

Buzzwords? peinliche Beleidigungen? auf der Pfanne? Bist wohl ein Kristallkugelverehrer...

Michael - alt 16. Okt 2006

Die Domino-architektur hat schon einige Macken. Insbesondere, seit sich die IBM mit dem...

V_Tranisitor 13. Okt 2006

und ontop habt Ihr sogar die Möglichkeit, den Sametimeserver mit zu benutzen für IM...

Michael - alt 13. Okt 2006

Dummkopf. Such mal was in einem Exchange-Postfach und danach in einem Notes-Postfach...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Nash direct GmbH, Stuttgart
  2. Daimler AG, Germersheim
  3. BG-Phoenics GmbH, München
  4. operational services GmbH & Co. KG, München / Ottobrunn


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       


  1. Alexa und Co.

    Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern

  2. Apple TV

    Deutsche TV-App startet mit nur vier Anbietern

  3. King's Field 1 (1994)

    Die Saat für Dark Souls

  4. Anheuser Busch

    US-Brauerei bestellt 40 Tesla-Trucks vor

  5. Apple

    Jony Ive übernimmt wieder Apples Produktdesign

  6. Elon Musk

    Tesla will eigene KI-Chips bauen

  7. Die Woche im Video

    Lauscher auf!

  8. Entlassungen

    Kaufland beendet Online-Lieferservice für Lebensmittel

  9. DigiNetz-Gesetz

    Unitymedia überbaut keine Glasfaser in Fördergebieten

  10. Telekom

    Mobilfunk an neuer ICE-Strecke München-Berlin ausgebaut



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Berlin: Verfassungsschutz hat Lizenz zur Gesichtserkennung
Berlin
Verfassungsschutz hat Lizenz zur Gesichtserkennung
  1. Finnairs Gesichtsscanner ausprobiert Boarden mit einem Blick in die Kamera

Watch Series 3 im Praxistest: So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
Watch Series 3 im Praxistest
So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
  1. Apple Watch Apple veröffentlicht WatchOS 4.2
  2. Alivecor Kardiaband Uhrenarmband für Apple Watch zeichnet EKG auf
  3. Smartwatch Die Apple Watch lieber nicht nach dem Wetter fragen

Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

  1. Re: Warum IoT pöse ist (Kritische Masse)

    Umaru | 05:24

  2. Re: Netzabdeckung ist ein schlechter Witz

    Umaru | 03:51

  3. Re: nvidias letzte große teure gpu

    ustas04 | 02:52

  4. Kingdom Come Deliverance feine Sache

    balanceistische | 02:07

  5. Re: Vorbereitung für Völkermord

    Patman | 01:32


  1. 10:59

  2. 09:41

  3. 08:00

  4. 15:44

  5. 14:05

  6. 13:09

  7. 09:03

  8. 19:18


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel