• IT-Karriere:
  • Services:

Schnurloses VoIP-Telefon von Linksys

WLAN-Telefon mit Unterstützung von SIP v2

Die Cisco-Tochter Linksys bringt mit dem WLAN-Telefon WIP330 ein VoIP-Gerät auf den Markt, das WLAN nach 802.11g sowie SIP v2 unterstützt. Weitere drahtlose IP-Telefone will der Hersteller bald nachschieben. Das WLAN-Telefon besitzt einen HTML-Browser, um sich beispielsweise an öffentlichen Hotspots anmelden zu können.

Artikel veröffentlicht am ,

Linksys WIP330
Linksys WIP330
Mit Hilfe einer leicht zu bedienenden Oberfläche soll sich das VoIP-Telefon einfach konfigurieren lassen. Als Betriebssystem kommt in dem Telefon WindowsCE zum Einsatz. Somit liegt auch eine mobile Variante des Internet Explorer bei, über den sich der Nutzer etwa in öffentlichen Hotspots anmelden oder Browser-basierte E-Mail-Dienste verwenden kann.

Stellenmarkt
  1. SWARCO TRAFFIC SYSTEMS GmbH, Berlin, Unterensingen
  2. InnoGames GmbH, Hamburg

Das 2,2-Zoll-Farbdisplay liefert eine Auflösung von 240 x 320 Pixeln und zeigt darauf bis zu 65.536 Farben. Der interne, nicht erweiterbare Speicher fasst 64 MByte und das Telefon unterstützt SIP v2 sowie WLAN nach IEEE 802.11b/g.

Mit einer Akkuladung soll das 119 Gramm wiegende Gerät eine maximale Sprechzeit von 3 Stunden bieten. Im Bereitschaftsmodus muss der Geräteakku schon nach rund 2 Tagen aufgeladen werden. Das Telefon misst 46,7 x 142 x 18,8 mm.

Für den Einsatz des Geräts wird eine Breitband-Internetverbindung, ein Wireless-Router oder ein Zugangspunkt mit DHCP-Server und ein aktivierter VoIP-Service benötigt.

Linksys will das WIP330 ab sofort zum Preis von 399,- Euro anbieten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. MSI Optix G24C für 155,00€, Asus VP278H für 125,00€, LG 27UD59-W für 209,00€ und HP...
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 1439,90€ (Vergleichspreis: 1530,95€)

venc 09. Okt 2006

ich hab seit 4 jahren 5 verschiedene windowsmobile geräte gehabt und weiss warum und...

mein ich 09. Okt 2006

wer kacke schreibt, braucht sich über die scheisse nicht zu wundern es stimmt...

MOK 09. Okt 2006

Lt. Datenblatt (http://www-de.linksys.com/servlet/Satellite?blobcol=urldata...

laxroth 09. Okt 2006

Aus meiner Sicht nix...kauft sich doch jetz keiner so ein Ding, da krieg ich ja genug...

Asis 09. Okt 2006

Ist auch so bequem, auf dem fettverschmierten Display mit den Fingern das blöde Windows...


Folgen Sie uns
       


Google Stadia - Test

Beim Test haben wir verschiedene Spiele auf Stadia von Google ausprobiert und uns mit der Einrichtung und dem Zugang beschäftigt.

Google Stadia - Test Video aufrufen
Arbeit: Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
Arbeit
Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen

In Deutschland ist die Zahl der Frauen in IT-Studiengängen und -Berufen viel niedriger als die der Männer. Doch in anderen Ländern sieht es ganz anders aus, etwa im arabischen Raum. Warum?
Von Valerie Lux

  1. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann
  2. Arbeit Wer ein Helfersyndrom hat, ist im IT-Support richtig
  3. Bewerber für IT-Jobs Unzureichend qualifiziert, zu wenig erfahren oder zu teuer

Kaufberatung (2020): Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung (2020)
Die richtige CPU und Grafikkarte

Grafikkarten und Prozessoren wurden 2019 deutlich besser, denn AMD ist komplett auf 7-nm-Technik umgestiegen. Intel hat zwar 10-nm-Chips marktreif, die Leistung stagniert aber und auch Nvidia verkauft nur 12-nm-Designs. Wir beraten bei Komponenten und geben einen Ausblick.
Von Marc Sauter

  1. SSDs Intel arbeitet an 144-Schicht-Speicher und 5-Bit-Zellen
  2. Schnittstelle PCIe Gen6 verdoppelt erneut Datenrate

Energiewende: Norddeutschland wird H
Energiewende
Norddeutschland wird H

Japan macht es vor, die norddeutschen Bundesländer ziehen nach: Im November haben sie den Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft beschlossen. Die Voraussetzungen dafür sind gegeben. Aber das Ende der Förderung von Windkraft kann das Projekt gefährden.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Energiewende Brandenburg bekommt ein Wasserstoff-Speicherkraftwerk
  2. Energiewende Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung
  3. Energiewende Nordländer bauen gemeinsame Wasserstoffwirtschaft auf

    •  /