Abo
  • Services:
Anzeige

Nvidias G80 - mit Wasserkühlung und ab Ende November?

Gerüchte um neuen GeForce-Chip verdichten sich

Nvidias Geheimhaltung zum nächsten neuen Grafikchip funktionierte bisher hervorragend. Aus mehreren asiatischen Quellen ist nun jedoch zu hören, dass der "GeForce 8800" (Codename G80) bereits Ende November 2006 auf den Markt kommen soll, mit vollständiger Unterstützung für DirectX 10 - und womöglich einer zwingend nötigen Wasserkühlung.

Wie Nvidia gegenüber Golem.de bereits in einem Interview verriet, wird der G80 erweiterte Funktionen zur Physikbeschleunigung enthalten. Sonst hält sich Nvidia zu seinem neuen Produkt bisher sehr bedeckt. Bei der Leistung mit nur einer GPU ist Nvidia durch den Radeon X1950 XTX von ATI geschlagen, das aktuelle Highend-Produkt von Nvidia braucht auf einer PCI-Express-Karte zwei Prozessoren und heißt 7950 GX2. Mit zwei dieser Karten ist auch Quad-SLI möglich, was ATI noch nicht zu bieten hat.

Anzeige

Dennoch muss es Nvidias Ziel sein, die Performance-Krone mit nur einem Chip zurückzuerobern. Da der kalifornische Hersteller mit Vorab-Informationen diesmal mehr als geizt, heizt das natürlich die Gerüchteküche an. So tauchten in der vergangenen Woche erste Bilder einer Nvidia-Karte auf, die gleich über zwei Strombuchsen verfügt und auch mit Anschlüssen für eine Wasserkühlung versehen ist. Noch ist aber nicht klar, ob es sich dabei um ein Sondermodell oder die Serienausstattung der nächsten Highend-Karte von Nvidia handelt.

Wie einer kostenpflichtigen Meldung bei Digitimes zu entnehmen ist, soll der G80 mit dem Shader Model 4.0 Microsofts nur für Vista angekündigte Grafikschnittstelle DirectX 10 vollständig unterstützen. Unter Berufung auf taiwnesische Grafikkartenhersteller berichtet die Webseite, dass der G80 bereits Ende November 2006 als "GeForce 8800" auf den Markt kommen soll, was auch Nvidias bisheriger Namenskonvention entspricht: Seit Jahren bezeichnen die vierstelligen Modellnummern in der ersten Ziffer die Chip-Generation, das Top-Modell einer neuen Architektur erhält dann den Zusatz "800" und wird in einer leicht überarbeiteten und höher getakteten Variante rund ein halbes Jahr später als "900" neu aufgelegt.

Da Nvidia sich bei der Vorstellung der letzten neuen Architektur mit dem GeForce 7800 GTX dazu bekannt hat, künftig neue Karten am Tag der Ankündigung auch verfügbar zu machen - was bei den letzten beiden Chips auch klappte - ist davon auszugehen, dass auch der G80 sofort nach Vorstellung geliefert wird. Beim 7800 GTX gab es jedoch zuerst nur die schnellste und teuerste Variante über Online-Händler, erst einige Wochen danach standen die Karten auch im Laden. Wenn Nvidia, wie Digitimes weiter berichtet, den G80 Ende November 2006 vorstellen sollte, dürften die Karten bis zum Weihnachtsgeschäft in ausreichenden Stückzahlen über alle Kanäle zu haben sein.

Völlig unklar ist noch der Preis dieser Produkte. ATI hatte sich mit der X1950 XTX von den in den letzten Jahren ständig steigenden Preisen von bis zu 600,- Euro für Highend-Grafikkarten verabschiedet und 399,- Euro als Preisempfehlung ausgegeben. Ob Nvidia hier auch mit der neuen Generation mitzieht, ist fraglich.


eye home zur Startseite
PRoZaK =A= 08. Mär 2007

was man so hört sind unsre geliebten namhaften grka produzenten am überlegen ob man ned...

Gamer 24. Nov 2006

Weiss den einer schon was näheres über Directx 10.1 ?

testuser 27. Okt 2006

Soll übrigens am 8. Nov offiziell released werden.

testuser 27. Okt 2006

Hört sich für mich alles nach Microsoft Gespamme an.. Wäre Blödsinn die rein auf D3D...

Dinh 09. Okt 2006

Vielleicht wird ja ReactOS mal so etwas.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Universität Passau, Passau
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Dresden
  3. Paul Maschinenfabrik GmbH & Co. KG, Rottweil/Neukirch
  4. LogPay Transport Services GmbH, Eschborn


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 79,98€ + 5€ Rabatt (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (-70%) 5,99€
  3. 9,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Purism Librem 13 im Test

    Freiheit hat ihren Preis

  2. Andy Rubin

    Drastischer Preisnachlass beim Essential Phone

  3. Sexismus

    US-Spielforum Neogaf offenbar abgeschaltet

  4. Kiyo und Seiren X

    Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer

  5. Pixel 2 XL

    Google untersucht Einbrennen des Displays

  6. Max-Planck-Gesellschaft

    Amazon eröffnet AI-Center mit 100 Jobs in Deutschland

  7. Windows 10

    Trueplay soll Cheating beim Spielen verhindern

  8. Foto-App

    Weboberfläche von Google Fotos hat Bilderlücken

  9. Fahrzeugsicherheit

    Wenn das Auto seinen Fahrer erpresst

  10. Mate 10 Pro im Test

    Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Gran Turismo Sport im Test: Puristischer Fahrspaß - fast nur für Onlineraser
Gran Turismo Sport im Test
Puristischer Fahrspaß - fast nur für Onlineraser

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. Re: Kann nur im Desaster enden

    ElMario | 12:10

  2. Re: Da fällt Trump die Kinnlade runter

    pumok | 12:09

  3. Klassische Autos - Eine Marktlücke

    ikhaya | 12:09

  4. Re: Lustige Szenarien. Lenkradsperre bei 250 KM/H

    cyblord | 12:09

  5. Re: 2017 und 1080p30

    Seroy | 12:08


  1. 12:02

  2. 11:47

  3. 11:40

  4. 11:29

  5. 10:50

  6. 10:40

  7. 10:30

  8. 10:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel