Abo
  • Services:
Anzeige

Outlook-Konkurrenz - Mozilla-Kalender in neuer Version

Sunbird und Lightning in Version 0.3 verfügbar

Mit einem Schlag hat das Mozilla-Team neue Versionen der beiden Kalender-Applikationen Sunbird und Lightning veröffentlicht. Während sich Lightning in Thunderbird einbindet und damit eine Konkurrenz zu Microsoft Outlook werden soll, agiert Sunbird als eigenständiger Kalender. Sunbird kann neuerdings über eine Add-On-Schnittstelle um neue Funktionen erweitert werden.

Sunbird 0.3 hat eine neue Speicherarchitektur erhalten, um besser selbst mit Tausenden Einträgen klarzukommen. Die neue Add-On-Schnittstelle erlaubt, den Kalender um neue Funktionen zu erweitern und deckt auch den Einsatz von Themes ab.

Anzeige

Die überarbeitete Programmoberfläche soll nun leichter zu bedienen sein und nur noch die benötigten Informationen bereitstellen. Der Kalender bietet ferner Erinnerungsfunktionen, um sich auf Termine hinweisen zu lassen und die Windows-Version kommt mit einer neuen Installationsroutine daher. Schließlich hat der Einstellungsdialog eine Renovierung erfahren und die Druckfunktionen wurden überarbeitet, die nun auch auf Systemen mit MacOS X funktionieren.

Die Thunderbird-Erweiterung Lightning 0.3 bringt als Neuerung die Möglichkeit, per E-Mail empfangene Termine als iMIP-Eintrag in den Kalender einzufügen. Zudem lassen sich Netzwerk-Kalender nun neu laden und die Agenda-Ansicht wechselt um Mitternacht automatisch auf den aktuellen Tag.

Beide Kalender kennen nun eine neue 24-Stunden-Ansicht, die einen Überblick über einen ganzen Tag und nicht nur über ein paar Stunden eines Tages liefert. Weitere Optimierungen sollen die Stabilität und Zuverlässigkeit der beiden Programme verbessern.

Sunbird und Lightning stehen jeweils in der Version 0.3 für Windows, Linux und MacOS X kostenlos zum Download bereit.


eye home zur Startseite
graf porno 15. Okt 2006

Nein, überhaupt nicht. Der Unterschied ist einfach, dass ich am Entwicklungsprozess von...

Halsab Schneider 12. Okt 2006

Erstmal: super Idee! tja... Toll wären: mindestens genausoviele Felder wie im Win...

Alexander Schlegel 11. Okt 2006

Naja, dann probiers mal im Thunderbird zu installieren. Dann wirst Du ganz schnell...

Anonymer Nutzer 11. Okt 2006

doppelt gepostet..passiert in meinem zarten Alter schonmal...

Anonymer Nutzer 11. Okt 2006

Juhu, es geht voran, ich glaube ich erlebe die 1.0 noch vor meiner Rente ...mit 150 ! Duke.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. dbh Logistics IT AG, Bremen
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  3. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  4. über Nash Direct GmbH, Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. 20,42€ (ohne Prime/unter 29€ Einkauf + 3€ Versand) - Vergleichspreis ab 40€
  2. (u. a. Acer Liquid Z6 Plus für 149€)
  3. 239,35€

Folgen Sie uns
       


  1. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  2. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  3. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  4. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  5. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  6. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  7. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  8. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  9. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  10. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

  1. Besser nicht veröffentlichen als ohne Musik

    Juge | 12:16

  2. Re: Leider verpennt

    Bembelzischer | 12:11

  3. Oder NoDVD Crack benutzen

    Luu | 12:11

  4. "Die FRITZ!Box am Breitbandanschluss"

    sneaker | 12:10

  5. Re: Realitaetsverweigerer - Telekom lange in...

    Faksimile | 12:09


  1. 11:25

  2. 17:14

  3. 16:25

  4. 15:34

  5. 13:05

  6. 11:59

  7. 09:03

  8. 22:38


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel