Abo
  • Services:

Spieletest: ParaWorld - Mit Dinos gegen Warcraft

ParaWorld (PC)
ParaWorld (PC)
In den ersten Missionen hat es der Spieler noch mit dem an die Wikinger erinnernden Nordvolk zu tun. Hier geht es zunächst vor allem darum, seine eigene Siedlung auszubauen und die ersten Kampfeinheiten auszurüsten. Ausgehend vom Haupthaus gilt es, Hütten, Forst- und Steinmetz-Gebäude, eine Kaserne und dergleichen mehr zu errichten, grundlegende Rohstoffe wie Nahrung, Stein und Holz zu sammeln und die ersten Kämpfer und Kreaturen auszubilden - wie beispielsweise Axtkämpfer und Speerwerferinnen, bald aber auch Streitwagen und die ersten Dinos. Letztere lassen sich dann noch unterschiedlich ausrüsten - dem Spieler obliegt es, welche Echse in den Kampf zieht und welche sich als Transporttier verdingen muss.

Stellenmarkt
  1. Universität Hamburg, Hamburg
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Frankfurt

ParaWorld (PC)
ParaWorld (PC)
Der zweite Teil der Kampagne dreht sich um die nomadisch lebenden Wüstenreiter, am Ende bekommt man es dann schließlich mit dem Drachenclan zu tun - und jedes der drei Völker hat komplett unterschiedliche Taktiken und vor allem Einheiten. Eben diese Tatsache macht ParaWorld zum Teil zu komplex für Strategie-Neulinge - bei all den unterschiedlichen Kampf- und Transport-Sauriern etwa den Überblick zu behalten, wird auch Profis nicht leicht fallen. Zum Glück erweist sich das sehr liebevoll aufgemachte Handbuch hier als gute Hilfe, da wirklich jede Einheit sehr detailliert beschrieben wird.

ParaWorld (PC)
ParaWorld (PC)
Es gibt allerdings noch mehr Gründe, warum ParaWorld unerfahrenen Strategen besser nicht nahegelegt wird. So sind die Missionen allesamt äußerst umfangreich - eine Stunde dauert es meist mindestens, bis alle Haupt- und Neben-Quests abgearbeitet sind. Gleichzeitig ist die KI äußerst aggressiv und lässt dem Spieler nur wenig Ruhe; Schwachstellen werden schnell entdeckt, und ein Aufrüsten der eigenen Basis sowie perfekt geplante Transportwege schützen auch nur im seltensten Fall. Wer sich nicht selbst immer aktiv in die Schlacht stürzt, wird kaum die für Erfolge ausgezahlten Schädel abstauben, mit denen sich nach und nach die einzelnen Helden, aber auch die eigenen Einheiten verbessern lassen.

Die Steigerung der Level will übrigens wohlüberlegt sein, denn sie wirkt sich nicht unbedingt nur auf die Charakterwerte der Einheiten aus; die drei Helden etwa verfügen ab bestimmten Leveln über Sonderfähigkeiten wie Hypnose, die im Spielverlauf sehr hilfreich sein können - etwa, wenn ein aggressiver Tyrannosaurus zur Attacke ansetzt.

 Spieletest: ParaWorld - Mit Dinos gegen WarcraftSpieletest: ParaWorld - Mit Dinos gegen Warcraft 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 349€
  2. 59,90€
  3. 449€ + Versand
  4. 116,75€ + Versand

TigerPixel.DE 15. Okt 2006

Du bist schon ein Märchenerzähler. Das Spiel wurde sehr intensiv getestet. Siehe http...

lola 11. Okt 2006

schein es wohl zu geben http://www.sek-ost.de/images/blogdump/dezember/para64.gif

Klaus Sommer 11. Okt 2006

da steht ja voll viel text im text, das all'ns les'n war mir doch zu viel. na ja, aba...

././. 10. Okt 2006

viele haben es versucht, und alle bisher gescheitert wenn man sich nur einmal paraworld...


Folgen Sie uns
       


The Cleaners - Interview mit den Regisseuren

Die beiden deutschen Regisseure Moritz Riesewieck und Hans Block schildern im Interview mit Golem.de Hintergründe über ihren Dokumentationsfilm The Cleaners.

The Cleaners - Interview mit den Regisseuren Video aufrufen
Datenschutz-Grundverordnung: Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen
Datenschutz-Grundverordnung
Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen

Ab dem 25. Mai gilt europaweit ein neues Datenschutz-Gesetz, das für Unternehmen neue rechtliche Verpflichtungen schafft. Trotz der nahenden Frist sind viele IT-Firmen schlecht vorbereitet. Wir erklären, was auf Geschäftsführung und Admins zukommt.
Von Jan Weisensee

  1. IT-Konzerne Merkel kritisiert Pläne für europäische Digitalsteuer
  2. EU-Kommission Mehr Transparenz für Suchmaschinen und Online-Plattformen
  3. 2019 Schweiz beginnt UKW-Abschaltung

Wonder Workshop Cue im Test: Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter
Wonder Workshop Cue im Test
Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter

Bislang herrschte vor allem ein Niedlichkeitswettbewerb zwischen populären Spiel- und Lernrobotern für Kinder, jetzt durchbricht ein Roboter für jüngere Teenager das Schema nicht nur optisch: Cue fällt auch durch ein eher loseres Mundwerk auf.
Ein Test von Alexander Merz


    Noctua NF-A12x25 im Test: Spaltlos lautlos
    Noctua NF-A12x25 im Test
    Spaltlos lautlos

    Der NF-A12x25 ist ein 120-mm-Lüfter von Noctua, der zwischen Impeller und Rahmen gerade mal einen halben Millimeter Abstand hat. Er ist überraschend leise - und das, obwohl er gut kühlt.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. NF-A12x25 Noctua veröffentlicht fast spaltlosen 120-mm-Lüfter
    2. Lüfter Noctua kann auch in Schwarz
    3. NH-L9a-AM4 und NH-L12S Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

      •  /