• IT-Karriere:
  • Services:

Battlefield 2142: Demo des Online-Shooters verfügbar

Titan-Modus und zweibeinige Kampfmaschinen zum Ausprobieren

Mit Battlefield 2142 versuchen Electronic Arts und das mittlerweile in EA aufgegangene Entwicklerstudio Digital Illusions CE die Battlefield-Serie in die Zukunft zu verlagern. Als Neuerungen erwarten die Spieler zweibeinige Kampfmaschinen (Mechs), Schwebepanzer und die Titanen, über den Spielern schwebende große Basen.

Artikel veröffentlicht am ,

Battlefield 2142
Battlefield 2142
Die Battlefield-2142-Demo bietet eine weitläufige Karte, auf der sich der altbekannte Conquest-Modus und der neue Titanen-Modus mit bis zu 48 Spielern ausprobieren lassen. Im Titanen-Modus müssen die Spieler auf dem Schlachtfeld verteilte Raketensilos einnehmen, die dann auf die gegnerischen Titanen - riesige fliegende Festungen - feuern und damit deren Schilde ausschalten und komplett zerstören. Um die Zerstörung des Titanen zu beschleunigen, können die Spieler auf verschiedenen Wegen in den Titanen eindringen, um den Reaktor zu zerstören. Dies kann mit Luftfahrzeugen oder mit speziellen Fahrzeugen geschehen, welche die Soldaten in luftige Höhen schießen.

Stellenmarkt
  1. Nordgetreide GmbH & Co. KG, Lübeck
  2. über Mentis International Human Resources GmbH, Nordbayern

Von Battlefield 2 übernommen wurde die teils sehr lang andauernde Shader-Optimierung, die bei jedem Wechsel der Grafikeinstellungen vor dem Laden einer Karte ansteht. Während sich bei der Grafik bis auf den Szenarienwechsel nicht so viel getan hat, haben die Dice-Entwickler etwas an der Oberfläche gearbeitet. So lassen sich jetzt pro Profil mehrere Soldaten samt Einstellungen speichern und der Map-Browser macht einen sehr viel besseren Eindruck und reagiert schneller als der von Battlefield 2. Auch Selbstverständlichkeiten wie etwa eine Favoritenliste sind diesmal gleich im Spiel vorhanden und gut zugänglich. Eine Buddy-Liste hilft dabei, Freunde oder Bekannte auch im Spiel auszumachen.

Die Battlefield-2142-Demo ist gut 1,1 GByte groß und lässt sich direkt von EA herunterladen. Weitere Download-Möglichkeiten bieten 3DGamers, Gamershell und Fileshack.

Battlefield 2142
Battlefield 2142
Battlefield 2142 soll verschiedenen Berichten zufolge noch immer keinen Widescreen-Modus beherrschen, so dass Spieler mit einem Breitbildschirm in ihrem Grafikkartentreiber entsprechende Vorkehrungen treffen müssen, um das Spiel ohne Verzerrung zu testen. Wer das Spiel unter Windows Vista testen möchte, den überrascht das Spiel mit der Aussage der Installationsroutine, dass EA das Spiel bisher nur unter Windows XP getestet hat. Unter Vista wirft einen das Anti-Cheat-Tool Punkbuster vom Server, wenn die notwendigen Rechte nicht vorhanden sind. Im Unterschied zu Battlefield 2 entschied man sich bei Dice jedoch, den Grund des Rauswurfs nicht mehr anzugeben.

Das fertige Spiel soll am 19. Oktober 2006 in die Läden kommen und lässt sich auch über den EA Downloader erwerben. Die Dice-Special-Edition kostet dann als Download knapp 55,- Euro. Das schwedische Entwicklerstudio Dice ist mittlerweile ein vollständiger Bestandteil von Electronic Arts. Die Niederlassung Dice Canada, von der die Erweiterung "Battlefield Special Forces" stammt, hat die Übernahme jedoch nicht überstanden, EA schloss verschiedenen Medienberichten zufolge den Ableger kurzerhand nach der Übernahme.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Tobias.R 23. Nov 2007

Wo kann man battlefield zocken?

adba 12. Okt 2006

Naja.. also BF2 ist vom Gameplay her schon ein sehr gutes Spiel. Je nach Server/Leute...

kenshinxl 10. Okt 2006

HAHAHA genau! und am besten finde ich die kids die "LOL" oder "ROFL" wirklich so durchs...

Headchekka 10. Okt 2006

Ich hab mir gestern die demo gezogen was bischen gedauert hat weil ich nur isdn habe aber...


Folgen Sie uns
       


Demon's Souls Remake (PS5) - Fazit

Im Testvideo stellt Golem.de das Remake des epischen Fantasy-Rollenspiels Demon's Souls für die Playstation 5 vor.

Demon's Souls Remake (PS5) - Fazit Video aufrufen
Macbook Air mit Apple Silicon im Test: Das beste Macbook braucht kein Intel
Macbook Air mit Apple Silicon im Test
Das beste Macbook braucht kein Intel

Was passiert, wenn Apple ein altbewährtes Chassis mit einem extrem potenten ARM-Chip verbindet? Es entsteht eines der besten Notebooks.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Apple Macbook Air (2020) im Test Weg mit der defekten Tastatur!
  2. Retina-Display Fleckige Bildschirme auch bei einigen Macbook Air
  3. iFixit Teardown Neue Tastatur macht das Macbook Air dicker

No One Lives Forever: Ein Retrogamer stirbt nie
No One Lives Forever
Ein Retrogamer stirbt nie

Kompatibilitätsprobleme und schlimme Sprachausgabe - egal. Golem.de hat den 20 Jahre alten Shooter-Klassiker No One Lives Forever trotzdem neu gespielt.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Heimcomputer Retro Games plant Amiga-500-Nachbau
  2. Klassische Spielkonzepte Retro, brandneu
  3. Gaming-Handheld Analogue Pocket erscheint erst 2021

Star Wars: Darth-Vader-Darsteller Dave Prowse ist tot
Star Wars
Darth-Vader-Darsteller Dave Prowse ist tot

Er war einer der großen Stars der originalen Star-Wars-Trilogie und doch kaum jemandem bekannt. David Prowse ist im Alter von 85 Jahren gestorben.
Ein Nachruf von Peter Osteried

  1. Spaceballs Möge der Saft mit euch sein
  2. The Mandalorian Erste Folge der zweiten Staffel ist online
  3. Star Wars Disney und Lego legen Star Wars Holiday Special neu auf

    •  /