Abo
  • Services:
Anzeige

Vodafone senkt CallYa-Comfort-Tarife

Komplizierter Prepaid-Tarif: Preise je nach Kontoaufladung

So mancher Mobilfunkanbieter glänzt zunehmend durch komplexe Tarifstrukuren. Sind es bei Vertrags-Kunden vor allem verschiedenste, mitunter zeitlich befristetet Optionen, knüpfen die Anbieter die Preise für ihre Prepaid-Kunden an deren Telefonie-Verhalten. Vodafone verspricht nun Preissenkungen von bis zu 40 Prozent, die hängen aber weiterhin von der Aufladung des Prepaid-Kontos im vorangegangenen Monat ab.

Für Vodafone sind die neuen Prepaid-Tarife Teil einer Preisoffensive, sollen sie Prepaid-Kunden doch zu Preissenkungen von bis zu 40 Prozent verhelfen. Gespräche ins deutsche Vodafone-Netz und Festnetz sind künftig ab 9 Cent pro Minute möglich. Hinzu kommen kostenlose Gespräche am Wochenende.

Anzeige

Die Minutenpreise und auch die kostenlosen Wochenendgespräche in den CallYa-Comfort-Tarifen knüpft Vodafone aber an eine regelmäßige Aufladung des Prepaid-Kontos. Für einen Monat am Wochenden kostenlos telefoniert, wer sein Konto mit mindestens 15 Euro auflädt.

Das Grundprinzip des Tarifs CallYa-Comfort bleibt damit erhalten: Bei höheren Aufladungen des CallYa-Kontos wird der Minutenpreis im darauf folgenden Monat günstiger. Wer in einem Monat 25 Euro oder 50 Euro auflädt, kann je nach Anrufziel pro Telefonminute bis zu zehn Cent sparen, so Vodafone.

Preiswerter werden damit auch die Gespräche in andere Mobilfunknetze sowie SMS. Im günstigsten Fall bei einer Aufladung von 50 Euro kostet die Minute für ein Standardgespräch in andere Mobilfunknetze für einen Monat ab Aufladung 29 Cent, statt bislang 39 Cent - eine nationale Standard-SMS kann bei einer Aufladung von 25 Euro für einen Monat ab Aufladung für 15 Cent in alle Netze versendet werden.

Auch in der Basisstufe fallen die Minutenpreise für Standardgespräche in deutsche Netze um bis zu 10 Cent - auch ohne Aufladung, so Vodafone. Ohne Aufladung kosten Anrufe ins Vodafone-Netz sowie das nationale Festnetz 29 Cent die Minute, in andere Mobilfunknetze werden 59 Cent fällig und eine SMS kostet 19 Cent.

Die neuen Preise für CallYa Comfort gelten für Neukunden und Bestandskunden, die automatisch ab heute mit den günstigeren Preisen telefonieren.


eye home zur Startseite
Leser 09. Okt 2006

Ich hoffe mal, dass sich nur ganz wenige davon blenden lassen, monatlich 25€ hinzulegen...

Bill Gates 06. Okt 2006

Klasse Angebot - wenn ich 50€ auflade kann ich im nächsten Monat für 29 Cent in alle...

Sportdirektor KGB 06. Okt 2006

Es gibt Unternehmen, zu denen ich nie in einer vertraglichen Beziehung stehen werde...




Anzeige

Stellenmarkt
  1. Town & Country Haus, Behringen
  2. PTV Group, Karlsruhe
  3. operational services GmbH & Co. KG, Ottobrunn
  4. Robert Bosch GmbH, Dresden, Reutlingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Game of Thrones, Supernatural, The Big Bang Theory)
  2. (u. a. Blade Runner, Inception, Erlösung, Mad Max Fury Road, Creed, Legend of Zarzan)
  3. (u. a. Arrow, Pretty Little Liars, The Big Bang Theory, The 100)

Folgen Sie uns
       


  1. Unternehmen

    1&1 Versatel bietet Gigabit für Frankfurt

  2. Microsoft

    Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker

  3. DMT Bonding

    Telekom probiert 1 GBit/s ohne Glasfaser aus

  4. Telekom-Software

    Cisco kauft Broadsoft für knapp 2 Milliarden US-Dollar

  5. Pubg

    Die blaue Zone verursacht künftig viel mehr Schaden

  6. FSFE

    "War das Scheitern von Limux unsere Schuld?"

  7. Code-Audit

    Kaspersky wirbt mit Transparenzinitiative um Vertrauen

  8. iOS 11+1+2=23

    Apple-Taschenrechner versagt bei Kopfrechenaufgaben

  9. Purism Librem 13 im Test

    Freiheit hat ihren Preis

  10. Andy Rubin

    Drastischer Preisnachlass beim Essential Phone



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Dokumentarfilm Pre-Crime: Wenn Computer Verbrechen vorhersagen
Dokumentarfilm Pre-Crime
Wenn Computer Verbrechen vorhersagen

Programmiersprache für Android: Kotlin ist auch nur eine Insel
Programmiersprache für Android
Kotlin ist auch nur eine Insel
  1. Programmiersprache Fetlang liest sich "wie schlechte Erotikliteratur"
  2. CMS Drupal 8.4 stabilisiert Module
  3. Vespa Yahoos Big-Data-Engine wird Open-Source-Projekt

Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test: Ein Sechser von Intel
Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test
Ein Sechser von Intel
  1. Core i7-8700K Ultra Edition Overclocking-CPU mit Silber-IHS und Flüssigmetall
  2. Intel Coffee Lake Von Boost-Betteln und Turbo-Tricks
  3. Coffee Lake Intel verkauft sechs Kerne für unter 200 Euro

  1. Re: Telefonie Eigenschaften? Videokamera Qualität?

    narfomat | 00:57

  2. Re: Was soll man sonst machen...

    voxeldesert | 00:48

  3. Re: Wird auch Zeit

    lestard | 00:46

  4. Re: Sehe ich anders

    voxeldesert | 00:44

  5. Endlich fällt es auch mal jemandem auf!

    dxp | 00:30


  1. 18:46

  2. 17:54

  3. 17:38

  4. 16:38

  5. 16:28

  6. 15:53

  7. 15:38

  8. 15:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel