Abo
  • Services:
Anzeige

Vodafone senkt CallYa-Comfort-Tarife

Komplizierter Prepaid-Tarif: Preise je nach Kontoaufladung

So mancher Mobilfunkanbieter glänzt zunehmend durch komplexe Tarifstrukuren. Sind es bei Vertrags-Kunden vor allem verschiedenste, mitunter zeitlich befristetet Optionen, knüpfen die Anbieter die Preise für ihre Prepaid-Kunden an deren Telefonie-Verhalten. Vodafone verspricht nun Preissenkungen von bis zu 40 Prozent, die hängen aber weiterhin von der Aufladung des Prepaid-Kontos im vorangegangenen Monat ab.

Für Vodafone sind die neuen Prepaid-Tarife Teil einer Preisoffensive, sollen sie Prepaid-Kunden doch zu Preissenkungen von bis zu 40 Prozent verhelfen. Gespräche ins deutsche Vodafone-Netz und Festnetz sind künftig ab 9 Cent pro Minute möglich. Hinzu kommen kostenlose Gespräche am Wochenende.

Anzeige

Die Minutenpreise und auch die kostenlosen Wochenendgespräche in den CallYa-Comfort-Tarifen knüpft Vodafone aber an eine regelmäßige Aufladung des Prepaid-Kontos. Für einen Monat am Wochenden kostenlos telefoniert, wer sein Konto mit mindestens 15 Euro auflädt.

Das Grundprinzip des Tarifs CallYa-Comfort bleibt damit erhalten: Bei höheren Aufladungen des CallYa-Kontos wird der Minutenpreis im darauf folgenden Monat günstiger. Wer in einem Monat 25 Euro oder 50 Euro auflädt, kann je nach Anrufziel pro Telefonminute bis zu zehn Cent sparen, so Vodafone.

Preiswerter werden damit auch die Gespräche in andere Mobilfunknetze sowie SMS. Im günstigsten Fall bei einer Aufladung von 50 Euro kostet die Minute für ein Standardgespräch in andere Mobilfunknetze für einen Monat ab Aufladung 29 Cent, statt bislang 39 Cent - eine nationale Standard-SMS kann bei einer Aufladung von 25 Euro für einen Monat ab Aufladung für 15 Cent in alle Netze versendet werden.

Auch in der Basisstufe fallen die Minutenpreise für Standardgespräche in deutsche Netze um bis zu 10 Cent - auch ohne Aufladung, so Vodafone. Ohne Aufladung kosten Anrufe ins Vodafone-Netz sowie das nationale Festnetz 29 Cent die Minute, in andere Mobilfunknetze werden 59 Cent fällig und eine SMS kostet 19 Cent.

Die neuen Preise für CallYa Comfort gelten für Neukunden und Bestandskunden, die automatisch ab heute mit den günstigeren Preisen telefonieren.


eye home zur Startseite
Leser 09. Okt 2006

Ich hoffe mal, dass sich nur ganz wenige davon blenden lassen, monatlich 25€ hinzulegen...

Bill Gates 06. Okt 2006

Klasse Angebot - wenn ich 50€ auflade kann ich im nächsten Monat für 29 Cent in alle...

Sportdirektor KGB 06. Okt 2006

Es gibt Unternehmen, zu denen ich nie in einer vertraglichen Beziehung stehen werde...




Anzeige

Stellenmarkt
  1. Giesecke & Devrient 3S GmbH, München
  2. Lernstudio Barbarossa GmbH, Kaiserslautern
  3. Computacenter AG & Co. oHG, München, Stuttgart
  4. MOBIL ELEKTRONIK GMBH, Langenbeutingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 79€
  2. 29,97€
  3. (u. a. NBA 2K18 PS4/XBO 29€)

Folgen Sie uns
       


  1. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  2. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  3. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  4. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  5. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  6. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  7. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  8. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  9. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  10. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

  1. Re: Anstatt Eisen zu Gold machen sie Pappe zu Gold.

    das_mav | 14:21

  2. Re: FB7390 wohl aus dem Rennen

    chris-2016 | 14:15

  3. Alles sind russische Bots

    firstwastheblub | 14:14

  4. Re: ist ja ein Lacher gegen die illegalen IPTV...

    Umaru | 14:10

  5. Re: Anforderung beim Spaceshuttle...

    Pedrass Foch | 14:09


  1. 14:35

  2. 14:00

  3. 13:30

  4. 12:57

  5. 12:26

  6. 09:02

  7. 18:53

  8. 17:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel