Abo
  • Services:
Anzeige

Toshiba: Festplatten speziell fürs Auto für bis zu -30 Grad

Hohe Anforderungen für den reibungslosen Betrieb

Immer mehr Autos werden mit Unterhaltungselektronik ausgestattet, die weit mehr als nur Radio und CD-Spieler umfasst. Längst werden die kleinen und großen Mitreisenden mit DVDs und Computerspielen bei der Stange gehalten und so kommt es auch, dass ein Markt entsteht, der Festplatten in Autos benötigt. Toshiba wittert hier eine Nische für Spezialgeräte.

Bis jetzt konnte Toshiba nach eigenen Angaben bereits vier Millionen Festplatten für Auto-Unterhaltungselektronik verkaufen und soll so einen Marktanteil von 85 Prozent erreichen.

Anzeige

Nun wurden zwei neue Festplatten für dieses Segment vorgestellt, mit denen Autohersteller und ihre Zulieferer ihre Systeme für datenintensive Anwendungen wie dreidimensionales GPS-Navigieren, MP3-Player sowie Spiele- und Videogeräte ausrüsten können.

Zu den besonderen Anforderungen für Auto-Festplatten gehört nicht nur die reibungslose Funktion bei starken Vibrationen, sondern es gilt auch, drastische Temperaturunterschiede schadlos zu überstehen.

Die neuen Festplatten mit 40 GByte Kapazität sollen sowohl bei minus 16 als auch 70 Grad Celsius plus noch arbeiten können. Ein für noch üblere Bedingungen ausgelegtes Modell ist gar für Temperaturbereiche von -30 und +85 Grad Celsius ausgelegt. Sie sollen die 200fache Erdbeschleunigung aushalten.


eye home zur Startseite
bwa-team 12. Okt 2006

Man fragt sich, warum die Redaktion solche Meldungen veröffentlicht, die in der...

wdsl 12. Okt 2006

Sehr robust braucht wenig Energie und viele Schreibzüglen wird man im Auto auch nicht...

BlaBlubb 12. Okt 2006

Macht das doch auch nicht immer so umständlich: Wozu haben wir denn frei zugängliche...

????? 12. Okt 2006

Ausgestattet mit ner guten Strassenkarte und GPS könnte das Auto bei einem Rückruf...

Frage. 12. Okt 2006

MIIB, die Jungs gehen mit dem Boardcomputer des Autos (welcher eine MAC-Oberfläche hat...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Engineering GmbH, Abstatt
  2. Bosch Engineering GmbH, Holzkirchen bei München
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. Videmo Intelligente Videoanalyse GmbH & Co. KG, Karlsruhe


Anzeige
Top-Angebote
  1. 129,99€ (219,98€ für zwei)
  2. 99,99€ für Prime-Mitglieder (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


  1. BeA

    Soldan will Anwälten das Internet ausdrucken

  2. Videospeicher

    Samsung liefert GDDR6 mit doppelter Kapazität

  3. Baywatch

    Drohne rettet zwei Schwimmer

  4. Flugzeuge

    Norwegen will Kurzstreckenflüge bis 2040 elektrifizieren

  5. Kabelnetz

    Vodafone setzt bereits Docsis 3.1 beim Endkunden ein

  6. Neuer Standort

    Amazon sucht das zweite Hauptquartier

  7. Matt Booty

    Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft

  8. Gerichtsurteil

    Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen

  9. Sicherheitsupdate

    Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre

  10. Facebook Messenger

    Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Vorschau Kinofilme 2018: Lara, Han und Player One
Vorschau Kinofilme 2018
Lara, Han und Player One
  1. Kinofilme 2017 Rückkehr der Replikanten und Triumph der Nasa-Frauen
  2. Star Wars - Die letzten Jedi Viel Luke und zu viel Unfug

EU-Netzpolitik: Mit vollen Hosen in die App-ocalypse
EU-Netzpolitik
Mit vollen Hosen in die App-ocalypse

Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert: Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert
Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
  1. XG Station Pro Asus' zweite eGPU-Box ist schlicht
  2. Zotac Amp Box (Mini) TB3-Gehäuse eignen sich für eGPUs oder SSDs
  3. Snpr External Graphics Enclosure KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

  1. Re: Was passiert eigentlich wenn zwei zusammenziehen?

    Ben Stan | 08:58

  2. Re: Mietwohnung kann erst bei Auszug gekündigt werden

    Psy2063 | 08:57

  3. Re: Darf der Operator das Gerät sonst nie nutzen?

    DooMMasteR | 08:56

  4. Re: Ganz krasse Idee!

    Ben Stan | 08:56

  5. Re: Wo soll denn da das Missbrauchspotential sein?

    CerealD | 08:54


  1. 08:52

  2. 07:49

  3. 07:35

  4. 07:18

  5. 19:09

  6. 16:57

  7. 16:48

  8. 16:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel