Abo
  • Services:
Anzeige

Java-Betriebssystem JNode 0.2.4 verfügbar

Neue Version mit FAT32-Implementierung

Das Java-Betriebssystem JNode ist nun in der Version 0.2.4 verfügbar. Das Open-Source-Betriebssystem wird so weit wie möglich in Java geschrieben und bringt in der neuen Version unter anderem die FAT32-Implementierung JFat mit.

JNode soll so deshalb weitgehend in Java geschrieben werden, damit möglichst wenige Teile in plattformabhängigem Assembler-Code nötig sind. Die neue Version des Betriebssystems enthält neben der FAT32-Implementierung JFAT mit RamFS auch ein Dateisystem, das im Arbeitsspeicher liegt.

Anzeige

Neu ist zudem FTPFS, ein auf FTP-basierendes Dateisystem, das nur lesbar ist und keine Schreibzugriffe erlaubt. Zudem wurden einige Klassenbibliotheken aus GNU Classpath integriert. Das Aussehen des Desktops lässt sich nun anpassen und die Textkonsole setzt auf Swing. Ferner ist ein neuer Texteditor für die Konsole enthalten. JNode 0.2.4 soll nicht nur als einfacher Webserver, sondern auch bereits als Entwicklungsplattform dienen können.

JNode 0.2.4 steht ab sofort zum Download bereit, wobei es neben dem Quelltext und einem ISO-Image auch ein Image für den kostenlosen VMware Player gibt. Das System unterliegt den Bedingungen der LGPL.


eye home zur Startseite
Plattler 10. Okt 2006

P Nach dem Blockschaltbild auf Eurer Webseite scheint es so zu sein, dass ihr die ganzen...

Tropper 10. Okt 2006

Oben rechts auf "Latest Release" clicken. Dann landest du auf: http://www.jnode.org/node...

private 10. Okt 2006

Wobei es Smalltalk nicht als Betriebssystem gibt, aber die Integration von...

Peda 10. Okt 2006

Jo, ist unsere eigene VM. Klassenbibliothek kommt von GNU Classpath ;) Peter

Peda 10. Okt 2006

Das stimmt so nicht ganz. Erstens gibts CardOS oder wie das heisst ;D Dann gab es da mal...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  2. GWS Gesellschaft für Warenwirtschafts-Systeme mbH, Münster, Hamburg, Leonberg
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  4. endica GmbH, Karlsruhe, Heilbronn, Freiburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 849,00€ (UVP € 1.298,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Fritzbox

    In Bochum beginnen Gigabit-Nutzertests von Unitymedia

  2. PC

    Geld für Intel Inside wird stark gekürzt

  3. Firmware

    Intel will ME-Downgrade-Attacken in Hardware verhindern

  4. Airgig

    AT&T testet 1 GBit/s an Überlandleitungen

  5. Zenfone 4 Pro

    Asus' Top-Smartphone kostet 850 Euro

  6. Archäologie

    Miniluftschiff soll Kammer in der Cheops-Pyramide erkunden

  7. Lohn

    Streik bei Amazon an zwei Standorten

  8. Vorratsdatenspeicherung

    Die Groko funktioniert schon wieder

  9. FTTH/B

    EWE und Telekom investieren zwei Milliarden Euro in FTTH/B

  10. Honor 7X, Moto X4 und U11 Life im Test

    Drei gute Alternativen zu teuren Smartphones



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
Bundesregierung
Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
  1. Datentransfer in USA EU-Datenschützer fordern Nachbesserungen beim Privacy Shield
  2. Rechtsunsicherheit bei Cookies EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung
  3. Datenschutz EU-Parlament stimmt ePrivacy-Verordnung zu

Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV
Amazon Video auf Apple TV im Hands on
Genau das fehlt auf dem Fire TV
  1. Amazon Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen
  2. Smartphone-Speicherkapazität Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  3. Mate 10 Pro im Test Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

  1. Re: 4K 30fps

    backdoor.trojan | 16:23

  2. Re: Golem Was soll das? Überschrift geht ja garnicht

    Elgareth | 16:22

  3. Re: Dragon Quest Builders

    Dwalinn | 16:21

  4. Re: Im Prinzip wie der 27UD88-W nur eben größer...

    Askaaron | 16:20

  5. Re: In 1000 Jahren...

    Dwalinn | 16:19


  1. 16:00

  2. 15:29

  3. 15:16

  4. 14:50

  5. 14:25

  6. 14:08

  7. 13:33

  8. 12:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel