Neue Business-Notebooks mit 4:3-Display von Toshiba

Serie "Tecra S4" legt Modetrends ab und kommt mit klassischer Ausstattung

Mit einer neuen Linie von Notebooks für professionelle Anwender kehrt Toshiba zur klassischen Ausstattung für mobile Business-Rechner zurück: Der Bildschirm ist weder im Breitbildformat noch mit spiegelnder Oberfläche gestaltet, die Geräte wiegen knapp unter drei Kilo, sind mit einem voll OpenGL-fähigen Grafikchip ausgestattet und taugen auch für ältere Peripherie und PC-Cards.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Chassis der neuen Serie "Tecra S4" ist bei allen Modellen gleich, die Ausstattung kann sich jedoch stark unterscheiden. So misst der Bildschirm immer 15 Zoll in der Diagonalen, kann jedoch XGA (1.024 x 768 Pixel) oder SXGA+ (1.400 x 1.050 Pixel) darstellen. Ob die höhere Auflösung auf einem Notebook noch praxisgerecht ist, muss jeder selbst herausfinden. Mit Standard-Akku wiegen die Notebooks 2,85 Kilogramm und sollen damit über 4 Stunden laufen - das dürfte aber stark von der restlichen Hardware-Ausstattung abhängen.

Inhalt:
  1. Neue Business-Notebooks mit 4:3-Display von Toshiba
  2. Neue Business-Notebooks mit 4:3-Display von Toshiba

Toshiba Tecra S4
Toshiba Tecra S4
Toshiba bietet mit dem S4 nur Intels neuen mobilen Core 2 Duo an, die Prozessoren sind aber mit 1,66 GHz (Modell T5550, 2 MByte L2-Cache) oder 2 GHz (Modell T7200, 4 MByte L2-Cache) zu haben. Letzterer benötigt durch höheren Takt und doppelt so großen Cache mehr Strom, auch wenn Intel für alle Merom-Kerne des mobilen Core 2 Duo eine typische Leistungsaufnahme von 34 Watt angibt. Die schnellsten Core 2 Duo mit bis zu 2,33 GHz hat Toshiba noch nicht im Programm.

Bei allen Tecra S4 ist zudem ein Nvidia Quadro NVS 110M mit 128 MByte als Grafikchip verbaut, der anders als die GeForce-Chips auch mit OpenGL-Treibern für professionelle Anwendungen wie CAD und Visualisierung arbeiten kann. Zum Spielen sind solche Grafikprozessoren nicht gedacht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Neue Business-Notebooks mit 4:3-Display von Toshiba 
  1. 1
  2. 2
  3.  


pool 11. Okt 2006

Mir reicht es diese Person einmal für vllt eine halbe Minute im TV gesehen zu haben...

Johnny Cache 11. Okt 2006

Im Businessbereich wäre die X-Serie von Lenovo sehr zu empfehlen.

U-TuX 11. Okt 2006

also ich habe heute mittag gerade nochmal mit einem von der zeitung (durch zufall...

pool 11. Okt 2006

Die Erklärung ist, dass alle immer sagen, MS würde in Vista KEINE Innovationen bieten...

Martin F. 11. Okt 2006

Ist aber 16:10 ;)



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
600 Millionen Euro
Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen

Das SEM 80/90 mit 16 KBit/s wird exakt nachgebaut, zum Stückpreis von rund 20.000 Euro. Das Retrogerät geht für die Bundeswehr in Serie.

600 Millionen Euro: Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen
Artikel
  1. Foundation bei Apple TV+: Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt
    Foundation bei Apple TV+
    Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt

    Gegen die Welt von Asimovs Foundation-Trilogie wirkt Game of Thrones überschaubar. Apple hat mit einem enormen Budget eine enorme Science-Fiction-Serie geschaffen.
    Eine Rezension von Peter Osteried

  2. Pakete: DHL-Preiserhöhung könnte Amazon Prime verteuern
    Pakete
    DHL-Preiserhöhung könnte Amazon Prime verteuern

    DHL Paket erhöht die Preise für Geschäftskunden. Das könnte Auswirkungen auf den Preis von Amazon Prime haben.

  3. Security: Forscher veröffentlicht iOS-Lücken aus Ärger über Apple
    Security
    Forscher veröffentlicht iOS-Lücken aus Ärger über Apple

    Das Bug-Bounty-Programm von Apple ist vielfach kritisiert worden. Ein Forscher veröffentlicht seine Lücken deshalb nun ohne Patch.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Samsung G7 31,5" WQHD 240Hz 499€ • Lenovo-Laptops zu Bestpreisen • 19% auf Sony-TVs bei MM • Samsung SSD 980 Pro 1TB 150,50€ • Dualsense-Ladestation 35,99€ • iPhone 13 erschienen ab 799€ • Sega Discovery Sale bei GP (u. a. Yakuza 0 4,50€) [Werbung]
    •  /