Abo
  • Services:
Anzeige

Magix übernimmt freedb.org

Dienst läuft bereits seit Mitte September 2006 auf neuen Servern

Der Software-Hersteller Magix hat die freie CDDB-Variante freedb.org übernommen. Der Dienst läuft bereits auf Magix' Servern und wird auch weiterhin kostenlos bleiben. Die ursprünglichen freedb-Entwickler hatten sich im Sommer 2006 überworfen und daraufhin ihr Projekt eingestellt.

Bereits seit Mitte September 2006 liegt der Dienst freedb.org auf den Servern des Berliner Software-Herstellers Magix. Freedb soll auch weiterhin kostenlos und ohne Einschränkungen für Nutzer und Entwickler zugänglich sein - egal, ob diese einen kommerziellen oder nichtkommerziellen Einsatz planen. Dies gilt auch für neue Versionen der Datenbank: Updates sollen regelmäßig erscheinen und ebenfalls kostenlos bleiben.

Anzeige

Die Lizenz der Daten und der Software ändert sich nicht, so dass alles frei unter der GPL erhältlich bleibt. Zusätzlich hat Magix bereits Mirror-Server für freedb.org eingerichtet und will freedb aktiv weiterentwickeln. Freedb-Gründer Michael Kaiser schreibt, er fühle sich wohl mit der Entscheidung freedb an Magix abzugeben und hofft, dass die Open-Source-Community den Dienst auch weiterhin unterstützt.

Im Juli 2006 kam es zu einem Streit unter den Entwicklern, die zur Einstellung des Projektes führte. Stein des Anstoßes war die Entwicklung einer neuen Generation der Datenbank, die seit zwei Jahren von Andrew Smith vorangetrieben wird, allerdings bislang nicht als Open Source veröffentlicht wurde. Gründer und Domain-Besitzer Kaiser suchte daraufhin einen neuen Betreiber, wobei die Übergabe der Domain an die Bedingung geknüpft war, den Dienst kostenlos weiterzubetreiben.


eye home zur Startseite
ÖlscheiSCH aus... 06. Jan 2008

Ich lache mich schief. Einfach die ccdb-Datenbank benutzen und man erspart sich das...

antianti 06. Okt 2006

ich glaube freedb ist bei magix ganz gut aufgehoben. immerhin ist magix ja nicht grad als...




Anzeige

Stellenmarkt
  1. B. Braun Melsungen AG, Melsungen
  2. SysTec Systemtechnik und Industrieautomation GmbH, Bergheim-Glessen
  3. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  4. Daimler AG, Sindelfingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. für 1€ über Sky Ticket (via App auch auf Smartphone/Tablet, Apple TV, PS3, PS4, Xbox One...
  2. (u. a. Der Marsianer 8,79€, Blade Runner 8,97€, Interstellar 8,74€, X-Men Apocalypse 8,79€)
  3. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Hungrige Dinos, schicke Konsolen und die Sache mit Age 4

  2. Hollywoodstudios

    Apple will Kinofilme kurz nach der Premiere streamen

  3. I.D. Buzz

    VW baut den Elektro-Bulli

  4. Animationstechnologie

    Remedy Games verwendet Motion Matching in P7

  5. Mass Effect

    Bioware erklärt Arbeit an Kampagne von Andromeda für beendet

  6. Kitkat-Werbespot

    Atari verklagt Nestlé wegen angeblichem Breakout-Imitat

  7. Smarter Lautsprecher

    Google Home erhält Bluetooth-Zuspielung und Spotify Free

  8. Reverb

    Smartphone-App aktiviert Alexa auf Zuruf

  9. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  10. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

Google Home auf Deutsch im Test: "Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
Google Home auf Deutsch im Test
"Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
  1. Kompatibilität mit Sprachassistenten Trådfri-Update kommt erst im Herbst
  2. Smarte Lampen Ikeas Trådfri wird kompatibel mit Echo, Home und Homekit
  3. Lautsprecher-Assistent Google Home ab 8. August 2017 in Deutschland erhältlich

Mercedes S-Klasse im Test: Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
Mercedes S-Klasse im Test
Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
  1. Erste Tests Autonome Rollstühle sollen Krankenhäuser erobern
  2. Autonomes Fahren Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel
  3. 3M Verkehrsschilder informieren autonom fahrende Autos

  1. I.D. Buzz vs. Streetscooter ist wie Logan vs. Golf

    Legendenkiller | 08:20

  2. Re: Viele Hersteller würden sich freuen,

    Lapje | 08:20

  3. Was ist jetzt genau Motion Matching?

    twothe | 08:19

  4. Re: 8-13 euro vs 30-50 euro?

    Noren | 08:19

  5. Re: Tja die Eigentümer von Atari wollen nur das...

    marcelpape | 08:12


  1. 08:19

  2. 07:50

  3. 07:34

  4. 07:05

  5. 13:33

  6. 13:01

  7. 12:32

  8. 11:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel